1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deute ich das richtig?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von DE18881, 27. Juni 2011.

  1. DE18881

    DE18881 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Hainburg/Donau
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    Wie ich in meinem letzten Beitrag schon geschrieben habe, bin ich noch nicht so ganz sattelfest mit den Deutungen - aufgeben tu ich aber nicht :D!
    Könnt ihr mir bei folgender Legung helfen, ob ich das so richtig sehe?!
    Meine Frage war, was der Juli für mich bringen wird. Gelegt hab ich
    123
    456
    789

    So, hier ist das Blatt!





    Also ich hätte es so gedeutet, dass eine finanzielle Entscheidung Klarheit bringen wird. Weiters wird es unangenehme Diskussionen geben, wo aber nicht alles geklärt wird und Nachrichten von einer Behörde oder von einem Amt kommen ins Haus!

    Ich hab bei der Deutung einfach jede Reihe extra gedeutet. Macht ihr das auch so, oder sollte ich die Karte in der Mitte als Thema/Problem betrachten?! :confused:
    Danke für Eure Hilfe und Eure Deutungen!
    Liebe Grüße,
    Daniela
    :danke:
     
  2. DE18881

    DE18881 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Hainburg/Donau
    Kann mir denn wirklich keiner helfen?! Schade :cry3:
    L.G.,
    Daniela
     
  3. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    :):zauberer1 Hallo,jeder deutet nach eigenen System und jedes mal kann man was anderes sehen,mehr oder auch weniger.Wenn ich das von Gefühl mit bilder deuten würde ohne irgendwelche Berechnungen,so würde ich sagen du hast was vor in deine Weiterentwicklung und wirst ein Seminar machen wollen,sieht nach lernen aus :rolleyes:Lg,Bea
     
  4. DE18881

    DE18881 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Hainburg/Donau
    Liebe Bea!
    Danke für deine Deutungshilfe! Du hast eigentlich recht, ich sollte einfach mehr die Bilder sprechen lassen als mich auf irgendwelche festgelegten Deutungen zu konzentrieren! Dank dir dafür!!! :danke:
    Dickes Bussal :kiss4:,
    Daniela
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Das wirkt sehr brav und angelesen ("kommen ins Haus", "wird Klarheit bringen"). Wer lebt so?
    Ich würde dir raten, die einzelnen Karten in dein echtes Leben zu inhalieren, also ihre Bedeutungen für dich persönlich erfahrbar zu machen.
    Oder wie kommst du auf Fische = Finanzen? Gibt es Erlebnisse diesbezüglich? ;)

    Kann man sicher so machen.
    Aber einfacher fände ich auch zu beachten, dass das, was 'oben liegt' das 'Untere' prägt/bestimmt und vice versa, das 'Untere' das 'Obere' subversiv lenkt. Insofern sind Mitte und Außen natürlich relevant.
    Die Häuser in der großen Legung sind die Färbung, das Adjektivische.

    Ich persönlich springe immer gerne, sei es über die Häuser (vor allem natürlich im großen Blatt) oder durch Rösseln (geht auch bei den Neunern).
    Bei letzteren gehe ich zudem fast vorwiegend nach der Quersumme der nebeneinander liegenden Karten, die für mich das Thema bilden. Zudem verlasse ich mich auf das Zusammenspiel der Bilder, nicht die Interpretation der einzelnen Bilder und deren Aufzählungen.
     
  6. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:




    Hallo Daniela,

    die Mittelkarte gibt das Thema an und es ist auch die Karte auf die als erstes mein Blick fällt. Der Sarg dominiert das ganze Blatt und damit ist der Juli ein Monat bei dem es für dich vorallem um Stillstand und Stagnation geht. Du kommst in diesem Monat nicht so richtig weiter. Vieles passiert in dir drin, weniger im außen.

    Der Sarg zeigt eine Zeit an, in der du dich zurückziehst (Turm-Sarg), wenig Aktivitäten zeigst (Sarg-Reiter) und die Zeit auch benötigst, um für dich gewisse Schlüsse zu ziehen (Turm-Sarg-Sterne) und zu erkennen, was du "wirklich" willst (Fische-Wege-Sterne). Das ist dir im Moment noch verborgen (Wege-Sterne-Buch).

    Das wäre eins der Themen, die man aus dem Blatt lesen kann. Andere Themen wären deine finanzielle Situation, wo Entscheidungen getroffen werden und sich auch damit auseinandergesetzt werden müsste. Weitere Themen wären die Ausbildung und die Esoterik, wo du nach Antworten suchst und nicht weiterkommst.

    Es wird sich ein Weg abzeichnen und du wirst auch in einigen Wochen/Monaten vieles klarer sehen, was dir im Juli noch verborgen bleibt. Aber es braucht seine Zeit.

    Das wär ein Ausschnitt dessen, was man aus dem Blatt lesen kann. Ich hoffe es hilft dir erstmal ein Stück weiter.

    Liebe Grüße
    Aiene
     
  7. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    also viel geld wirst du durch eine finanzielle entscheidung einhlolen. es wird hier etwas verschiwiegen was aber durch ei gespräch rausgehen wird. etwas wird angesprochen was im geheimen lag und das wird raus gehen es wird also das geheimniss geschloßen ganz. eine nachricht wird auch nicht ankommen die abgeschickt wurde. also eine nachricht die dir zukommen soll kommt net an.
     
  8. DE18881

    DE18881 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Hainburg/Donau
    Ich danke euch allen für eure Deutungen! Ich bin schon gespannt, wie der Juli werden wird und gebe dann Ende des Monats auf jeden Fall Feedback!!
    Ihr seid echt toll - :danke:
    Dickes Bussal,
    Dani
    :umarmen:
     
  9. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    hallo...

    (ich hoffe ich darf diesen thread dafür nutzen?) ...ich hätt mal ne frage...habt ihr das auch schon gehabt dass wenn ihr der frager seid und eure personenkarte eine persönlichkeit aufweist die eigentlich zu einer bekannten von euch und nicht zu euch selbst passt? hab ich da was falsch gemacht oder bedeutet das dass da noch eine andere frau ins spiel kommt?
     
  10. Cwilma

    Cwilma Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    [





    Ich hab bei der Deutung einfach jede Reihe extra gedeutet.

    Hallöchen
    Mit der zeit bekommst du dein eigenes Gespühr.
    Deuten kannst du , wie es dir quasi ins Auge springt:tomate:
    der Reihe nach und quer und gesamt, sowie unten (Unterbewusstsein) oben Gedanken.... usw.
    Zur Hilfe kannst du die Bedeutungen der einzelnen Karten abfragen und meistens wirst du instinktiv wissen, welche mehr oder weniger trifft.

    Fische können bedeuten es geht um Geld, viele ( Menschen, Situationen usw)
    Sucht wird auch in manchen Fällen angesprochen.

    Wege sind Entscheidungen und eben auch verschiedene Wege, die beschritten werden können. Oder fehlt die Fähigkeit Entscheidungen zu treffen....

    Das Haus kann nicht nur das Gebäude bedeuten , es steht auch für deinen Körper...
    Schlüssig wird es bei mir meistens in Verbindung mit Bauchgefühl. Obwohl , lege ich mir selber die Karten, ist meist der Wunsch groß und die objektive Betrachtung klein......

    Also viel Erfolg bei deinen Entscheidungen, gute Träume, du wirst deinen Weg gehen und die Zusage kommt ,wenn die Zeit reif ist, weil einiges noch im Verborgenen liegt.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen, vertrau immer auf dein Gefühl:tomate:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen