1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Der Magier"

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Gaia0, 17. Juni 2010.

  1. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:

    *frechgrins* ALnei.:D:zauberer1
     
  2. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    :zauberer1

    Nein, ich sage nicht, wie ein Magier ist und was er tut,
    denn ich sehe es nicht so, dass es DEN Magier gibt.

    Ja, es gibt Ideale, Ziele und allerlei Vorstellungen
    und meistens wird der Begriff "Magier" damit verknüpft.
    Wir können "den Magier" so darstellen, wie wir selbst gerne sein wollen,
    oder wie wir uns einen perfekten Menschen vorstellen.

    Meiner Meinung nach ist all das ein totaler Quatsch
    und hat mit meiner praktischen Arbeit eher wenig zu tun.
    Ob ich nun mal all-eins bin, ob ich gerade durch die Wahrnehmung aus Nichts entstehe,
    oder ob ich meinen Nachbarn mit einem Zauber krank machen will
    -all das steht mir zur Verfügung und nichts davon ist falsch.
    Wenn ich will, kann ich eine Menge Kohle mit Partnerrückführung verdienen
    und auch das ist Magie.
    Verdammt noch mal :D

    Danke.
     
  3. blue

    blue Guest

    he - Ihr seid schneller, als ich:

     
  4. blue

    blue Guest

    Hier kopiere ich es auch noch mal rein....

    Ihr ward einfach zu schnell:


    :D blue


    es ging mir nicht um "den Magier", sondern um Magie im Ursprung......
     
  5. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Machen wir jetzt ne Zusammenführung? *hüpfhüpf* :banane:


    :D
     
  6. Mipa

    Mipa Guest

    Werbung:
    Ihr seid ein lustiger haufen....und magisch seeeeeeeeeeeeeeehr interessiert....:umarmen:
     
  7. blue

    blue Guest

    Nö...... ich brauch das nicht.....

    ...aber wenn Ihr wollt......:D

    ich bin dann mal :escape:
     
  8. blue

    blue Guest

    mmmh - ALnei meinte das aber gar nicht so lustig......
    das war ein echter Rüffel...:D

    und er hat teilweise auch absolut recht...
     
  9. Mipa

    Mipa Guest

    Oh...das wusste ich nicht:rolleyes:
    ich bin jetzt auch ruhig....
    Ich wollte nur schnell meine sympathie kundtun...:)

    *insfettnäpfchengetretenbin*.....

    PS: Ich finde verschiedene ansichten über ein thema im übrigen immer sehr fruchtbar...denn in fast jeder aussage finde ich ein körnchen wahrheit....
    (Auch wenn ich nach einigem reflektieren zur ansicht komme, dass keine für mich stimmt:D)

    :)
     
  10. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Werbung:
    Hoy. Es ging mir nicht um deinen Beitrag, sondern um die Tendenz, etwas endgültig zu definieren,
    so wie, z.B., "Magie im Ursprung" :D.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen