1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Destilliertes Wasser nach Vadim Zeland

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Schamanin73, 3. September 2013.

  1. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Liebe Leute,

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit destilliertem Wasser? Ich habe vor einiger Zeit das neuste Buch aus der Transsurfing-Reihe von Vadim Zeland gelesen. Ich bin nicht sicher, ob er es wirklich selbst geschrieben hat. Der Ton ist viel härter geworden. Allerdings hat mich das Thema Wasser sehr beeindruckt. Er schwört auf destilliertes und danach energetisiertes (mit einem Gerät namens AP1) Wasser mit Schungit und Korallenpulver. Nun, ich fand das ziemlich extrem. Und dann habe ich in einem anderen Buch geblättert, in dem wieder destilliertes Wasser als das Beste angepriesen wird. Ich bin bereit, den Versuch zu wagen. Schliesslich habe ich Beschwerden im Bewegungsapparat und bin bereit, alles zu probieren, um meinen Körper zu reinigen.

    Liebe Grüsse
    Schama...
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.105
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen

    Beschwerden im Bewegungsapparat kommen daher, daß dein Körper verunreinigt ist? Von was? Von deinen Gedanken über ihn?

    Destilliertes Wasser ist totes Wasser...ich sag es noch krasser: von Menschen getötetes Wasser...es wiederzubeleben mit irgendeiner obskuren Energetisierung scheint mir so unnötig wie eine verwelkte Blume mit Draht wieder aufrichten zu wollen,damit sie wieder blühen möge...


    Ich bin auf das Ergebnis deines Selbstversuches gespannt...


    Btw: Du lebst in der Schweiz...dort gibt es wunderbares,klares Bergwasser...von der Natur energetisiert....
     
  3. sage

    sage Guest

    Vielleicht übersäuert?
    Ablagerungen...allerdings halte ich die destillierte Wassermethode nicht für unbedingt der Weisheit letzten Schluß...


    Sage
     
  4. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.105
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Das mit den Schlacken und Ablagerungen im Körper ist etwas,was ich garnicht glauben möchte...der Körper ist so weise,daß es nicht sein kann,daß er von selbst zumüllt,wenn ich das mal so salopp sagen darf...;)
     
  5. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    Korallenpulver ist Raubbau an der Natur und daher überflüssiger Schnickschnack.
    Die Korallenbänke sind doch eh gefährdet, ihre Zerstörung irreversibel und die Herstellung
    eines solchen Pülverchens daraus somit ziemlich sicher illegal.

    Welche Ökobilanz hat das wieder... elender Aberglauben sowas.



    http://rheumatologe.blogspot.de/2012/04/der-unsinn-mit-dem-korallenpunlver.html
     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.699
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Nimm lieber Kurkuma - geht einfach durchs würzen - und ansonsten trinke normales Wasser.

    :)
     
  7. Aprology

    Aprology Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    942
    Ort:
    AT
    Wahnsinn, was da manche daherschwafeln... totes Wasser dann energetisieren

    @Schamanin72, versuch mal Infarotsauna, das geht richtig tief was Giftstoffe anbetrifft und legt auch alle Meridiane frei
     
  8. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    nicht nur mein körper ist intelligent, der schungit ist es anscheinend auch!

    "Desgleichen ist so das Schungitgestein in der Lage, für den Menschen erforderliche Mengen- und Mikroelemente einzuspeisen. Auch das erfolgt selektiv: aus den angebotenen Elementen des Gesteins nimmt der Organismus nur auf, woran zu diesem Zeitpunkt ein Mangel besteht. So stellt der Körper allmählich das für ihn unerlässliche Mineraliengleichgewicht wieder her, was letztendlich dazu führt, den gesunden Energiestatus wiederzuerlangen und so viele chronische Krankheiten zu behandeln."
     
  9. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.871
    Ort:
    Wien

    Danke! :danke:

    Es ist absoluter Wahnsinn, genauso wie das Töten von Nashörnern, weil das Horn laut Aberglauben potenzsteigernd sein soll. Mit diesem Mist machen Kriminelle ordentlich Kohle, die Tiere und die Umwelt leiden darunter und bringen tut es im Endeffekt überhaupt nichts gutes. Korallenbänke stehen unter Naturschutz, durch die Umweltverschmutzung leiden sie sowieso schon.
     
  10. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.871
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen