1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

destilliertes Wasser

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von panta rhei, 27. Oktober 2009.

  1. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    Werbung:
    Hello,

    manche Menschen trinken ausschließlich destilliertes Wasser und schwören darauf, da bei der prozedur sämtliche viren und baktieren, medikamentenrückstände etc. gekillt werden.

    gegenstimmen meinen widerrum, dieses wasser sei tot, nixxe drinne!!!

    hat hier jemand diesbezügl. erfahrung gesammelt oder sonstige infos?!

    dangge
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.888
    Ort:
    An der Nordsee
    Doppelpost, bitte löschen!
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.888
    Ort:
    An der Nordsee
    Interessant finde ich den Begriff "Wasservergiftung", den hab ich noch nie gehört.
    Wenn ich es richtig verstanden habe, dann schadet es nix, wenn man dem Körper anderweitig Elektrolyte zuführt, aber der Nutzen ist mir nicht ganz klar.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Destilliertes_Wasser

    R.
     
  4. Travis

    Travis Guest

    Zumindest vermeidet man so das Fluorid im Trinkwasser, was ja alles andere als Gesund sein soll.

    Hier mal ein netter Bericht dazu:
    http://www.nlnv.de/front_content.php?idart=200
     
  5. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    Naja der Nutzen ist eben der, dass durch den Vorgang sämtliche, im Wasser enthaltenen

    - Asbestrückstände
    - Blei-, Kupferrückstände
    - Nitratrückstände
    - Bakterien
    - Viren

    gekillert werden. Bzw. sie bleiben zurück, wenn der Wasserdampf aufsteigt und dann wieder kondensiert.

    Jo, was ich zwischenzeitlich auch erfahren habe ist, dass in großen Teilen Asiens ausschließlich destilliertes Wasser gfetrunken wird!
     
  6. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    Werbung:
    dangge!!
     
  7. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Mit destilliertem Wasser habe ich keine Erfahrungen, eine Zeitlang habe ich allerdings mal nur abgekochtes Wasser getrunken. Einerseits hatte es eine positive Wirkung auf die Haut, der Geschmackssinn wurde sehr viel feiner. Offensichtlich hat der Körper Giftstoffe vermehrt ausgeschieden.

    Andererseits hatte ich das Gefühl, dass ich eher Wadenkrämpfe bekomme (Magnesiummangel). Da ich sowieso zu solchen Mangelerscheinungen neige, bin ich dann wieder zurück zu grünem Tee und einmal am Tag eine große Tasse abgekochtes Wasser.

    Ich nehme an, dass destilliertes Wasser den gleichen, aber noch verstärkten Effekt hätte, weil es die Möglichkeit zur Ausscheidung von Giften bietet. Man muß dann aber sehen, dass man sich gut ernährt und die Mineralstoffe anderswo bekommt.
     
  8. Nefilim

    Nefilim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    375
    Ort:
    ganz in der nähe
    hab das mit den destillierten wasser auch schon gehört. es werden dafür auch osmose geräte angeboten die eigentlich alles aus dem wasser filtern was es zu filtern gibt. daher sind die filter nach einiger zeit sondermüll!!!

    bei osmose geräten sollte man darauf achten das der mineralisierungsfilter funktioniert da der das wasser nach dem filtern wieder basisch macht. wenn nicht ist das wasser sauer und macht auch den menschen der dieses wasser trinkt sauer-das heißt der ph wert stimmt nicht und da haben die meisten geräte brobleme.
    lg nefilim
     
  9. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    jau...
    anscheinend kann so ein Destillier-Gerät alles was so ein Osmosteil auch kann (und mehr) - ich hab mich auch schon mit diesen Osmosedingern beschäftigt, aber die kosten jenseits der 1.000,- EUR und portabel sind die Dinger auch nicht!

    ***INFO: IMG-Funktion in einen LInk umgewandelt, wegen Trafficklau und Copyright!***

    http://www.famberg.de/bilder/waterdestiller_3.jpg

    http://www.famberg.de/bilder/waterdestiller_4.jpg
    (natürlich ist das die Beilage eines Destilliergerätes ;))

    Schadstoff-Reduktion, ca.Werte:

    Arsen 99,9 %
    Atrazin/ Bentazon 99,5 %
    Bakterien 99,9 %
    Barium 99,7 %
    Cadminium 99,9 %
    Chlor 99,5 %
    Chlorbenzol 99,5 %
    Chrom 99,1 %
    Phenol 99,9 %
    Dioxin 99,5 %
    Fluorsalz 99,9 %
    Mineralsalze 99,5 %
    Nitrat 99,8 %
    Schwermetalle 99,5 %
    Trichlorethylen 99,5 %
    Asbest 99,5 %
    Bromeform 99,0 %
    Pestizide/Herbizide 99,0 %
    Leichtflüchtige Stoffe (Carbon-Nachfilter) 99,0 %

    Filter muss man alle 2 Monate wechseln.

    In großen Teilen Asiens trinken die Menschen anscheinend ausschließlich destilliertes Wasser, da gibts gar nichts anderes zu kaufen.

    Naja, auf jeden Fall hab ich ein gutes Gefühl und hab mir nun so ein Ding bestellt ;)
    Mal schauen wie es bekommt!!
     
  10. Nefilim

    Nefilim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    375
    Ort:
    ganz in der nähe
    Werbung:
    hallo panta rhei!
    man sollte alles ausprobieren von dem man denkt das es einen hilft doch möchte ich dir raten regelmäßig den ph wert zu kontrollieren den wenn der nicht passt ist alles umsonst.
    lg nefilim
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen