1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Teufel

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von lotus303, 8. März 2005.

  1. lotus303

    lotus303 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    96
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Weis das ist immer subjektiv, aber wie deutet ihr im Tarot den Teufel?
    Waere mir wichtig!

    Danke, Gruss lotus303
     
  2. Gwenna

    Gwenna Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Lotus, :)

    allgemein hat der Teufel etwas mit Macht / Ohnmacht zu tun.
    Was er genau bedeutet hängt von der einzelnen Legung und von der Position ab, auf der er liegt.

    Liebe Grüße
    Gwenna
     
  3. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo lotus :)

    das Thema hatten wir neulich erst hier

    Lieben Gruß
    Rita
     
  4. sterndl

    sterndl Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    132
    als versuchung, warnung, manien
    alte musterchen ...
    :rolleyes:
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Der Teufel, der in den Meisten Tarots dargestellt ist, ist eigentlich der Griechische Gott Pan...

    In der Deutung kann der Teufel bedeuten, das man über sich selbst nicht im klaren ist und das man sich belügt und von einer unangenehmen Wahrheit davonrennt. Pan fordert uns also auf, uns genau zu betrachten und auch das Unangenehme in uns zu akzeptieren und zu erkennen. Denn rennt man vor Pan davon, dann kann er zur PANik werden, tritt man ihm entgegen und überwindet seine Angst, kann er ein sehr guter helfer sein....
    by FIST
     
  6. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Werbung:
    Ich seh den Teufel als Warnung, daß man nicht frei ist. Sich selbst fesselt und verstrickt in die verschiedensten Situationen. Im Vision Quest ist die Botschaft meiner Meinung nach besser dargestellt, kommt besser rüber. Ein Mann am Pfahl gebunden, steht mit dem Rücken zum Pfahl und die Hände auf dem Rücken gefesselt. Er hat keinen Blick nach vorn übrig, schaut nach hinten, kann sich irgendwie nicht wirklich befreien.
     
  7. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    Werbung:
    Bei mir bedeutet der Turm folgendes:

    Der Teufel
    Allgemein: gute Vorsätze werden ins Negative gekehrt/ reizvolle dunkle Seite/Macht/Erotik/
    Beziehung: spiel mit dem Feuer/Sexuell/Leidenschaft/Egoismus/Wut/Hass
    Beruf: Konkurrenz/Power/Ärger/Profit/Geschäftssinn
    Gesundheit: Leber/Galle/Darm/Blase

    Hoffe, dass ich dir en bissel helfen konnte

    Kartenleger
    Stefan Schmitt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen