1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Turm stürzt ein, der Turm stürzt ein, halleluja der Turm stürzt ein

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von FIST, 5. Januar 2009.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hi ihrsens

    Der Turm, Vernichtung, Zerstöhrung, Anarchie, auch blut und ein tiefer Fall. Angst, Schrecken, Krieg... wer zum Turm kommt, der Leidet, der stürzt der fällt, der schlägt sein Kopf an, der wird ein paar Schrammen mitnehmen, vieleicht auch ne eitrige Wunde, sicher aber wird ihm sein, als währ die Welt zusammengestürzt und nur ein Zufall, oder ein Schicksal verhindertete den Tod.

    Schreckliche Karte? Im Gegenteil, eine wunderschöne, ein Befreiungsschlag, eine Revolution, ein Aufbäumen gegen Stagnation, Bürokratie, Sklaverei, eine Urgewalt die das Gefängniss "Zivilisation" zerstöhrt, die Türen sprengt und frische Luft reinlässt. Formalismus wird vernichtet, trümmer Bilden das Kapital der Zukunft, Freiheit wird plötzlich möglich und verwirklicht.

    Die Stadt liegt in Trümmer, der Staat is im Arsch und was bleibt ist der Nackte Mensch, blos, befreit, vieleicht unter Schock, sicher etwas ramponiert. Er wird auf die Zerstöhrung blicken und erkennen: das alte is futsch, dahin, kein Zurück mehr, die Brücken sind abgerissen, das drinnen ist nicht mehr, kein währmendes Kamin, keine einlullende Musik, Verlust, ja, aber auch Gewinn, denn das Morgen ist offen, frei, alles ist Möglich, keine Schranken halten mehr zurück, kein "so sollte es sein" und kein "es steht geschrieben" denn was geschrieben steht, steht nun in flammen und was so und so sein sollte hat sich ins Jenseits pulverisiert.

    So wird das Zittern des Schreckens zu einem Heiligen erschaudern, die Schrammen und Verletzungen zu Auszeichnungen und in der Morgendämmerung, wenn der Nebel das grausige Bild der Vernichtung in eine Gedenkstätte verwandelt, und die Sonne am Horizont erscheint, merkt man, dass man die Sonne eigentlich das erste mal sieht, das man die Weite, die Zukunft, die Welt das Universum, den Menschen, das Sein das erste mal so betrachtet, wie es ist und ehe man sich versieht, wird man im Herzen mit Verzückung feststellen, dass das Leben schön ist

    Ma Phia Lutha oder eben: Der Turm stürzt ein, der Turm stürzt ein, halleluja der Turm stürz ein

    lG

    FIST
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all


    Ton Steine Scherben - Der Turm stürzt ein
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    och... jetzt verrätst du allen auch noch, woher ich meine Inspiration hab :lachen:

    @ All : Ton Steine Scherben, IV, genannt die Schwarze.. die hat nicht blos zufälligerweise 22 Songs ;)
     
  4. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    ja sry, aba mit e-gitarre und "schlechter punkstimme" gfallts ma glei viel bessa :D
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Verständlich :)

    so wegen Gesammtkunstwerk und so...

    kannst ja meinen Text vertonen, da hast dann sicher auch die "schlechte Punkstimme" :stickout2
     
  6. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    neinnein... ich hab mehr die edelrapper-stimme

    aba ja - ein turm-track kommt eh auch irgendwann
    den nenn ich dann
    siriusly damaged :zauberer1 :banane:
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    darf ich den dann remixen?

    mir fiele da ein "Light blows your head off" remix ein
    oder ein "the silence of the Kryon" mix :D
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wegen der großen Einsturzgefahr wurden früher deshalb lieber Pyramiden gebaut.
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    wie geil, das lied ist geil... sing... traeller...
     
  10. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    klingt fuer mich nach t- uranus, wenn du mich fragst...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen