1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der ruhende Pol

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von evy52, 8. Mai 2005.

  1. evy52

    evy52 Guest

    Werbung:
    Guten Morgen allerseits!

    Dieses Gedicht stammt aus meiner Feder - ich habe es letztes Jahr geschrieben, als wir mit Oma ihren 95.Geburtstag feierten (sie wäre jetzt im Juli 96 geworden!) - und gestern hat mein Enkerl Dominique es am Begräbnis von Oma wieder vorgelesen.
    Heute möchte ich damit allen Müttern hier im Forum einen wunderschönen Muttertag wünschen!



    Wenn du noch eine Mutter hast,
    dann achte gut auf sie!
    Denn drückt dich mal des Lebens Last -
    sie fragt nicht, wann und wie -
    wird dich in ihre Arme nehmen
    und trösten - allezeit -
    und sie wird deinen Ruf vernehmen -
    bist du auch noch so weit!

    Sie wird nicht fragen, was du bist
    und auch auch nicht, was du hast -
    sie ist es, die dich nie vergisst,
    hilft tragen deine Last!

    Drum sorge für der Mutter Wohl
    und pass gut auf sie auf!
    Die Mutter ist der ruhend Pol
    in deines Lebens Lauf!
    [​IMG]
    Alles Liebe
    evy [​IMG]
     
    Ritter Omlett gefällt das.
  2. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    Es ist sehr gut beschrieben.
    Mutter ist nicht nur Mutter, sondern auch Freund(in) zugleich
     
  3. Maud

    Maud Guest

    Hey Evy

    Schön dich wieder zu lesen,

    geht es dir gut. Freue mich von dir wieder was zu lesen,

    es ist ein sehr schönes Gedicht.

    Wie immer, sehr Geschmackvoll.

    Alles Liebe Maud
     
  4. evy52

    evy52 Guest

    Vielen Dank, Maud....

    ..... im Moment nicht so besonders - vielleicht hast du es gelesen - meine Oma ist am letzten Dienstag verstorben - am Freitag war die Totenandacht (mein Geburtstag) und am Samstag haben wir sie zu Grabe getragen...
    Ein trauriger Muttertag -

    Grüß dich lieb
    evy
     
  5. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    Werbung:
    Liebe Evy,

    ich weiß, was es bedeutet einen Menschen gehen zu lassen. Deine Großmutter und du- da sehe ich ein reiches Potential das du jetzt ergründen wirst. Kann es sein, dass sie mit ihrem GEHEN, auch dich auf einen neuen Weg schickt?

    Ich sehe einen für dich. Ich wünsche dir viel Liebe und Kraft- gerade in dieser Zeit!
     

Diese Seite empfehlen