1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Urschmerz...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Shepard, 25. Mai 2011.

  1. Shepard

    Shepard Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    228
    Werbung:
    Erzählt mir vom Urschmerz ihr Lustigen..
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.561
    Ort:
    Wien
    Was soll das sein?


    :confused:
    Frl.Zizipe
     
  3. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.347
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    das ist, wenns ur weh tut. wie a wurzelbehandlung ohne betäubung. echt der ur schmerz.
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.561
    Ort:
    Wien

    Ach sooooo ...


    Ich hatte schon eine Wurzelbehandlung ohne Betäubung. Es war zum Aushalten ....


    :)
    Frl.Zizipe
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Homs da do vurher mitn Holzhammer aufn Kopf ghaut, so dass das dann zum Aushalten war?
     
  6. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.347
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    Werbung:
    ich auch. und ja, es war zum aushalten bis auf diesen einen gewissen moment ;) seitdem weiß ich, was der ur schmerz ist.

    der urschmerz hingegen...na bin gespannt, was hier dazu kommt. laut literatur geht es da um frühkindliche körperliche und seelische schmerzen. aber ich nehm an, dass irgendwo auch die theorie über den allen menschen gemeinsamen urschmerz lauert, der aus irgendeiner art von unbewusstheit kommt, welche geheilt werden muss. oder ähnliches. und dass wir so lang inkarnieren, bis wir den geheilt haben und dann wieder irgendwo hin dürfen. vielleicht stimmts ja sogar. oder auch nicht. keine ahnung ;)
     
  7. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Habts ihr alle keine intakten Nerven mehr bei den Zähnen?

    Warum tut man sich sowas an?
     
  8. noiona

    noiona Guest

    ich erlebte diesen urschmerz:)
     
  9. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.347
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    naja, es war nicht so, dass ich gesagt hätt, ich will keine spritze. hab einfach keine gekriegt und mir war mit meinen unschuldigen 16 jahren nicht bewusst, dass das auch anders möglich gewesen wär.

    aber meine 3 weiteren wurzelbehandlungen waren MIT betäubung und doch um einiges angenehmer.
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.561
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Ich hab eine ziemlich hohe Schmerzgrenze, ich spür viel nicht, was anderen schon schrecklich weh tut ...


    Weisst schon, Indianermädchen kennen keinen Schmerz!




    :)
    Frl.Zizipe
     

Diese Seite empfehlen