1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

der sinn des sein

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von keks87, 4. Oktober 2008.

  1. keks87

    keks87 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    462
    Ort:
    mitten im wald
    Werbung:
    hallöchen...

    ich frage mich ob wir hier auf erden eine lebensaufgabe haben...

    oder ob wir lernen müssen.. vllt bei jeder reinkarnation neu!? oder immer anderes!?

    oder ist der ganze sinn eigentlich grade jtzt im "sein" verstckt!? ...

    kann es auch sein das wir uns einfach nur erinnern müssen !? .. erinnern wer und was wir sind um unsere "aufagabe" die ja eigentlich keine ist, sondern nur eine erinnerung zu meistern!?

    ganz ehrlich, so schwer kann es doch nicht sein...es muss doch für jeden hier und jetzt in greifbarer nähe liegen..



    was denkt ihr !? ;)


    gruß

    keks
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    also ich seh den Sinn des Lebens in Käse essen, Französichen Protopunk zu hören und ein Whiskey nebenan stehen zu habe :)
     
  3. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ja nicht soviel/zuviel lernen mehr genießen lernen.
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.577
    Ort:
    Wien
    Bei mir ist das ungefähr so wie bei Fist, mit dem Käse ist das ganz gleich, nur statt dem französischen Punk hör ich französische Chansons oder Oper und statt dem Whiskey nehm ich einen schönen alten Bordeaux .....


    Aber mein Sinn ändert sich von Zeit zu Zeit auch


    :D
    Mandy
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hm... dein Sinn macht auch Sinn

    vorallem weil er unbeständig is :)
     
  6. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Antwort zur ersten Güte:

    Der Sinn des Seins besteht darin dem/meinem Leben einen Sinn zu geben.
    Ich habe fünf Sinne.
    Wenn ich jetzt noch den sechsten Sinn erreichen würde, dann wäre
    die Sinnerfüllung auf einem Höhepunkt.
    Der Sinn des Seins besteht darin Höhepunkte zu erleben.

    Bitte schreiben Sie jetzt weiter Hier:
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.577
    Ort:
    Wien

    Ja weisst du manchmal mag ich anstatt Bordeaux einen Rioja .... :lachen:


    :kiss4:
    Mandy
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.577
    Ort:
    Wien

    Der war gut Cultbuster - gratuliere


    :kiss4:
    Mandy
     
  9. paula marx

    paula marx Guest

    Den Sinn des Lebens spüre ich unter anderem, wenn wir schon dabei sind, beim Abendessen, wenn wir Gäste haben. Die Auswahl der Speisen, die Tischdeko, die lässigen Pausen zwischen den Gängen, Gespräche, Fronsac, Zweigelt, Riesling, grüner Veltliner, oder Sylvaner (aus der Gegend um Würzburg), Gespräche, Genuß, Lachen, ja...ein Stier weiß, warum er gern lebt.
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.577
    Ort:
    Wien
    Werbung:


    Mensch du ......... - jetzt weiss ich wieder wieso ca. 80% meiner Bekannten Stiere sind - ehrlich.
    Und die sind alle zwischen dem 10 und dem 18. Mai geboren. Am 18. sind es so gar drei .....


    :)
    Mandy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen