1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

des öfteren Traum von selber Person, Schwangerschaft -Geburt - Kind

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Brummbär, 10. Dezember 2011.

  1. Brummbär

    Brummbär Guest

    Werbung:
    Immer wieder träume ich von einer gew. Person, die dann zumindest 1-2 mal im Monat schwanger ist, u. dann ein Kind gebiert. Bis jetzt war es so, das das Kind, das sie auf die Welt brachte, das Babyalter übersprungen hatte, also meisten war es dann schon um die 5 Jahre alt, u. meistens waren es Zwillinge. Gestern aber träumte ich von der Schwangerschaft, von der Geburt, u. da war aufeinmal dieses Baby, das mich süss u. lieb anlächelte...

    ich bin zwar der Meinung, das Träumdeutung nicht so einfach ist, u. nicht bei jedem dasselbe bedeuten muss, aber vielleicht hat jemand eine Idee dazu?
     
  2. johsa

    johsa Guest

    Etwas Neues wird in dir geboren.
    Die Zwillinge sind symbolisch wie ein Ausrufezeichen zu verstehen, daß du hinter dem Neuen setzen kannst.
    Und das süße gesunde liebe lächelnde Baby zeigt, daß das, was da nun in dir heranwächst,
    die besten Erfolgsaussichten hat und dich froh machen wird.

    Vermutlich spürst du schon eine bevorstehende Veränderung …?
     
  3. Brummbär

    Brummbär Guest

    hm.. klingt ja gar net schlecht. Aber was, wenn der Traum zwar die Veränderung aussagt, aber diese nicht für mich, sondern für diese Person gilt? Ist ja nix aussergewöhnliches, das man von Menschen, die einem Nahestehen etwas träumt, das einem selbst gar nicht betrifft..
     
  4. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    :lachen: :lachen: .... er brummelt wieder. :D

    Und wieso soll nicht mal bei Dir ne Veränderung statt finden? Meinst net, dass Du auch mal an der Reihe wärst?

    Schau mal da http://www.esoterikforum.at/threads/154146 ... und auch bidde Post #2 ;)

    :umarmen: Neme (hier darf ich net sprühen :schmoll: )
     
  5. Brummbär

    Brummbär Guest

    haha, was geht mich dieser Post an..:lachen:

    Was die Träume betrifft, warum soll den nicht bei jemand anderen eine Veränderung stattfinden, die dann indirekt ja auch mich betreffen könnte? ätsch.. :stickout2: brumm brumm
     
  6. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Werbung:
    Pffffffffffffffffffff .... wat Dich dieser Post angeht ... ich habe da etliche Seiten zurückblättern müssen, gell :nudelwalk

    Sodele ... ich war ja jetzt net untätig, ich bin noch in einer anderen IG, wo es eben um Träume und so geht. Und da hat die liebe IG-Inhaberin eingies da eingestellt und habe da mal gelesen.

    Also, es gibt da so eine "Vertrautheits"-Regel. Die besagt, je näher die Traumperson dem Träumer in der Realität steht, desto wahrscheinlicher steht sie für einen selbst.

    So, nu nimm den Traum von dem Du jaaaaaaaaaaaaaa gaaaaaaaaaaaaaaaar nix zu tun hast *garniemalsnienicht* :lachen: ... Deine Schwester ... sehr nahe, gell. Und noch etwas zu gebärenden Kindern ... ein persönlicher Umbruch. Gilt auch für Deine "Angebetete", ihr bist Du nahe.

    Na, und nu? :D

    :umarmen: Neme
     
  7. johsa

    johsa Guest

    Ich bin mir ziemlich sicher, daß es hier nur um dich geht.

    In unseren Träumen geht es meistens immer nur um uns.
    Alle anderen Personen, die dort erscheinen, symbolisieren je nach dem, um wen es sich handelt, nur unsere Eigenschaften.
    Z.B. könnte ein streitsüchtiger Bruder für unsere höchsteigene Streitsüchtigkeit stehen.
    Entscheidend ist aber immer auch die ganze Traumhandlung, man muß sie im Zusammenhang sehen.
    Daher kann eigentlich nur der Träumer selbst wissen, worum es da wirklich geht.

    Es gibt aber auch Wahrträume, in denen wir eine Situation genauso sehen, wie sie etwas später im realen Leben dann tatsächlich eintrifft.
    Das passiert meiner Meinung nach bei sehr natürlichen Menschen, die stark nach Außen und nicht nach Innen gerichtet sind.
    Die, die sich mehr mit der Außenwelt als der Innenwelt, der Seele, beschäftigen.
    Solche Träume haben dann aber auch nichts Surreales oder Außergewöhnliches an sich, sie sind so normal wie das reale Leben eben auch.
     
  8. Brummbär

    Brummbär Guest

    Da muss ich dir widersprechen. Den ich bin sicher nicht nach aussen gerichtet, u. hatte schon oft Wahrträume, und auch von sehr nahestehenden Menschen, so auch bei meiner Ex, und da betraf es mich nur indirekt, also der Brief, von dem ich geträumt habe, der ist tatsächlich im Realen Leben gekommen..

    Ich sag´s ja, Träume deuten ist nicht so einfach, den da spielen viele Faktoren eine Rolle. Wobei ich für mich selbst schon entdeckt habe, das es sehr wenig um mich geht, wenn andere Personen vorkommen, sondern das meist mit den Personen zusammenhängt.
     
  9. johsa

    johsa Guest

    Das finde ich interessant, daß du dich so siehst.
    Hab grad mal in deinen Beiträgen geblättert und bin mir sicher, daß du doch nach Außen gerichtet bist. ;)

    Dewegen kann ich dir auch leicht glauben, daß du viele Wahrträume hast.
    Aber der mit dem von Dach stürzenden Kind und dieser Traum gehören meiner Schätzung nach nicht dazu.
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Im diesem Traum bist du die Person,die als Symbol da steht..Diese Person wartet auf etwas,ein Glück ,Lösung eines Problems oder ähnliches,bisher war alles unsicher und ungewiss,jetzt wird sich die Situation für diese Person ändern,in eine Positive Richtung,es kann sein,dass das was erwartet wurde endlich auch geschehen wird..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen