1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Sinn des Lebens

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Taube, 2. September 2009.

  1. Taube

    Taube Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Die Sinnfrage stellt sich jeder mal in seinen Leben.
    > Warum bin ich hier?
    > Was kann ich bewegen?
    > Auf was schaue ich zurück?
    > Wo führt das hin?
     
  2. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.681
    Ort:
    Steiermark
    Der Sinn des Lebens is es nach der Pfeife der anderen zu leben und ja kein Wort darüber zu verlieren...
     
  3. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Versuch alleine was zu bewegen, es wird nicht funktionieren...
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Nichts, ist die Antwort
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    > Warum bin ich hier?

    weil unendlich viel Parameter, einige zufällig, andere beabsichtig, dazu geführt haben, dass du hier bist

    > Was kann ich bewegen?

    alles was beweglich ist, oder durch gezieltes einsetzen physikalischer Gesetze oder psychologischen Erkenntnissen beweglich gemacht werden kann

    > Auf was schaue ich zurück?

    auf das was hinter dir liegt

    > Wo führt das hin?

    ins Morgen
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Man sagt zum Leben auch Dasein...warum also nicht einfach nur Da-Sein?
     
  7. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Das sind mal die esoterischten Worte seit langem.

    Meister Fist,

    dat war mal wieder ne Faust ins Auge für die Blinden unter uns. :D

     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hi Dada

    du weisst ja... ick bin esoterischer als die Esoterik :D
     
  9. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ist glaube ich das Beste, was man machen kann. Einfach nur dasein im hier und jetzt. Wir machen uns so viele Gedanken über den Sinn des Lebens und unser Dasein hier auf Erden. Doch wozu das alles? Wohin führt uns das?
    Die Antwort hat noch keiner gefunden.
     
  10. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Kommt auf den Mist an, den man gebaut hat...ob der bis in die Zukunft nachwirkt oder nicht.


    Sage
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen