1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutung zur Spiritualität

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von baumhaus, 10. Oktober 2007.

  1. baumhaus

    baumhaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Guten Morgen an alle!

    Habe mir neulich die Karten zu meiner Spiritualität gelegt und konnte damit nicht wirklich etwas anfangen:

    Anker - Reiter - Wege
    Sonne - Bär - Schlüssel
    Sarg - Sense - Kreuz

    Besonders die Kombi Sarg - Sense - Kreuz macht mir einige Sorgen.
    Kann jemand dieses Blatt deuten?
     
  2. vondomarus

    vondomarus Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    51
    Hallo Baumhaus :):):),

    Ich vermute, dieses KB wurde nach dem Muster, wie auch zur anderen Frage, gelegt.

    In dieser Legung sehe ich keine Spiritualität als Thema.
    Hauptanliegen ist z.Z. der Beruf und baldige glückliche Entscheidungen diesbezüglich. Sie werden mit Sicherheit getroffen müssen und erfreuliche schicksalhafte Bedeutung haben werden. Ein unerwarteter Neubeginn, von Grund auf, der Kraft und Energie gebrauchen wird, etwas verwickelt, mit Sicherheit positiv und erfolgversprechend.

    Alles Gute
    vondomarus :banane:
     
  3. baumhaus

    baumhaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    24
    hallo :liebe1:! danke für die antwort!
    ich war einbisschen verwirrt diesbezüglich...woher erkennst du denn dass es nichts mit der spiritualität zutun hat und gibt es bestimmte legesysteme für die spiritualität?
     
  4. vondomarus

    vondomarus Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    51
    :):):)
    Und wenn man die SENSE und das KREUZ als Kombi betrachtet -

    das Leiden bzw. Belastungen werden beseitigt, "zerschnitten", vielleicht geht es hier um Gefühle, weil zusätzlich SARG + KREUZ = "etwas stirbt in ihnen" (I.Treppner).
    Es muss etwas zu Ende gehen um einen Neuanfang zu ermöglichen :liebe1:

    In diesem Sinne alles Gute

    vondomarus :)
     
  5. vondomarus

    vondomarus Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    51
    Hi Baumhaus,

    weil für die Spiritualität die Sterne, mit anderen Karten als Kombi, führend wären.
    Die Sonne steht hier für Erfolg, in Verbindung mit dem Schlüssel besonders erfreulich.
    Aber vielleicht wird hier jemand eine andere Sicht haben?

    :liebe1: vondomarus
     
  6. vondomarus

    vondomarus Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    51
    Werbung:
    :):):)
    Sorry, @ Legesysteme - Du könntest ein großes Blatt mit der gezielten Frage um die Antwort bitten, dann sieht man wesentlich mehr :)

    vondomarus :)
     
  7. baumhaus

    baumhaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    24
    danke vondomarus.

    ich schätze ich muss noch viel lernen...:zauberer1
     
  8. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo baumhaus,

    so ich das sehe geht es im bereich der spiritualität bei dir darum, einen weg einzuschlagen, in welche richtung du denn gehen möchtest, du bist manchmal geneigt sich alles entwickeln und auf dich zukommen zu lassen, andererseits das ganze dann wieder richtig aktiv in angriff zu nehmen und mehr bewegung reinzubringen, möchtest das evt. auch mal beruflich ausüben (auf weitere sicht dann). Derzeit geht es darum, innere stärke und stabilität zu finden, vertrauen zu fassen, das ganze wachsen zu lassen, (selbt)sicherheit zu finden.
    sind noch einige unklarheiten mit dabei, was dich dann mitunter auch belastet und dich auch hin & wieder ausbremst. Bin mir nicht sicher, ob du schon etwas aktiv machst in die richtung, wenn dann seh ich mir energiearbeit drinnen, für mich schauts eher aus, als wär alles grad im beginnen, ein „beschnuppern“, aktives ausüben seh ich mir derzeit eher weniger, so als würds noch in den kinderschuhen stecken, du viell. aber auch unterstützung von außen brauchen, deinen weg zu finden, weil wie gesagt, die innere stabilität noch etwas ruht. Lägen aber schöne entwicklungstendenzen da, evt. in richtung energie arbeit, engelkontakte, energetischer bereich, den ich mir für dich selbst als ausgleich deiner inneren balance auch gut unterstützend vorstellen kann. themen, die in deinem leben sind und zu denen du geführt wirst (wie eben, stabilität, sicherheit, entscheidungsfreudigkeit, innere mitte zu finden, innere balance, altlasten hinter dir zu lasten, bzw. belastungen der vergangenheit aufzuarbeiten).

    Viele schöne erfahrungen wünsch ich dir.

    Glg luce8
     
  9. baumhaus

    baumhaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    24
    danke luce8.
    ja stimmt, bin noch ziemlich am anfang. werde mich mal bezüglich energiearbeit ect. etwas ausführlicher beschäftigen.

    lg, baumhaus.
     
  10. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Hallo Baumhaus,

    der Anker steht auch für das 6. Haus. Und dieses wiederum weist auf Arbeit und Gesundheit hin.
    Ebenso den Hinweis auf Realitätsbezogenheit und persönliche Grenzen, bzw. überwinden selbiger.

    Somit wäre, wenn ich auf den Anker mein Hauptaugenmerk richte, thematisch bei dir Gesundheit die auch mit Ernährung zu tun hat ein Thema. Energiearbeit insofern, wenn ich mal das Posting von luce8 aufgreife, Reiki.
    Engelkontakte sehe ich jetzt allerdings keine, muss ja auch nicht. Da denke ich, wenn es ein Thema ist, wird sich dies eh irgendwann von alleine offenbahren.

    Allerdings kann ich anhand der Karten ebensowenig das Thema Spiritualität abdecken. Dafür umso mehr das Arbeitsthema und Probleme und Sorgen was selbiges angeht.
    Warum legt ihr nicht einfach ein großes Bild, da kann man wesentlich mehr drin erkennen und abdecken.

    Gruß
    Palo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen