1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

der Torwächter und das Seelenhaus

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Alexis, 13. Oktober 2006.

  1. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    Werbung:
    Was gibt es alles über Torwächter zu wissen?
    Meine Google-Anfrage fiel sehr dürftig aus.

    Vor ein paar Tagen hatte ich meine erste Begegnung im Traum mit einem von ihnen.
    Er erschien mir in Gestalt eines toten Magiers.
    Ich kann davon ausgehen, dass es nicht wirklich dieser Magier war,
    sondern eher der Verweis auf ihn oder sein Werk oder sein Denken.

    Der Traum verlief folgendermaßen: Er lud mich zu seiner Residenz ein.
    Das Haus war umgeben von unendlich viel Energiepunkten oder Seelen. Ich denke es waren eher Seelen. Sie schwebten um uns und erhellten das Zwielicht. Es war weder Sonnenaufgang noch Sonnenuntergang, weder Tag noch Nacht. Ganz seltsam war es.

    Das Haus war aus Stein, alt und verfallen. Wir saßen davor und tranken Tee miteinander, sprachen auch – wobei das Gespräch ganz aus meiner Erinnerung verschwunden ist. Wir tauschen eher Banalitäten aus.

    Dann verließ er mich. Mir war irgendwie bewusst dass ich ohne ihn nicht das Haus betreten konnte, hab es auch gar nicht versucht. Ich war ein wenig angepisst weil er mich alleine gelassen hatte und die Umgebung wurde immer bedrohlicher. Vielleicht aufgrund meiner eigenen negativen Gefühle.

    So. Ich gehe also davon aus, dieser Mann war ein Torwächter. Er bewacht etwas Magisches, Altes.

    Was bewachen Torwächter denn so für gewöhnlich? Habt ihr bereits Erfahrungen mit ihnen gesammelt, vielleicht bei magischer Arbeit?

    Gruß
    Alexis
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    AUch wenn ich unter Tor-wächter vorerst was anderes vermutet habe und verstehe:
    Wächter wie du es meinst bewachen meines erachtens eher geistiges Gut, als Materielles... also Bücher(Wissen), magische Gegenstände, ...

    mehr kann ich dazu nicht wirklich sagen
     
  3. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Ich denke, ich kenne Deinen "Torwächter" unter dem Begriff es "Hüters der Schwelle"(HdS). Früher ging man davon aus, dass es da nur einen gab,der die oberen Sephiroth (obere Triade) vom Rest des Baumes trennte, bei Steiner gab es dann plötzlich zwei, einen großen und einen kleinen und inzwischen sind einige praktisch magisch arbeitenden Leute soweit sensibilisiert, dass wir herausgefunden haben, dass es zum einen an jeden Pfad des Baum des Lebens HdS gib, eine Schwester von mir begegnete bei jeder Rune auch einer. HdS schützen alles mögliche, meist zur eigenen Sicherheit.

    Einige sagen es sind Wesenheiten (Egregore), andere sagen es sind personifizierte Ängste und Archetypen, ich bin inzwischen soweit zu sagen, dass es neurologische Programme sind, die uns an gewisse Inhalte nicht ranlassen wollen. Sowas wie eine Firewall im Hirn.

    LG,

    543
     
  4. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    @Fr.543:

    Dachte auch zuerst an den Hüter... aber so wie er es beschreibt meint er glaub ich was anderes.... :confused:
     
  5. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Jo, einen Traum... :D ;)

    Keine Ahnung, kann das nicht einordnen, aber kann schon einer gewesen sein...
     
  6. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    Werbung:
    Danke für eure Antworten :)

    @Fr. 543

    ja genau so meine ich es. Was gibt es von Steiner über diese Wesen?
    Kannst du mir mehr darüber sagen?

    Gruß
    eure Alexis
     
  7. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Mal abgesehn davon (Traum != Traum)...
    aber gerade ist das was ich meine, zu dem was du meinst näher zusammengerückt ;)
     
  8. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Im Netz gibt es irgendwo das Buch " Wie erlange ich Erkenntnis höherer Welten"


    Das steht was drüber drin, ist meiner Ansicht aber nicht mehr so up 2 date. Ob es gute neuere öffentliche Literatur dazu gibt, weiß ich nicht.
    freelight hat glaube ich einen Link zu dem PDF. Musste den mal fragen.


    Grüße,

    543
     
  9. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Na büdde! Ist doch schonmal was! :D
     
  10. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    Werbung:
    gibt es auch nicht-öffentliche Literatur dazu?

    Gruß
    Alexis
     

Diese Seite empfehlen