1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der TOTE Vater einer Freundin

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Babymina, 18. August 2013.

  1. Babymina

    Babymina Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Deutschland PLZ 50***
    Werbung:
    Liebe Community ,

    Hilfesuchend wende ich mich an euch. Ich weiß nicht mal ob ich mich hier richtig eingeordnet habe . Aber mir ist gestern Abend was wirklich komisches passiert .
    Zur Vorgeschichte :
    Eine gute Freundin von mir hat einen Vater der sich umgebracht hat. Zu den gründen gehe ich jetzt nicht ein . Ihr Vater ist schon einige Jahre tot , ich denke ca. 10 Jahre .

    Ich habe ihn nie kennengelernt .

    Sie hat auch noch eine Schwester und beide haben jeweils ein Kind , es ereigneten sich komische Dinge in ihrem Haus Bilder bewegten sich , Gegenstände waren woanders . Als an einem Tag die Tochter meiner Schwester plötzlich aus dem Bett fiel ( sie war 4 Jahre alt ) und den Namen des Toten Opas sagte wurde es ihnen komisch . Wir telefonierten miteinander und sie erzählte mir das .

    Einige Monate später kamen wie wieder auf ihren Vater zu sprechen . Ich war Zuhause und lag im Bett und konnte nicht richtig schlafen schlafen und bekam ganz aus dem nichts so einen extremen Gedankenflugs und total viele Informationen und Gefühle und so Filmrisse in den Kopf . Als wäre jemand in meinem Kopf und hält mir Bilder vor das innerliche Auge und spielt kurze Filmchen ab.

    Ich nahm ein Blatt Papier ( was wegen meinem häufigen träumen neben meinem Bett liegt ) und schrieb alle auf was ich sah und was ich hörte fühlte .

    Nach kurzer zeit wusste ich das es meiner Freundin ihr Vater ist , denn solche Vorkommnisse wie sie mir von ihm gezeigt wurden sind damals dort passiert .

    Ich bekam Informationen die ich hätte nicht wissen können

    - äußerliche Merkmale ( ich hab nie ein Foto gesehen) ein Rosen Tatort auf dem Arm
    - Todesursache
    - das er mit 20 jemand vor dem ertrinken gerettet hat
    - Straftaten mit genauer Handlung die innerhalb der Familie vorgekommen sind
    - Beschreibung mehrer Orte
    - ich konnte seinen Abschiedsbrief wiedergeben

    Ich konnte in den Kopf der Schwester hereinschauen , genau beschreiben was sie fühlte in bestimmten Situationen , wo sie sich zum Beispiel versteckte.
    Ich hatte so ein Gefühl von Wasser im Hals . Und wusste das sie nicht weinen durfte und es bis Erwachsenenalter versucht zu vermeiden .

    Weiter hab ich das Gefühl gehabt meine Freundin warnen zu müssen das ihr Sohn von Hitze Feingehalten werden muss, von allem was wärmer als nur warm ist .
    Kurz danach brannte der Herd weil ihr Sohn den Herd angestellt hatte & sie aus der Wohnung gingen .

    Und ich wusste das ihr Vater in dem Moment als der bei mir was, jemanden mit sich trug - den ich auch wieder beschreiben konnte von seiner optik und gewissen charakterzügen .Was sich herausstellte ein Freund der Familie sein könnte .

    Ich hatte sowas noch nie , und ich weiß nicht ob ich mir das einbilde aber ich habe wirklich das Gefühl das ihr Vater die ganze zeit um mich herum schwirrt und weiß nicht was er von mir will und warum er mir das alles erzählt .

    Mich beängstig das schon etwas , weil ich finde das er nicht gerade freundlich wirkt eher sehr wütend .
    Die Aura drückt mir etwas die Luft ab .


    Ich weiß nicht genau was ich jetzt damit anstellen soll , und warum er jetzt gerade zu mir kommt und vor allem was er damit bezwecken will....

    Ich hoffe ihr könnt mir bitte helfen :umarmen:

    Gglg babymina

    P.s: Das letzte mal hatte ich sowas als Kind bei meiner Oma
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Er braucht dich umd eben diese Infos weitergeben zu kennen,er ist nicht auf dich wütend,sondern wahrscheinlich auf seine Familie die ihm anscheinend kein "OHR" schenkt.Rede mal mit deine freundin,hat sie etwa Angst von ihren Vater? oder hat sie ihm nicht verzeihen kennen,was er getan hat? Wäre ganz wichtig ,das sie Redet.
     
  3. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.691
    Toll,wirklich toll-muss ich schon sagen.Sprich mit deiner Freundin ,erzähle ihr davon.....es ist ja immer mein Reden---das Jenseits schweigt nicht!
     
  4. Flörbi

    Flörbi Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    173
    :)
    https://www.youtube.com/watch?v=k0pV2faxne4

    meinst Du sicher ein Rosen-Tattoo?
     
  5. Babymina

    Babymina Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Deutschland PLZ 50***
    Wo war jetzt der sinn:tomate: dieses Beitrags?

    Ich schreib nunmal mit dem iPad das ersetzt gerne mal Wörter
     
  6. Flörbi

    Flörbi Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    173
    Werbung:
    Stimmt, über das iPad hab ich mich auch schon oft genug geärgert :(

    Neulich wollte ich in einem Haushalts-Forum wissen, wie ich Fliegen-Dreck am besten entfernen kann, tippte also ganz normal "Fliegen-Dreck" ein, was machte das iPad draus:

    "Fliegen Derrick".

    Ich habe es auch erst gesehen, nachdem mich jemand aus dem Forum da drauf aufmerksam gemacht hatte: "Fliegen Derrick? - Meinst Du 'Fliegendreck'" -
    Blödes iPad :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen