1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Mann, der mich verrückt macht

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Marie23, 22. Dezember 2011.

  1. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hallo!

    Mr. M. meldet sich nicht mehr. Er geht auf nichts ein und ist einfach ohne jegliche Erklärung aus meinem Leben verschwunden. Zwei Mal innerhalb einer Woche sind wir uns in der Mensa begegnet. Unglaublicher Zufall. Beide Male war ich zu Zeiten und Tagen dort, an denen ich nie hingeh. Blödes Unterbewusstsein. Jedenfalls hat er mich gestern direkt angesehen. Hat blöd gegrinst und hat sich mit seinen Kumpels an einen Tisch gesetzt.

    Mittlerweile ist mein Abnabelungsprozess soweit voran geschritten, dass ich ihn in die Schublade A*** gesteckt hab. Wie so Verbindungstypen eben so sind. War ja von vorn herein klar. Aber schön wars trotzdem. *fettgrins

    Leider scheint mein Unterbewusstsein das noch ned gecheckt zu haben und lässt mich ihm trotzdem jedes Mal fast vor die Füße fallen. *gg

    Darum: Wie geht es weiter? Zeitraum: Ca. 1-2 Monate (wenn das geht)
    Wie wird mein Abnabelungsprozess weiter verlaufen?
    Kommt es noch einmal zu Kontakt?
    Wenn ja, wird es von Dauer?

    *Ave Maria von Schubert* *Himmel hilf* :)

    Es weihnachtet langsam sehr. :weihna2

    123 keine Signi






    Marie23
     
  2. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Kann es sein daß du nur ein kurzes Vergnügen für ihn warst.
    Ich bin nicht so gut im deuten aber meine Gedanken gehen dorthin.

    Wünsch Dir alles Gute

    Angi
     
  3. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Danke Angi,

    sexuell lief nichts, nur geküsst.

    Er hätte auch die Möglichkeit gehabt, hat sie nicht genutzt. Er hat mich auch nich zu Sex getrieben, nichts davon.

    LG
     
  4. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Dein Abnabelungsprozess wird zwar noch ein Weilchen brauchen, aber er wird erfolgreich verlaufen.
    Nein, es wird keinen weiteren Kontakt geben, zumindest keinen absichtlichen.

    Das ist das, was ich aus den Karten rauslese.

    LG
    nufaro13
     
  5. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt

    Also auf den ersten Blick würde ich mich nufaro anschließen.

    Die Trennung von dem jungen dynamischen Mann von der Uni Platz 1?

    Klee auf Klee für kurzzeitiges Glück?

    Sehnsucht im Verlauf des Winters - Lilie auf 3.

    Die Verbindung im Ort wird bleiben, Anker auf Haus?

    Antworten werde ich nicht bekommen - also keine Auflösungen für meine offenen Fragen: Berg auf Wolken

    Das würde auch Buch auf Sarg untermauern. Warum Beendigung - bleibt ein Geheimnis.

    Herr auf Blume. K.A.



    MIt Kombis:

    Vielleicht hilft es mir auch, wenn ich mich in die Arbeit stürze:
    Turm-Reiter-Blumen: Karriere einer Frau

    Turm mit Berg: Unzulängliche Person. Also er hat Probleme und dabei will und/oder kann er sich ned helfen lassen. Stimmt. Hartherzig und egoistisch.
    Steht auch für Trennung

    Turm Buch: Wissenschaft, Lehre - ja, beides Studenten/Uni ?

    Lilie-Mond: Harmonische Gefühlswelt - müsste wieder werden also

    Mond-Klee: Lösung liegt in mir selbst

    Berg-Buch: Nachricht kommt nicht.
    Berg-Lilie: Keine Sexualität, sexuell gehemmt, erwzungenes Zölibat

    Mond-Berg: Gehemmt in Gefühlen

    Reiter-Klee: ist aber mehr Vergangenheit: Nachricht bringt Freude
    Reiter-Berg: in die Zukunft hinein reichend: Informationen werden zurückgehalten

    Reiter-Buch: unerwartete, geheime Nachricht, auch eher Vergangenheit. K.A. was das gewesen sein soll.

    Buch-Mond: unbewusste Gefühle.

    Blub.
     
  6. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Das Thema ist Selbständigkeit, marie.

    Nicht so sehr das Ganze aus dem Turm heraus betrachten, denn das schließt aus.
     
  7. Elfentraum

    Elfentraum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Deu
    Ich würde sagen, dass Mr. M. sich verabschiedet, dass es nur eine kurze, erotische (gut, ohne Sex geht so etwas ja auch :D - Lilie - Schiff würde ich so sehen, dass sich die Erotik wohl im Kopf abgespielt hat ;)) Romanze war, die sich verabschiedet und Verbindung zu ihm ist blockiert.

    Dass Du nicht weisst, warum die Beziehung beendet ist, zeigt meiner Meinung nach der Berg, der auf den Wolken liegt: das Aus der Beziehung liegt im Unklaren - Du weisst nicht so genau, warum es dazu gekommen ist, das schreibst Du ja auch selbst.

    Ich würde es so sehen wollen, dass Du (über längere Zeit: Reiter im Haus der Schlange) jemand neuen kennenlernst, der Dein HM wird. :D
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Marie,

    Jo, also der Rückzug liegt drin und die Festgefahrenheit, die dich ziemlich aufregt und deine stabilität immer wieder ins Wanken bringt.

    2+30 - die kurze Leidenschaft die da zwischen Euch aufgeflackert ist. Und der Berg ziemlich dick und fett über ihm und in den Woken. Den Reiter in der 7 würd ich jetzt auch als neuen Mann sehen, der dahergaloppiert kommt - mit dem Buch daneben studiert er wahrscheinlich auch. Aber da müsstest du zuerst mal bereit dafür sein und Mr. M hinter dir lassen, sagt auch der Mond meiner Meinung nach (32+5=10).

    Andere Mütter haben auch nette Söhne - aber vilt lieg ich ja auch daneben;-))
    :umarmen:, Gaby
     
  9. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen

    Hallo :)

    Dein Abnabelungsprozess wird erfolgreich wenn Du aufhörst
    nach ihm zu fragen ;)

    Der Herr ist hier in der absoluten Blockade, und liegt im getrennten Bereich.
    Er ist einfach ein Wegbegleiter gewesen, mehr aber auch nicht!

    Ein anderer legt sich hier deutlich in deine Frage rein....
    Ein Zeichen dafür, dass Du nach vorne blicken sollst,
    und die Gegenwart akzeptierst ohne zu hinterfragen.

    Du hast noch Sehnsüchte und Träume mit ihm....
    Diese tun seelisch auch gut oder lassen dich ein bisschen an ihm klammern.

    Aber hier wird klar angedeutet, halte dir die gegenwart vor Augen,
    und handel danach was dir gut tut.... Er jedenfalls gibt dir nicht dass wonach Du strebst und sehnst.

    Alles liebe.
     
  10. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen