1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutung.. mag jemand weiter helfen?;(

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von blume342, 20. April 2016.

  1. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Werbung:
    Hallo
    Ich habe meinen Teilzeitjob leider verloren;( Bin verzweifelt auf der Suche nach etwas Neuem..
    Vielleicht mag mir jemand beim Deuten hier behilflich sein, ob ich bald etwas Neues finden werde?

    Danke euch ganz ganz herzlich.





    .............................................

    Denke man sieht hier, dass ich wirklich unbedingt arbeiten möchte, Herz im Anker und Anker in meinem Haus. Glaube das wird noch etwas dauern bis sich da etwas tut.. oder? bin schon richtig am verzweifeln;(((
     
  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Blume,

    die Kündigung möchte verarbeitet werden. Es sieht aus, dass es doch an deinem Selbstbewusstsein geknabbert hat. Mit der Arbeit sehe ich vielleicht einen Minijob, was kleines, vorübergehendes, damit dir nicht die Decke auf den Kopf fällt. Vielleicht hilft es dir, einmal zu hinterfragen, was schlimm daran ist, eine Zeit lang nicht zu arbeiten. Natürlich muss man Geld haben, um zu leben. Das ist klar. Es liegt hier auch keine finanzielle Pleite drin. Geld kommt, wenn auch vermindert. Aber der Mensch ist nicht auf dieser Erde, um durch Arbeit Wertschätzung zu erhalten. Ich verweise hier auf das Mutterthema. Vielleicht hilft es dir. Im Bild liegt auch, du sollst in dein Herz schauen, bzw. damit arbeiten. Was ist da drin? Die Lösung liegt IN dir, nicht im Außen und nicht in der Arbeit.

    Alles Liebe

    Ivonne
     
    flimm gefällt das.
  3. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Danke liebe Ivonne,
    Ich war leider schon mal arbeitslos;( es hat mir damals regelrecht auf die Psyche geschlagen;( und ich mach mich wahnsinnig...;(

    Ja, ich suche einen Teilzeitjob so zwischen 25-30 Stunden die Woche. Vielleicht ist es dies was du gesehen hast?
    Würde dies denn noch lange dauern bis ich einen Teilzeitjob bekomme?
    Ich mache seit 5 Jahren Tierkommunikation, wollte es nebenberuflich anbieten, darf ich aber nicht während der Arbeitslosigkeit außer ich würde aufs Taggeld verzichten..
    Zudem möchte ich bachblütentherapie für Tiere erlernen, dies ist eine Ausbildung die 6-9 Monate dauert.
    Hoffe sehr bald einen teilzeitjob zu bekommen, nicht einfach in der heutigen Zeit;( leider
     
  4. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Blume,

    in welchem Bereich suchst du einen Teilzeitjob? Gesundheitsbereich, Büro etc. Die Karten lassen sich dann noch besser zuordnen.

    Beispiel: Baum und Sarg würde auf den Gesundheitsbereich hinweisen. Lilie als Arbeit mit älteren Menschen, Pflege, Unterstützung, Fürsorge usw.

    Der Berg als 1. Karte zeigt aber, dass es eher schleppend voran geht. Buch mit Anker könnte auch eine Weiterbildung anzeigen. Hast du da mal drüber nachgedacht?
     
  5. Fairlady

    Fairlady Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2013
    Beiträge:
    39
    Hallo Blume

    Ich sehe hier einen Teilzeitjob liegen.
    Allerdings musst du hier noch aktiver werden mit Bewerbungen schreiben. Das zeigt die Aktivitätskarte Lilie, sie liegt aber in den Mäusen. Da wäre noch mehr möglich.
    Nehme ich noch die Diagonale mit dem Anker und Ring, liegt ein Arbeitsvertrag drin.

    Aber hier auch eine Warnung durch den Fuchs in den Finanzen.
    Schaue einen Vertrag gut an und verkaufe dich nicht unter Wert.

    Alles Liebe
    Fairy
     
  6. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    @blume342

    Ich sehe das Du im August 2016 eine neue Halbtagsarbeit findest. Ja an den großen Tieren hängt Dein Herz aber trotzdem stimmt etwas mit der neuen Arbeit nicht. Und zwar mit den Finanzen, aufpassen!

    Verdi
     
  7. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Blume,

    ich möchte dir gerne noch ein paar Stichpunkte zu deiner Legung schreiben, die dir vielleicht auf die eine oder andere Art helfen.

    Nehme ich den Sarg als "Auszeit" oder Arbeitslosigkeit, dann ist zu sehen auf der einen Seite, dass du mit der Situation nicht glücklich bist (Kreuz + Sarg). Auf der anderen Seite scheint es aber einen bestimmten Sinn und Grund (Kreuz) zu geben weshalb es so gekommen ist. Du bist jetzt sozusagen an einem wichtigen Punkt in deinem Leben, deine Lebensaufgabe (Kreuz) weiter zu verfolgen und daher das Ende (Sarg).

    Das Kreuz liegt im Haus des Kindes, also geht es um etwas Neues oder beinhaltet das Thema Kinder. Interessant ist auch, dass sich der Reiter auf das Kind zubewegt. Nehme ich den Reiter als Handlungsaufforderung, solltest du dich mit neuen Dingen oder dem Thema Kinder beschäftigen.

    Das Kind wiederum liegt im Haus Schiff. Es könnte um ein neues Projekt gehen, ein neues Ziel, ein neues Vorhaben. Sich für etwas Neues öffnen, neue Erfahrungen machen. Interessant ist nämlich, dass das Schiff genau zwischen Kreuz und Anker liegt.

    Vielleicht solltest du bei der Arbeitssuche auch nach etwas Ausschau halten, was du bisher noch gar nicht gemacht hast. Eben neue Erfahrungen sammeln, die dir aber auf einer wichtigen (Kreuz) Art und Weise weiterbringen und helfen werden. Das Buch würde dann wiederum das Lernen bestätigen.

    Störche liegen im eigenen Haus. Es verdeutlicht nochmal die Veränderung und den Wandel. Mit Dame, Sonne und Wege würdest du den richtigen Weg gehen, wenn du andere als die bisherigen Möglichkeiten in Betracht ziehst, deine Sicht der Dinge änderst.

    Die Tierkommunikation ist langfristig dein Weg. Und ich glaube, dass das was jetzt beruflich für dich ansteht irgendwie damit zusammenhängt oder aufbaut. Es liegen so viele Tierkarten beim Anker. Vielleicht mal in die Richtung suchen, also Arbeit mit Tieren. Vielleicht gibt es in der Richtung Projekte für dich. :)
     
    Ivonne, arwenella und flimm gefällt das.
  8. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Hallo Lavanya,
    lieben Dank für deine Deutung. Freut mich sehr.
    Also ich habe im 2005 Arzthelferin abgeschlossen aber nach der Ausbildung nie darauf gearbeitet sondern habe mich zur Kauffrau weiter gebildet. Die letzte Arbeitsstelle wo ich war, das war im Lager weil ich da schon etwas anderes machen wollte. War halt nur nicht von langer Dauer;((((
    Bewerben tue ich mich auf alles mögliche.. Sei es Verkauf, Büro (auch als Arztsekretärin um beide Ausbildungen zu kombinieren), was ich grad so finde, was für mich passen könnte.
    Klar, am aller liebsten würde ich mit Tieren arbeiten. Hab bei Tierärzten auch schon angefragt. Tierheime ist etwas schwierig, die bezahlen leider so wenig, dass ich selbst damit nicht über die Runden kommen würde, leider;(
    Das mit einer Weiterbildung, da hast du auch vollkommen Recht;))) Ich möchte mich ja nebenberuflich selbstständig machen mit der Tierkommunikation, meine Mutter ist so nett und hat mir angeboten eine Ausbildung zur therapeutischen Bachblüten und Energiezentren für Tiere zu bezahlen. Denke schon, dass ich ihr Angebot annehmen werde.
    Zudem habe ich nächste und übernächste Woche vom Arbeitslosenamt aus noch einen Bewerbungskurs wo ich teilnehmen muss.

    Stimmt auch, ich bin total unglücklich mit der Situation die jetzt gerade ist;(

    Ich danke dir sehr.
     
    Lavanya gefällt das.
  9. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Vielen lieben Dank Veranti, auch für den Hinweis, dass ich den neuen Job gut anschauen muss, da etwas nicht stimmt mit den Finanzen, bzw. ich den Vertag richtig unter die Lupe nehmen muss.
    Es freut mich aber sehr, dass ich im August etwas finden werde.
     
  10. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Werbung:
    Liebe Fairy, danke für deine Deutung. Werde genau darauf achten, den Vertrag genaustens unter die Lupe zu nehmen.
    Schön, dass da ein Arbeitsvertrag drinnen liegt, es kann mir nicht schnell genug gehen;)
    Was das Bewerben betrifft, bin ich eigentlich schon recht aktiv, jetzt im April habe ich 17 Bewerbungen verschickt. Es ist nur so, dass mich die Situation recht runter zieht und ich mich jeweils aufraffen muss mit der Stellensuche. Obwohl ich dringend etwas Neues haben möchte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen