1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutschland und der Palmöl-Skandal .....

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von SammyJo, 5. Juni 2008.

  1. SammyJo

    SammyJo Guest

    Werbung:
    Was sagt ihr dazu?



    http://www.regenwald.org/regenwaldreport.php?artid=220



    http://www.bos-deutschland.de/nachrichten/nachrichten_mehr.php?wert=37


    ?????
     
  2. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.037
    Ort:
    Planet Erde
    Ich habe mich schon damit befasst und halte es für eine Schweinerei und das als ÖKO zu verkaufen.
    Das ganze schürt dann auch noch zusätzlich den Rückgang der Nahrungsmittel. Wenn die EU es darauf anlegt, dann kann sie uns aushungern.
    Wir sind quasi jetzt schon abhängig. Mit unserem selbst produziertem Essen würden wir nicht mehr rumkommen. Und darüber hinaus stehen neue Technologien bereit, die keiner fördern will. Lieber so n PSEUDO-ÖKO Sprit, wofür der Regenwald noch abgeholzt wird.
    Wie schafft man es sich da nicht aufzuregen?
    LG
    Groovy
     
  3. SammyJo

    SammyJo Guest

    Werbung:

    Es gab vor ein paar Tagen eine Sendung dazu, besonders eindrücklich ist das immer anzuschauen, wenn gezeigt wird, wie in diesem Fall Orang Utans von Tierschützern - immerhin - betäubt und weggebracht werden, damit sie das Massaker nicht miterleben, teilweise schwangen sie sich noch von Ast zu Ast, währen die Bäume kippten, makaber das.

    Und wir finanzieren das alles noch mit unter der Überschrift "Förderung von erneuerbaren Energien".

    :escape:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen