1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Sinn des Predigens

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Onthaline, 13. Dezember 2013.

  1. Onthaline

    Onthaline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    1.845
    Werbung:
    In diesem Forum tauchen oftmals Gestalten auf, die uns predigen.
    Sie predigen uns Ihr Weltbild und Sie tun es in dem Glauben einer übersummativen Wahrheit. Nicht alle. Doch ein echter Prediger glaubt, woran er predigt. Mit seinem Beitrag offeriert er sich selbst die Möglichkeit sein Erfahrenes zu manifestieren und somit bewusst zu machen.
    Der Wahrheitsgehalt spielt dabei keine Rolle. Es dient dem Austausch und dem tieferen Verständnis. Ein guter Prediger vermittelt dir etwas und erfährt dabei selbst ein tieferes Verständnis von seinen Erfahrungen.

    _______________________________________________________________
    P=Verströmung zur höheren Ordnung oder Entwurzelung (Weiterentwicklung)
    R=Mitteilung oder Kombination höherer Ordnungen oder der Entwurzelungen zu einer Verbundenheit
    E=Die Mitteilungen oder Kombinationen bilden eine eigene Phase weiterer Verströmung
    D=Die Phasen werden zu höheren Einheiten geordnet oder weiter entwurzelt in kleinere Portionen
    I=Aus den höheren Einheiten oder entwurzelten Portionen werden weitere höhere Einheiten oder Entwurzelungen gebildet, die voneinander abgetrennt sind, sich also differenzieren und eigene Hüllen bilden.
    G=Diese Hüllen werden weiter geteilt oder kombiniert und bilden weitere Unterscheidungsformen, die dem Austausch dienen.
    E=Die Mitteilungen oder Kombinationen bilden eine eigene Phase weiterer Verströmung
    N=Der Strom der Phase wird zu höheren Einheiten geordnet oder weiter entwurzelt in kleinere Portionen mit dem Ziel des Austausches.
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    soll das jetzt ne gardinenpredigt werden?:D
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    wenn worte fliessen wie wasser
    macht man sich entweder gerade in die hose
    oder man kann nicht anders..
    das eine schliesst dabei das andere nicht vollkommen aus
     
  4. Onthaline

    Onthaline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    1.845
    vielleicht. Dazu müssten wir nur klären, was du unter gardinenpredigt verstehst. ;)
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    na die gardine verbirgt doch was...
    also predigt im sinne einer ablenkung von eigenen grossartigkeiten:):ironie:
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    satsang
    heisst da was
    das kommt aus der gegend wo das licht herkommt..
    aus dem gefühl von wahrheit sprechen
    #ist wahrheit ein gefühl?
    ja wenns befreiend wirkt ..sodass dir dein herz aufgeht schon
    und worte wie energien daherkommen
    die dir das leben und verstehen leicht machen
    #du musst da nix mehr verstehen
    #kanns dich zurücklehnen
    und einfach das licht geniessen
    #
    das den raum flutet
    mit der zeit haste krüge
    #die das licht auffangen können
    dann irgendwann
    predigst de selber
    und gibst dein licht weiter
    mit der zeit sollten alle kerzen brennen
     
  7. Onthaline

    Onthaline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    1.845
    na, das was verborgen ist, ist die großartigkeit in jedem menschen. :)
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    ja das ist jetzt ne tolle minipredigt:)
    eine erste offenbarung...
     
  9. Onthaline

    Onthaline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    1.845
    Siehste. Das war durch dich möglich.
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    is doch egal wer die tore schiesst
    hauptsache
    sie fallen die groschen in den klingelbeutel..denn ja auch..
    und man kann damit sinnvolles tun...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen