1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der praktische Nutzen von Meditation

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von AmEndederWelt, 28. August 2010.

  1. AmEndederWelt

    AmEndederWelt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hi,

    ich würde gern mal von euch hören, wie ihr von Meditation im Alltag profitiert. Also jetzt nicht Sachen wie " Ich konnte mein Ego loslassen", sondern eher ganz praktische einfache Dinge wie z.B. " Ich kann mich in der Arbeit länger konzentrieren oder ich schlaf besser oder bin weniger aggressiv, ect....


    Genauso die negativen Seiten, aber auch wieder auf einer praktischen Ebene, z.B. "hab jetzt ständig Knieschmerzen", ect...


    Vielen Dank und schönen Gruß,
     
  2. Fingerfraktur

    Fingerfraktur Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2010
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Zürich
    Ich kann jetzt besser Leute verprügeln, ohne dabei unsicher zu wirken.
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    man hat im leben eine orientierung ...was heisst man .".ich" habe dadurch in meinem leben eine orientierung ...einen seelischen fahrplan ...auf den ich mich bis zum letztem atemzug verlassen kann....
     
  4. AmEndederWelt

    AmEndederWelt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    20
    Ist das hier irgendwie Sport dumme Antworten zu geben oder ist es das was du durch Meditation gelernt hast? :confused:
     
  5. dalai

    dalai Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Bayern
    Körper + Geist ist das Fahrzeug.
    Nahrung ist der Treibstoff.
    Wasser ist das Öl.
    Das Herz ist der Motor.
    Die Lunge die Klimaanlage.
    Das Bett ist der Parkplatz.

    Die Meditation ist das Navigationssystem, die Scheinwerfer, der Tacho und die Scheibenwischanlage.

    Naja oder so ähnlich. :lachen:
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    :danke::umarmen:klasse
     
  7. Fingerfraktur

    Fingerfraktur Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2010
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Zürich
    Mit dieser Aussage wollte ich nur darauf hindeuten, dass Meditation nicht unbedingt als Zweck dienen sollte um etwas zu erreichen und dass die Wirkung nicht unbedingt Heilige hervorbringen muss. So als kleiner inspirierender Input ... war wohl daneben - tschuldigung.
     
  8. dalai

    dalai Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Bayern
    Ein Satz mehr, aus dem hervorgeht, wie es gemeint ist, und alle wären glücklich gewesen. ;)

    Soll ja auch Leute geben, die derartiges ernst meinen.
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    a ja danke ...habs verstanden ...:umarmen::D
     
  10. Fingerfraktur

    Fingerfraktur Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2010
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    Ich mach halt gerne einen auf geheimnisvoll :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen