1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Papst der Germanen

Dieses Thema im Forum "Kelten, Germanen, europäische Naturreligionen" wurde erstellt von FIST, 29. September 2006.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Schalom Alechem

    http://www.allsherjargode.de/

    freut euch ihr Naturreligionsanhänger, ihr habt nun eine Organisierte und Strukturierte Religion mit einem obersten Boss und den damit notwendigen internen Glaubensstreitigkeiten, einem Schissma


    mfg

    FIST
     
  2. freelight

    freelight Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Estland
    *schmunzel*
    die Restfragmente einer Religion bzw. Lebensweise aus einer Zeit, wo das Bewusstsein und die Körper/Seelen/Geist-Konfiguration von uns Menschen anders geartet war wie heute, in die Moderne Zeit zu übertragen, musste ja früher oder später zu skurilen Erscheinungen führen:party02:
     
  3. Galahad

    Galahad Guest

    Also ich kann mir nicht helfen, aber einen "obersten Priester" brauche ich so nötig wie ein Furunkel am Hintern.

    LG
    Galahad
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hmm

    Galahad

    mein Mitleid - ich habe immer Mitleid mit Menschen, die ein Furunkel am Hintern haben

    Nu ja, ich freue mich schon auf die ersten Exkomunikationen, Inquisitionen und ähnlichen *gg*

    mfg

    FIST
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.728
    Ort:
    Berlin
    naja - womit geza mit seinen 5 anhängern auch hier - wenn auch bloß als link - einzug hält.
    im allgemeinen wird er nicht recht ernst genommen.

    *ggg*

    lucia
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Schalom Lucia

    darum sollte man ihn umso mehr ernst nehmen, den Hitler hatte man am anfang auch nicht ernst genommen und hatte etwa gleich viele Anhänger..

    Aber hehe...

    Ich bin Christ, habe mit der Germansichen Religion nix am Hut, ich mag sie nicht einmal besonders... aber ich Proklamiere mich hiermit als deren Oberhaupt *ggggggggggggggggggggggggg*

    mfg

    FIST
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.728
    Ort:
    Berlin
    fist, aus dem grunde, das er zwar nicht ernst genommen wird, allerdings mehr wie genug "braunes" gedankengut verteilt, wird er auch in den foren, in denen er aufschlägt, zumeist insofern ernst genommen, das die leute dort mit nachvollziehbaren argumenten mit ihm diskutieren.
    letztens erst geschehen im wurzelwerk wo es wegen geza's unsäglichen aussagen zu einem 84 seiten langen thread kam, weil man eben seine aussagen nicht unwidersprochen stehen lassen wollte.
    glück ist - dort sind informierte leute.
    unglück ist es, wenn er in einem forum von trallala-esos aufschlägt, weil die keinerlei widerstand setzen können.
    er hat eine derartige im-kreis-argumentation, die jeder ungeschulte einfach frisst - das ist zumindest auch ähnlich wie hitler.

    mfg
    lucia
     
  8. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    also da möcht ich gern festhalten, daß natrurreligion nicht "germanisch" sein muß..
    naturreligion ist auch nicht rechtsextrem, rassistisch und menschenverachtend..
    naturreligion braucht keine godeln..
    also so wie ich sie halt versteh.. auch keine götterbilder..
    was auf der seite beschrieben wird ist eine meinem empfinden nach künstliche ja folkloristische, nachahmung eines alten kultes.. drücken wirs mal so aus..
    naturreligion beschränkt sich nicht darauf, in "germanischen" gewändern im wald herumzulaufen..
    wesentlich ist, naturreligion heute jetzt und hier zu leben.. einen neuen weg zu gehen; der alte wurde zerstört..
    ist jetzt viellicht nicht zum thema gehörig..
    allerdings heißt germanisch nicht unbedingt rechtsextrem..
    auch diese seite, ich hab sie allerdings nur überflogen, erscheint mir jetzt nicht rechtsextrem..
    alles liebe
    thomas
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom Lobkowitz

    ..

    mit einem kleinen Problem, nämlich dem, das Geza de was auch immer sozusagen Höchster Cheffpropagandaminister der Germanischen Glaubens Gemeinschaft e.V. ist, welche leider ziemlich stark rechtsextreme, nationalsozialisitsche und ähnliche Meinungen vertreiit

    mfg

    FIST
     
  10. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Lechajim Fist!
    Naja das konnte ich auf die schnelle aus der seite nicht ersehen.
    Alles Liebe
    Thomas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen