1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Meisterplagiator

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Tommy, 18. Februar 2011.

  1. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.524
    Werbung:
    Über 60 Passagen listet inzwischen wiki auf, die der Verteidigungsminister sich zusammengeklaut und zu seiner eigenen Doktorarbeit verwurstet hat.

    http://de.guttenplag.wikia.com/wiki/Plagiate

    Und schon werden auf facebook Stimmen laut:

    http://www.facebook.com/Dr.Guttenberg

    :D
     
  2. DadaSupportTeam

    DadaSupportTeam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.795
    Ist zwar ne miese Schmutzkampagne, aber trotzdem. :D

    [​IMG]
     
  3. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.524
    Ich glaube nicht, daß er das politisch überlebt.
     
  4. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Der Threadtitel ist zu viel der Ehre. Wäre Herr von und zu Brisk ein Meister, wärs gar nicht aufgefallen, dass er abgeschrieben hat ;)
     
  5. ach was
    das schafft der locker.
    berlusconi hat mehr dreck an seinem sog. stecken
    und wird auch bleiben.
    sehr zu unserem ärger.

    :D
     
  6. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Werbung:
    Ich denke, dass er das nur wird, wenn er selbst seinen Dr.-Titel zurückgibt. Glaube, er hat keine Wahl mehr und das Ergebnis abzuwarten wird wochenlang schlechte Presse bringen.

    Wobei... unterm Strich fällt mir momentan absolut kein eleganter Weg ein.

    Mein Lieblingsgedanke ist: Er hat das Ding gar nicht selbst verfasst, muss aber die Fresse halten. :D :D
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Jetzt bleibt er uns wenigstens als Kanzler erspart.

    Ich konnte ja ohnehin nicht nachvollziehen, warum der irgendwie beliebt war.

    Muss mal meine Texte bei Google eingeben, vielleicht wurde ich ja auch schon kopiert:D
     
  8. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.524
    Gar nicht mal so abwegig. In Deutschland ist die Praxis, sich einen Doktortitel zu kaufen, weit verbreitet. Schaut euch mal das an.

     
  9. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Sollte ich wetten, würde ich sogar darauf tippen, dass er Ghostwriter beschäftigt hat, zumindest "Text-Zuträger".

    Sollte es so sein, wäre dass schon eine besondere Ironie. Endlich wäre wirklich mal jemand anderes Schuld, trotzdem wäre er das Bauernopfer. :D
     
  10. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Nö...schuldig ist er allein, ne Doktorarbeit muß nun mal von dem geschrieben werden, der den Titel haben will...wenn er clever ist, tritt er freiwillig zurück....wenn nicht...der Rausschmiß ist unumgänglich...wenn die Regierung nicht noch den letzten Funken Glaubwürdigkeit verlieren will.



    Sage
     

Diese Seite empfehlen