1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Traum meiner Tochter....

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Felice, 3. November 2011.

  1. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Meine Tochter erzählte mir ihren Traum:

    Sie war mit ihren Kindern auf einem Kreuzschiff. Untergebracht waren sie unter Deck in einer Kabine. Plötzlich sank das Schiff und sie rettete sich mit den Kindern unter Qualen auf das Deck. Überall war Wasser und oft war sie vom Ertrinken bedroht. Sie und die Kinder überlebten, viele andere leider nicht.

    Dann suchte sie ihr Handy, ihren LapTop, ihr Gewand, und alles war verschwunden. Sie wollte uns zuhause mitteilen, dass es ihr gut geht, jedoch war alles verschwunden. Sie war sehr traurig, weil sie uns nicht erreichen konnte. Jedoch wieder glücklich, weil sie ihre Kinder gerettet hat.

    Plötzlich waren Geschäfte auf dem Schiff und die Leute gaben ihr alles was sie brauchte.

    Bitte um Deutung, denn dieser Traum beschäftigt sie sehr.


    Vielen Dank. Felice....
     
  2. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Felice

    die Kinder sind ihre Talente und Begabungen. Auf dem Schiff des Lebens hat sie diese nicht gelebt. Andere Dinge waren ihr wichtiger und so kann es sein, dass sie erst (materielle) Verluste erleiden muss, um sich an ihre eigentliche Lebensaufgabe zu erinnern. Das zeigt auch der Verlust ihrer persönlichen Sachen.
    Wasser steht als Sinnbild für Emotionen und spirituelles Erwachen. Es ist ein belebendes Element und wird je nach Farbe unterschiedlich gedeutet. Bei Träumen ist es wichtig, seine Gefühle zu beobachten. Wenn man sich bei einem furchtbaren Traum gut fühlt, nimmt die Angelegenheit eine gute Wendung, selbst wenn der einsetzende Verstand sagt "wie furchtbar".

    "Sie erhält alles, was sie braucht" - es kommt etwas Neues auf sie zu, eine andere Lebensrichtung. Ein positiver Traum also.

    LG Floo
     
  3. Freund

    Freund Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Köln
    Sie hatt Angst von den äußeren Kräften der Welt verschlungen und von euch getrennt zu werden ( Erfahrungen die sie alleine machen muss und mit niemanden wirklich teilen können wird ). Kinder könnten ihre eigenen innere kindlichkeit und hilflosigkeit repräsentieren von denen sie glaubt sie mit ihrem planenden Verstand beschützen zu müssen (vor der Außenwelt). Die letzendliche positive Umschwenkung könnte etwas in dem Sinne verbildlichen wie, die Tatsache dass sie weiß das selbst nach diesen einsamen Erfahrungen, sie trotzdem immer wieder Kontakt zu euch finden kann, selbst wenn sie vorher etwas alleine durchstehen musste.
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Das ist meine unfachliche Deutung aus dem Bauch.

    Ich finde den Traum total schön!
     
  5. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Vielen Dank für deine Deutung.

    lg Felice
     
  6. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Vielen Dank.

    lg Felice
     
  7. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    :umarmen: Ja, ich denke auch, dass er positiv ist...zwar mit einem Lernprozess, jedoch ist das ja das ganze Leben.
     
  8. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Deine Tochter wird eine größere Veränderung Erleben,einige Verluste Erleiden und sich doch zu bereichern,an Erfahrungen und Erkenntnissen..Der Traum zeigt auch eine sehr gute Familiäre Bindung zwischen euch,ein zusammen halt..Ich knüpfe diesen Traum an deinen,werde nicht das Gefühl los,,das beide Träume zusammen passen..egal was in euren Leben geschieht,ihr werden es überwinden und eine Lösung finden,alles wird gut.:umarmen:
     
  9. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Jaaaa...ich denke genau so und ja, wir haben einen sehr großen Zusammenhalt... dankeschöööön... :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen