1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der schwarze Mann

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JoyeuX, 10. August 2006.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Hallo,

    was meint ihr, gibt es den schwarzen Mann? (und nein, ich mein damit nicht Bill Cosby :clown: )

    Es gibt soviele Berichte und Geschichten, dass ihn die Leute sahen wenn sie beim einschlafen waren, oder seine Anwesenheit spürten wenn sie mitten in der Nacht von ihm aus dem Traum gerissen wurden.

    Hat ihn jemand von euch schon gesehen? Was ist da dran? Ist er nur ein Ammenmärchen oder gibt es ihn, wenn ja was ist er, was will er, was tut er hier? :stickout2


    LG
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Es wird wohl so sein das es "schwarzer mann" heißt und damit jemand böses gemeint ist, weil schwarz einfach als schlecht und böse gesehen wird, ebenso wird der mann häufiger mit agressionen und somit auch schnell als böse gesehen...

    aber ich hab keine ahnung...ich glaube der ursprung liegt woanders, aber war nur so ein spontaner gedanke, könnte auch völliger mist sein ;)
    (ich will auch nicht sagen das es ausschließlich alles so gesehen wird oder so, aber es sind halt assoziationen)


    Liebe Grüße,
    Anakra
     
  3. groovehunter

    groovehunter Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Augsburg
    Habt ihr Angst vor'm SCHWARZEN MANN??

    NEIN!!

    Und wenn er aber kommt??!

    Dann laufen wir davon! :escape:
     
  4. wolky

    wolky Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    4.149
    *lach* als ich das das letzte Mal gespielt habe auf Rollschuhe, nicht Inlines ;) musste ich ins Spital mit einem Bruch Elle und Speiche nach hinten und zur Seite verschoben.. 8 Wochen Gips...ganze Arbeit geleistet der schwarze Mann ;) oder ich :zauberer1
    wolky
     
  5. Polaros

    Polaros Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    6
    Mhmm ...
    Es war schon spät , ich lag im bett , und ich hab 1 poster ..
    Und ich sah einen Schatten ,es sah aus .also wie hätte er eine Kaputze .

    Ich bin momentan vor angst erstarrt ...,vielleicht wollte er in mien zimmer.. ( Mein Zimmer ist geschützt.. )
    Und ,ja aufjedenfall ich war alleine zuhause...^^
    Also kanns kein andere gewesen sein .

    Es hat mich aber warlich respekt verurteilt...
     
  6. Krabat

    Krabat Guest

    Werbung:
    mir ist mein schwarzer mann in meiner kindheit begegnet.
    ich habe fast jede nacht den gleichen traum gehabt, war für mich als kind ziemlich gruselig...
    wir haben damals in einem haus gewohnt, in dem es nachts auf dem dachboden ohne erklärbaren grund gepoltert hat.
    mein kleiner bruder ist auch dort gestorben, wurde auf den tag genau einen monat alt.
    meine mom hat mir viele jahre später erzählt, sie habe in diesem haus auch einen "schwarzen mann" gesehen. ich hatte ihr bis dato nie von meinem alptraum erzählt.
    als wir ausgezogen sind, war der spuk vorbei.
    die nachmieter haben auch nichts merkwürdiges mehr erlebt.
    wenn ich mich heute daran erinnere fallen mir zwei dinge auf:

    - die erinnerung ist nicht verblasst.
    - als kind habe ich das gut weggesteckt, da es ja normal für mich war.

    lg - samedi
     
  7. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    :weihna1 durch bratpfannen? ist echt selten das männer die benutzen..mmh, dafür hast du dir auf zeit einbisschen meiner achtung verdient
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hmm

    ich persönlich glaube nicht an den schwarzen Mann, sondern an die Black Magic Woman

    mfg by FIST
     
  9. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    die findet man übrigens nicht nur in dunklen frauen... hi.
     
  10. Licht-Hauch

    Licht-Hauch Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    kommt drauf an, was du drunter verstehst.
    wenn du den tod meinst, ja die ist mir schon erschienen. aber nicht als skelett mit kapuze, sondern als schwarze bleiche frau. der tod erscheint immer so, wie der betroffene ihn sieht. wenn man einen gelben schlumpf mit dem tod assoziert, dann sieht man ihn eben so.
    bei mir war er da, weil ich mich vor einer bestimmten aufgabe versteckt habe. (die ich bis heute nicht erledigt habe *mich schäm*)

    ich habe den tod als kind schon mehr als toll als als schlimm empfunden.
    ich habe menschen sterben sehen, und kann nur sagen, nicht der tod ist, schlimm, sondern der Weg, das sterben dorthin.
    der tod selbst ist unser ständiger begleiter.
    er bringt uns, und holt uns wieder. und das ist völlig in ordnung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen