1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutsche Politiker stellen Strafantrag gegen Erdogan!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Amant, 27. Juni 2016.

  1. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.089
    Werbung:
    Endlich!!!


    Vorgehen gegen Kurden in der Türkei

    Deutsche Politiker stellen Strafanzeige gegen Erdogan

    27.06.2016, 13:22 Uhr | AFP, t-online.de

    [​IMG]

    Linken-Angeordnete unter den Anzeigenstellern

    Die Anzeige wird darüber hinaus auch von zahlreichen Menschen und Organisationen aus Deutschland gestellt. Darunter sind die Linken-Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko, Harald Weinberg und Ulla Jelpke sowie der Liedermacher Konstantin Wecker.

    Auch der in Köln ansässige "Verein für Demokratie und internationales Recht MAF-DAD" gehört dazu. "Unsere Mandant_innen halten es für eine ethische Verpflichtung, die systematischen Kriegsverbrechen in der Türkei hier in der Bundesrepublik zur Anzeige zu bringen, wie es gemäß dem Völkerstrafgesetzbuch möglich ist", erklärten die Juristinnen.

    Tod von 178 Menschen im Fokus
    Eder und Dervishaj zufolge liegt der Schwerpunkt der Anzeige auf mutmaßlichen Verbrechen in der Stadt Cizre, die "insbesondere durch Zeugenaussagen gut dokumentiert sind". Es gehe dabei etwa um den Tod von 178 Menschen, die in Kellern Schutz vor Angriffen des türkischen Militärs gesucht hätten. Später seien ihre verbrannten Leichen gefunden worden.

    Es bestehe der Verdacht, dass Sicherheitskräfte die Keller mit Benzin in Brand gesteckt hätten oder die Menschen mit schweren Waffen getötet und die Leichen verbrannt hätten, teilten die beiden Juristinnen weiter mit. Neben Erdogan richtet sich die Anzeige gegen amtierende und frühere türkische Minister sowie verantwortliche Polizisten und Militärs.

    http://www.t-online.de/nachrichten/...tiker-stellen-strafanzeige-gegen-erdogan.html

    Wurde mal Zeit. *Daumenhoch (y)(y)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2016
    Villimey, Inti, LynnCarme und 6 anderen gefällt das.
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.726
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    das ganze ist trotzdem ziemlich "witzig" - glaubst du, wird er "in knast" kommen?

    shimon
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    natürlich nicht,
    wie bereits bei der letzten Starfanzeigenstellung vor einigen Jahren.

    aus
    http://www.tagesschau.de/inland/erdogan-anzeige-101.html
     
  4. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.691
    Ort:
    Berlin
    Nuja ... zumindest kann man hoffen, dass er deswegen dermaßen austickt, und dann die Zusammenarbeit mit ihm gestrichen wird.
    Das könnte Menschleben an den Grenzen retten.
    Und die Möglichkeit, dass er austickt ist ja recht groß, wenn man so die letzten Monate guckt.
     
    flimm und SunnyAfternoon gefällt das.
  5. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Türkei Erdogan entschuldigt sich für Abschuss von russischem Kampfjet

    Der türkische Staatspräsident Erdogan hat nach russischen Angaben um Entschuldigung für den Abschuss eines Kampfjets im vergangenen Jahr gebeten.

    http://www.deutschlandfunk.de/tuerk...r-abschuss-von.447.de.html?drn:news_id=628799

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...uldigt-sich-bei-pilotenfamilie-a-1100064.html

    Vielleicht hat er doch langsam bemerkt, dass er zu weit gegangen ist.
     
    Amant gefällt das.
  6. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.462
    Ort:
    .
    Werbung:
    hab ich auch gleich gedacht, es wurde Zeit! Solche Menschen in der Politik ist einfach eine Schande.
     
    Amant und ApercuCure gefällt das.
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.726
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    viel lärm um nichts.... nicht erwänenswert. Es lebe der "Ponny-Hof"

    shimon
     
  8. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.089
    Morgen auch!

    Ich würde sagen, es gibt genau so wenig eine Garantie für die Verurteilung wie auch bei anderen Strafanträgen, die gestellt werden. Da gibt es erst ein Ermittlungsverfahren, und später dann ggf. einen Prozess mit einem Urteil.
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.869
    Ort:
    An der Nordsee
    Es reicht schon wenn er vom Sockel fällt.
    Was daran "witzig" ist, erschließt sich mir nicht.

    R.
     
    Villimey und Amant gefällt das.
  10. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.089
    Werbung:
    Leider passiert ja aktuell grad das Gegenteil in der Türkei. Der türkische Despot hat sich auch nach dem Putschversuch flux für die Wiedereinführung der Todesstrafe ausgesprochen.

    Außerdem werden Stimmen laut, dass der Putsch sogar inszeniert gewesen sein kann.

    Demokratisch gewählt und auf dem besten Weg zum Diktator. Wie wird sich die Bundesregierung künftig verhalten? Was machen eigentlich die Beitrittsverhandlungen für die EU und die Visafreiheit?

    Man darf gespannt sein, welche Kniefälle nun noch folgen werden.

     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen