1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Des Nachts

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von halbblut, 30. März 2005.

  1. halbblut

    halbblut Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Hi,

    ich hoffe ich werde hier nicht wegen meiner etwas dunkleren Gesinnung verstoßen, verspottet oder verachtet.
    Mein Wesen ist ein Teil von mir. Ich will jedoch keinem Schaden zufügen und bin auch kein Mensch der anderen aus Spaß Leid zufügt...
    Trotz alledem ist der Tod ein fester Bestandteil jedes Lebens und sollte auch nicht ignoriert oder unbedacht bleiben. Deshalb hier ein kleines Gedicht über hintertükische und schlechte Menschen. Wer weiß, wie man Gedichte interpretiert wird die Symbolik verstehen...

    danke,
    halbblut :schaukel:
     
    lotus-light gefällt das.
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.939
    Ort:
    Hamburg
    Mittelwert rückblickend. Mittelfristige Langzeitplanung. Von Geschäftemacherei hatte er keine Ahnung. Aber erzählen konnte er stundenlang. Keinen Plan haben. Von zick nach zack. Völlig orientierungslos. Ohne Ortssinn. Immer im Kreis gelaufen. Alles sah gleich aus. Keinen Orientierungspunkt gefunden. Leute gefragt. Keine Auskunft erhalten. Irgendwann den Weg gefunden. Erleichterung. Ein Ende mit Schrecken? Ein Schreck ohne Ende? Mondfinsternis IST.


    [​IMG]
     
  3. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.939
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Jetzt kommen die mageren Jahre? Überbewertet, zu hoch kalkuliert, in den Sand gesetzt? Spendengelder veruntreut? Sichere Geldanlagen? Armer Leute Geld? Hier hat keiner was zu verschenken? Arm dran sein. Notsituationen ausnutzen. Fallgruben und Fallstricke. Höherwertige Ware. Traumquoten. Nachtigallen sind zu hören. Nachtschattengewächse sind zu sehen. Traum an Traum reiht sich ein. Traumsequenzen. Liedgut und Quellenangabe. Versmaß und Oberbegriffe. Die Überschriften sind gut zu sehen. Alternativen gibt es kaum noch. ISSO.


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen