1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der silberne Faden

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Aleisha, 24. August 2007.

  1. Aleisha

    Aleisha Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    in einem Buch habe ich mal gelesen, dass man bei einer Astralreise einen silbernen Faden sieht, der an den eigenen Körper gebunden ist. Reisst dieser Faden, ist auch das Leben vorbei. An alle, die es schon geschafft haben, ihren Körper zu verlassen: Habt ihr einen solchen Faden gesehen? Und was würde passieren, wenn man im außerkörperlichen Zustand versucht, den Faden zu durchdrennen?

    Liebe Grüße,
    Aleisha
     
  2. Mister Luzid

    Mister Luzid Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    50
    Hey Aleisha

    Es wird oft erwähnt dass der Astralkörper mit deinem physischen Körper durch die Silberschnur verbunden ist. Ich selbst habe sie noch nie gesehen.

    Es gibt Leute die um die ganze Welt reisen und auch andere Dimensionen besuchen können, ich denke es ist also nicht möglich dass die reisst! (Kann jedoch nicht aus Erfahrung sprechen!)
    Was passiert, wenn du die zum reissen bringen willst, weiss ich nicht.

    Bei grosser Entfernung dehnt sich diese sehr stark aus, und je weiter weg du bist, desto feiner ist sie.
    Meine Vermutung: Die ist dann nicht mehr sichtbar. Also nur wenn du direkt neben deinem Körper stehen würdest.
    Kann auch sein, dass die bei verschiedenen menschen unterschiedlich stark ausgeprägt ist.

    Gruss
    Mr. Luzid
     
  3. Aleisha

    Aleisha Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Österreich
    Danke für deine Antwort.

    Dieser silberne Faden hat mich deshalb zum Nachdenken gebracht, weil Astralreisen angeblich nicht gefährlich- sonder eher gesund für den Körper sein sollen..und da ich manchmal sehr depressiv bin, habe ich Angst, dass ich in so einem außerkörperlichen Zustand plötzlich auf die Idee komme, den Faden durchdrennen zu wollen..

    Lg,
    Aleisha
     
  4. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Aleisha

    Kannst du das bitte mal ein bischen erklären?
    Sorry aber wenn du schon sowas schreibst, solltest du die Astralreisen sein lassen. Nicht nur weil du auf dumme ideen kommen könntest, sondern auch weil du hinterher vielleicht noch mehr Depressionen bekommen könntest. Was dir dann bestimmt nicht gut tut.

    Warum willst du denn überhaubt Astralreisen???



    Übrigends siet man die Silberschnur nicht. Man fühlt sie wenn dann nur ;)
    Und "reissen" tut sie nur im Todesfall.




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  5. Mister Luzid

    Mister Luzid Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    50
    Ciao!

    Hmm.. soweit ich weis kann man sich so nicht ins Jenseits befördern. Also ja, ich stells mir schwer vor *g*

    Habe aber gehört, dass man anderen Menschen gegenüber sehr vorsichtig sein sollte, respektive auch seinem eigenen physischen Leib gegenüber, wenn man sich Astral bewegt. Weiss aber nicht wieviel Wahrheit dahinter steckt, da man teilweise ja in den Körper zurückschnellt.

    Wenn du Depressionen hast, rate ich dir zuerst zu etwas Meditation, weil auf der Astralebene Gefühle verstärkt zum Vorschein kommen können. Es geht teilweise um deine eigenen Ängste und Probleme. Wenn du dich langsam herantastest und offen bist, kann so eine Reise natürlich auch Probleme lösen und durchaus positive Erfahrungen bringen! Ich glaube jedoch daran, das die meisten unserer Leiden und Sorgen ein direktes Produkt unseres Verstandes sind. Und den kann man mit Meditieren schachmatt setzen :)
    Soviel von meiner Seite, kenne mich auch nicht so gut aus wie andere hier.

    lg
     
  6. Semjasa

    Semjasa Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Zum 100 mal ihr könnt auf einer Astralreise weder euch noch anderen Schaden. Du kannst deine Silberschnur nicht durchtrennen höchstens durch physischen Selbstmord.

    Er kann weder reissen noch sonst etwas denn was sind schon "Entfernungen" in der nicht-physischen-welt ?

    Wie alles auf der Astralen Ebene hängt es von der Person ab ob diese die Silberschnur sieht oder nicht - vl mal genauer "hinsehen" und Fragen oder so auf die Art : Ich möchte meine Silberschnur erkennen.

    Grüße

    Semjasa
     
  7. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim

    Ich bin daneben gestanden und habe versucht mich selber anzusehen. (was eh nicht ging, das "Bild" wurde immer unscharf und schwarz, sobald ich auf das Bett geschaut habe)...
    ...aber Faden habe ich auch keinen gesehen, obwohl es dort wo er hätte sein sollen, nicht schwarz wurde. :foto:
     
  8. Aleisha

    Aleisha Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Österreich
    Danke für die zahlreichen Antworten.

    @Venus083: in dem Buch habe ich gelesen, dass Astralreisen förderlich für die psychische Gesundheit sind, da man sich selbst dadurch wesentlich näher kommt. Ich möchte Astralreisen, weil mit das Thema sehr interessiert und ich unbewusst schon einige außerkörperliche Erfahrungen hatte, zumindest Anfänge davon. Nun möchte ich das auch mal bewusst herbeiführen und ich bin fleissig am üben..ich finde es einfach wahnsinnig faszinierend und es ist ein großer Wunsch von mir, das einfach mal zu erfahren, weil ich innerlich spüre, dass es mir gut tun würde.

    Auch noch mal an alle anderen danke für die Antworten.

    Lg,
    Aleisha
     
  9. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Aha ok. Ist mir zwar neu ;) aber hmm wer weiß *grins*
    Na dann wünsch ich dir mal viel glück beim üben :)



    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  10. Aleisha

    Aleisha Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Danke :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. cannasativa
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.014

Diese Seite empfehlen