1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

DEr ultimative Beweis!!!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Scrabbel, 21. Januar 2007.

  1. Scrabbel

    Scrabbel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.311
    Werbung:
    So ich hab jetzt endlich den ultimativen Beweis dass etwas um mich herum ganz arg nicht mit rechten Dingen zu geht!

    Eigentlich weiß ich das ja schon ziemlich lange aber diesesmal ists was derartig krasses
    dass jetzt wirklich der absolut letzte Zweifel verschwunden ist dass etwas ganz gewaltig nicht stimmt und ich hab kein Bock mehr auf den Scheiß!!


    Ich schilder:

    (ps: bitte ganz zuende lesen, denn das entscheidende kommt erst am Schluss!)

    also....

    Ich habe bei kwick.de vor ca. 6 Wochen eine ältere bekannte getroffen, die ich noch von früher (2003) kenne...

    und bis zum 6.1.2007 war da jetzt auch garnix auffälliges....Wir haben uns ca. 1 Monat lang per GB-Eintrag unterhalten und das garnicht mal so schlecht...(haben über Musik etc..geredet)

    ok jetzt war ich ca. 1 Woche nicht online und was seh ich?


    Ich bin urplötzlich und total unerwartet gesperrt! (von ihr)


    -wahrscheinlich ein Versehen denke ich so, und registriere mich kurz mit neuen Namen um ihr zu sagen dass ich gesperrt bin!


    aber tatsächlich am nächsten Tag krieg ich einen total hysterische Eintrag von ihr ich solle sie endlich in frieden lassen und würde ihr sowas von auf den Sack gehen, wenig später kommt noch eine 2te Mail wo sie den Inhalt von der ersten Mail wiederholt und noch hinzufügt ich würde ihr eine panische Angst machen und was ich denn will und ich soll abhauen etc...! (sperrt mein neuen Namen ebenfalls!)

    ok ich mach erstmal garnix, das war vorgestern....

    Klar könnte man vielleicht noch als "normale" hysterische Hyperreaktion durchgehen lassen (auch wenn ich absolut nicht verstehe was los ist...) wenn es bei der ganzen Sache nicht noch was ganz anderes gäb!

    Ja denn genau soeinen ähnlichen "Vorfall" mit ihr wenn auch lange nicht so krass wie jetzt, -damals per E-mail- gab es damals ( im April 2003) schonmal, als sie nach einer total banalen und spaßmäßig gemeinten Bemerkung in einem Chat ebenfalls "nix mehr mit mir zutun haben wollte" , bis sich 2 Wochen später, (30.4.2003) in meinem Postausgang plötzlich eine Mail befand, die zu 1000% nicht von mir geschrieben wurde!!! Diese mysteriöse Mail war an sie gerichtet in einem ziemlich kuriosen hochgestochenen (präparierten!?) Stil geschrieben, enthielt üble Beschimpfungen -es muss wirklich jemand gewesen sein der verdammt böse auf sie war!-, und das auffälligste: sprach sie mit "Frau" und einem anderen Nachnamen an!

    Ich hab bis heute nicht rausgekriegt wer oder was diese Mail weshalb geschrieben hat!

    die Mailadresse kannten damals nur sehr wenige Leute, und außerdem kenne ich niemand der sie kennt oder fähig wär mein Passwort zu hacken!

    es gab auch nur diese eine Mail!

    Das total Unverständliche paradoxe daran ist dass sie damals nach dieser Mail wieder wie vorher war....(trotz der Beschimpfungen!)


    So kann mir jetzt bitte mal irgendeiner erläutern was hier abgeht?
     
  2. Apollonius

    Apollonius Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    245
    Ort:
    München
    Wenn es wirklich so schlimme ist,
    dann zeig sie an wegen Stalking.
    Aber sei dir deiner Sache sicher.

    Einem sehr guten Bekannten von mir geht es derzeit ""nahezu genauso.
    Kuriositäten über Kuriositäten.

    Hilft nichts.
    Zu guter letzt wurde er zu einem Jahr Gefängnis verurteilt.
    Was er getan hat: Nichts.
    Aber so laufen die Dinge nun manchmal.

    Apollonius
     
  3. Scrabbel

    Scrabbel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.311
     
  4. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Hallo erst mal,.....
    soweit ich weiss, können sich geister oder was auch immer nich in einen rechner hacken...nur mal so.
    aber es kann doch sein, dass diese frau, warum auch immer, sich selbst diese mails verfasst, um dir was auszuwischen, warum auch immer? oder was weiss ich, ihr mann???
    wie auch immer, versuch der Sache nachzugehjen über die behörden, würd ich als laie der technik mal vorschlagen....
    LG
    Leprachaunees
     
  5. Scrabbel

    Scrabbel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.311

    Das glaub ich nicht dass sie das selbst war!

    Die Mail war in meinem Gesendetausgang gespeichert, also nicht irgendwie der Absender mit nem billigen Script gefälscht (so wie ich selbst das bei jem. anderes gemacht hab!)

    abgesehen davon war sie damals 14 und hatte und von Pc's nicht die geringste Ahnung hat!
     
  6. Martin2607

    Martin2607 Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    578
    Werbung:
    Auf jeden Fall hat da niemand Magie angewendet. Da hat sich jemand in deinen Accoutn gehackt (es gibt da verschiedene Möglichkeiten und auch wenn du es glaubst, bin ich mir ziemlich sicher, dass dein Passwort nicht "unhackbar" ist.) und sich entweder einen Spaß erlaubt oder er mag dich aus irgendwelchen Gründen nicht. Aber das muss nicht sein, es kann, wie gesagt, auch nur damit zu tun haben, dass sich jemand amüsieren wollte. Dass er ihren Nachnamen wusste, hat nichts zu sagen, den kann er auf verschiedene Art und Weise rausbekommen haben, zum Beispiel, wenn er in der E-Mail Adresse der Frau steht, oder wenn er ein bisschen nach ihrer Mail-Adresse gegooglet und irgendwelche Infos gefunden hat. Es ist natürlich auch möglich, dass dich jemand nicht mag.
     
  7. a418

    a418 Guest

    Scrabby,

    das ist sehr einfach: Mal wieder dein Skript, dein altes ;)
    Dieser Post ist identisch, auch wenn du anderer Meinung bist, wie all deine anderen....

    Greetz

    a418
     
  8. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Wie meinst Du denn das?Meinst Du leicht das es sich um eine erfundene Sache handelt ????
     
  9. Martin2607

    Martin2607 Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    578
    Nein, mit Script meint Andreas eine Art Verhaltensmuster, denke ich.
     
  10. a418

    a418 Guest

    Werbung:
    Nein, ich meine dass good old Scrabb seit dem er hier postet immer das gleiche erlebt... und das ist der Punkt...

    Grüsslis

    a418
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen