1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutung-Liebe-Hilfe :-(

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von BellaLenormand, 27. Mai 2014.

  1. BellaLenormand

    BellaLenormand Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Ich bin gerade ziemlich angespannt und deswegen, wohl mehr oder weniger, ziemlich neben der Spur. Ich hätte da mal ein Kartebild, wobei ich tatsächlich mal Hilfe brauche. Ich will eigentlich nur wissen, wie ihr das Bild seht, Hoffnung, ja oder nein. Ich bin mir mehr als Unsicher gerade, weil ich kaum was damit anfangen kann- wahrscheinlich, weil ich mir, wie immer, selber im Weg stehe.

    Im Prinzip ist ja nur die Linke Seite wirklich interessant. Hilft mir jemand? Wie seht ihr die Situation? Ihr könnt das gern kurz und knapp beantworten, ich weiß ja sowieso was gemeint ist.

    Ich stelle gerade fest, ich kann gar keine Fotos hoch laden. Ok, dann vielleicht eine PM schreiben? *ausflipp*

    Ich füge dem einfach eine Beschreibung bei, denn eigentlich ist es ja leicht...

    Große Tafel:

    Ganz unten Links liegt ER, direkt daneben 16. Sterne, 1 Reiter, 9 Blumen und dann Ich. Das war es ja eigentlich schon. Ich kann damit nichts anfangen.

    Für mich heißt das: Ihm wird klar das er aktiv werden muss, das ihm wie ein geschenk vor kommt. Aber das macht keinen Sinn!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2014
  2. BellaLenormand

    BellaLenormand Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    11
    Verdammt, jetzt habe ich eben erst gesehen, wie das mit den Bildern geht und kann meinen Beitrag nicht mehr ändern. Ich füge es hier einfach dazu, tut mir leid für die Umstände...*grummel* VORHER Lesen bildet^^




     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    wenn es dein Blatt ist, dann gehst du auf ihn zu und nicht er auf dich ;)
    ich meine deute von dir aus in seine Richtung,

    die Sterne sind für mich zwar auch Klarheit, doch oft zeigen sie ein Erwachen an, welches nicht unbedingt positiv gedeutet werden muss.

    ich würde somit deuten, du empfindest Freude und Gefühl und doch erlischt es vor ihm, es erreicht euch nicht gemeinsam.
    du bleibst in Erwartungen stecken.
    Meine Gedanken dazu

    flimm
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2014
  4. BellaLenormand

    BellaLenormand Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    11
    Das ist natürlich eine völlig andere Sichtweise. Ich lese die Karten immer von Links nach Rechts....hmm...
     
  5. Venja

    Venja Guest

    wichtig ist, dass Du immer deine Intuition befragst, sonst hast Du keinen Bezug zum Bild. Es geht dabei um Kommunikation. Was spricht da zu mir? Was höre ich, was sehe ich, was fühle ich?
    Ich fühle/höre/sehe es so:
    Du wünscht dir, dass er auf dich zukommt (Schiff), aber gleichzeitig zweifelst Du an dem Zusammensein und bremst ihn damit aus, unterbewusst (Ruten im Haus). Du bist selbst unsicher und erwartest die aktive Entscheidung von ihm. Er ist sich aber auch unsicher und schiebt die Aktivität auf dich. So ist Ungewissheit und Warten.
    Ich sehe nicht, dass die Energie zwischen euch ausreicht, damit eine Liebesbeziehung entsteht, wenn ich das mal so sagen darf.
     
  6. BellaLenormand

    BellaLenormand Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Hey Venja,

    danke für deine Einschätzung. Eigentlich sollte man bei sich selber, weit sicherer sein. Bei mir klappt das nicht. Ihr lest die Karten alle völlig anders als ich, merke ich. Das macht das ganze Kartenbild ziemlich Interessant, jedenfalls für mich.
     
  7. Venja

    Venja Guest

    Hey, BellaLenormand! Konntest Du dich denn in meiner Einschätzung wiederfinden?:)
     
  8. BellaLenormand

    BellaLenormand Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    11
    Hey Venja,

    ja und nein. Ich bin mir nicht sicher, ob man hier erwähnen darf, von wem man das Kartenlesen erlernt hat, deswegen lasse ich das jetzt mal weg. Ich habe versucht deinen Weg zu finden, wie du die Karten ließt. Ich lese, von Links nach Rechts, von Unten nach Oben und dann jeweils in 4-er Gruppen. Aber so ungefair das selbe, kam bei mir im Ende auch raus. Wir schieben uns den Anfang jeder entgegen, nur sagt niemand was. Heute habe ich wieder einen klareren Blick auf die Karten- gestern ging da gar nichts. Und das meine Erwartungen sehr hoch sind, das stellte ich auch schon fest^^ Deswegen übe ich mich gerade im Vergessen. Leider. Trotzdem, der Blick der Karten ist mir wichtig, aber ich denke, wenn man für sich selber legt, ist jemand anderes, der mit schaut, nicht falsch.

    Liebe Grüße,
    Pia
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2014
  9. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    HAllo BellaLenormand

    Für sich selber legen und deuten ist sehr schwer, besonders, wenn du noch am Anfang stehst. In diesem Fall kann es hilfreich sein, das Blatt als kleine Einheiten zu betrachten.
    Bei dir geht es ja um die Liebe (Herz), damit auch um den Herrn und die Dame. Je näher Herr, Dame und Herz zusammenliegen umso einfacher wir die Beziehung sein. Alle Karten, die diese drei Karten trennen, erklären, die Probleme und die Gründe, weshalb es Schwierigkeiten gibt.

    Nehmen wir die Dame:
    Sie liegt in der Legung ganz unten. Alles was über ihr liegt sind Dinge, an die sie denkt, man könnte auch sagen, die sie belasten. Sie hat über sich die Sense. Das ist eine Verletzung, die sie noch nicht verarbeitet hat. Stellst du dich jetzt auf die Sense und deutest die Karten, die sie umgeben, erklären die Karten worum es bei der Dame geht.
    Die Dame schaut auf die Blume und wenn wir den Ring hinter ihr nehmen, haben wiir die Verlobung. Ring und Hund ist ein verflossener Partner, der noch nicht ganz abgehakt ist. Turm und Ring ist die Trennung. Daraus könnte ich schliessen, dass es in der Partnerschaft gewisse Probleme gibt, die schon länger anhalten. Damit wissen wir schon einiges über die Dame.

    Gehen wir zum Herrn:
    Er hat das Haus, die Eulen und den Mond über sich. Haus ist das zuhause, Eulen sind die Eltern und Mond ist der weibliche Anteil der Eltern - die Mutter. Wenn das so ist, muss er auch eine Verbindung mit der Schlange haben. Ja, ich kann die Schlange ins Haus spiegeln. Damit weiß ich auch, dass die Mutter das Regiment führt, aber eher subtil, nicht so offensichtlich. Wichtig ist, der Herr ist sehr stark mit der Familie und hier mit der Mutter verbunden.
    Der Herr hat die Sterne vor sich liegen - mit Lilie und Fische eine Neigung zu Alkohol. Der Reiter ist ein Auto. Ich kann aber den Brief (Reiter Brief = Führerschein) korrespondieren. Aber über dem Reiter sind gespiiegelt die Mäuse und der Turm ist das Amt. Das könnte den Schluss nahe legen, dass der Herr Probleme mit dem Führerschein hat oder hatte. Ich kann Bär Ruten auf die Lilien legen - dann hätten wir den Rechtsanwalt.
    Der Herr scheint somit sich in einer Krise zu befinden und ist damit mit sich selbst beschäftigt.

    Das Herz:
    Das Herz hat die Ruten über sich - Streitgespräche. Daneben ist der Sarg = Lähmung. Turm Sense Mäuse - nicht sehr ermutigend...
    Was ammeisten stört und zugleich den Hoffnungsschimmer darstellt ist die Sonne - besser gesagt Sarg Sonne, denn das ist eine Magie. Diese Magie hat um das Herz auch Turm Mäuse Sense Ruten gelegt. Dies bedeutet, es ist kein Zufall, dass es in deiner Beziehung so klemmt, da hat jemand nachgeholfen. Es ist der Bär, denn ich kann ihn auf die Sonne spiegeln. Er hat aber das Kreuz bei sich, d.h. es kommt von einer männlichen Person der Vorfahren und die Familie leidet darunter.

    Es wäre somit wichtig für dein Liebesglück diese belastende Energie aufzulösen.

    Du siehst es geht auch einfach - ohne Häuser etc.
    Wünsche dir alles Liebe

    lg Dieter
     
  10. Venja

    Venja Guest

    Werbung:
    ok, das war meine Frage. Danke!
     

Diese Seite empfehlen