1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

der teufel und meine weiblichkeit

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von en-julliet, 19. März 2007.

  1. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    liebe leute...

    bei tarot deutung steh ich eigentlich selten am berg...aber heute ists etwas anders..

    spiele oft intuitiven tarot ohne muster..

    heute hab ich einfach fragen gestellt um mich durch die karten ein wenig besser kennen zu lernen..ging vor allem um unbewusste handlungen.

    da hab ich gefragt: "wie kann ich ..... am besten zum ausdruck bringen?"


    meine lust....ritter der stäbe
    meine zuneigung.....10 der kelche
    meiner stärke....as der münzen


    alles verstanden, ausser das:

    meine weiblichkeit....der teufel ?!

    also wie verleiht eine frau ihrer weiblichkeit durch den teufel ausdruck?

    meiner meinung nach lüstern, etwas frivol..?, sündig, verrucht, provokativ, unverschämt.....

    aber ich erkenne mich nicht gerade darin wieder..?

    habt ihr andere deutungsansätze...?

    hmm...also dann, liebe grüsse
     
  2. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Hm ich würde zum teufel sagen verführerisch, leidenschaftlich, ja ein wenig sündig, wie du schon schriebst. Sehr intensiv und tief, eine lockende Versuchung, die auch etwas gefährlich wirkt. Ich denke mal du kannst leicht jemanden um den Finger wickeln? Du bist eine Versuchung, dem so gut wie niemand widerstehen kann. Sehr heiss :schnl: aber du solltest auch darauf achten, das rechte Mass einzuhalten und niemanden damit zu manipulieren, denn das komtm zu dir zurück und dann kann es gefährlich werden!

    Mehr fällt mir nicht ein dazu

    lg Lebensfreudec:)
     
  3. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    ja, so würde ich das auch sagen.
    Du scheinst auf alle Fälle eine dunkle Seite an dir zu haben (wer nicht ;) ? ), die du in deiner Weiblichkeit spielen lässt.
    Ich finde das völlig ok und auch gut ... nur wie Lebensfreude schon sagt ...nicht den Überblick, die Kontrolle, das Maß verlieren :)
     
  4. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    hallo, gerne kann ich auch dazu etwas schreiben, wenn du mir gestattest versuche ich mich auch ein wenig in dich reinzufühlen:
    der teufel möchte dir sicherlich sagen: sei auch mal teuflich, aber im guten sinne, schaue was für lust du verspürst und setzte dieses dann um. beschäftige dich auch mit dem thema erotik und sexualität und mache dir deine wünsche und sehnsüchte bewußt und rede offen darüber und versuche diese dann auch umzusetzten.
    des weiteren bist du ja eine wahnsinnig starke frau. du hast auch was ganz tolles, du dürftest jünger aussehen, wie du bist, nur manchmal fühlst du dich so schlapp und "alt", weil du in die selbstzweifel gehst, was du aber gar nicht brauchst. sage dir immer wieder, dass du eine tolle frau bist, die liebenswert und einzigartig ist. ich denke auch, dass einige neue sachen auf dich zukommen werden und diese solltest du offen empfangen. vor allem gehe aber auch in den prozeß des selbstverzehens, das ist sehr wichtig, dass du dir selbst verzeihst und auch anderen und die vergangenehit ruhen lässt. gehe mehr und mehr in das gefühl, das du jeden augenblick wieder mehr und mehr genießen kannst. ich weiß leider dien alter nicht, aber du bist in nächster zeit sehr fruchtbar, bitte passe ein wenig auf, wenn du nicht schwanger werden möchtest, verhüte gut. aber du wirst in nächster zeit auch eine richtige mischung finden von ruhe und krallen zeigen und das ist toll so. gehe auch in die kreativität, versuche dich auf jeden fall kreativ zu äußern, sei es nun das schreiben, malen, singen oder etwas ganz anderes.

    ich hoffe, ich konnte dir eine kleine anregung geben, würde mich über feedback freuen
    alles liebe
    stefan schmitt
     
  5. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    sie ist 20, steht doch in ihrem Profil :zauberer1
    LAso noch jung und knackig :schnl:
    Ja das waren noch Zeiten :morgen:

    hihi
     
  6. Kelte

    Kelte Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Stadtrand von Graz <-- das ist in der Steiermark i
    Werbung:
    Hallo en-julliet!

    Also ich würde im bezug auf deine Weiblichkeit sagen, dass du vielleicht deine weibliche Seite unterdrückst bzw. nicht so lebst wie du solltest. Also es kann sein dass du gerade deine männliche Seite zeigst weil du vielleicht ein paar gefühle die dir nicht passen nicht zulassen möchtest, dadurch, dass du eine seite primär lebst ist das gleichgewicht zwischen deinem eigenem mann und frau gestört. Damit will ich sagen Yin-Yang ist aus dem gleichgewicht gekommen und dies kann zu frust, depressionen nervosität und sonstigen unguten gefühlen führen. Also vielleicht war der Teufel genau ein denkanstoss für dich deine Weiblichkeit endlich aus den fesseln des teufels zu lösen und soll dir damit sagen, dass du nicht immer nur stark sein musst und auch du liebe brauchst und zwar nicht nur von dir selber. Weiblichkeit hat nichts mit Freizügigkeit, Lust und Begierden zu tun, sondern eher mehr mit den jeweiligen Gefühlen und Emotionen eines jeden menschens.

    So ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen
    Licht und LIEBE
    Kelte
     
  7. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    die Beschreibung von Kelte finde ich auch sehr stimmig! Das ist auch echt gut erklärt, darauf bin ich garnicht gekommen. Aber es stimmt der Teufel, steht auch für Unterdrückung und Schattenseiten, sich von seinen Fesseln befreien! :zauberer1
     
  8. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    hi lebensfreude, merope, kartenleger21 und kelte

    danke für die antworten!

    dir kartenleger hab ich noch eine pn geschickt.

    ..hab bis anhin eher mit den schattenseiten der karte zu kämpfen gehabt und glücklicherweise bin ich zum positive ausdruck davon gelangt. das gute hat gesiegt :)

    danke für die anregungen, hab sie mir zu herzen genommen...

    liebe grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen