1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

der lustige heilige

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von whiterabbit, 31. August 2005.

  1. whiterabbit

    whiterabbit Guest

    Werbung:
    ~diese erzählung beruht auf einer wahren geschichte~​

    es war einmal in indien, da wurde einem menschen erleuchtung nachgesagt. doch war dieser heilige mann nicht gewillt sich mit menschen abzugeben, da er lieber schwieg. gesehen wollte er auch nicht werden, da er lieber zurückgezogen lebte.

    daraus wurde ein großes geschäft.
    vor seinen abgeschiedenen haus, standen hunderte menschen, gespannt einen blick auf ihn erhaschen zu können. doch da der heilige niemals außer haus ging, und seine fenster mit einem tuch verhüllt war, fast nicht möglich.

    wieso fast?

    ab und zu zog er die decke vor dem fenster beiseite, lächelte und grinste in die menge. die menge jubelte, es war jedesmal ein besonderer anlass als währe der neue messias geboren. danach verhüllte er die fenster wieder, und lies die menge gespannt zurück, mit der frage wann er wieder erscheinen würde.
     
  2. JeaDiama

    JeaDiama Guest


    Hallo Whiterabbit

    und wie hieß er?

    MfG
    Jea
     
  3. whiterabbit

    whiterabbit Guest

    der lustige heilige :D
     
  4. JeaDiama

    JeaDiama Guest

    :rolleyes:
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.835
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hallo!
    Ist er ein Vorbild von Dir? Deshalb ist Schweigen angeblich Gold?
     
  6. JeaDiama

    JeaDiama Guest

    Werbung:
    Öhm...und wen von uns beiden meinst du jetzt damit? :rolleyes:
     
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.835
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Sorry, ich dachte das wäre klar....natürlich den Eröffner der vielen Schweige-Threads: whiterabbit. :)
     
  8. whiterabbit

    whiterabbit Guest

    ein seltenes bild des heiligen. wie man sieht bringen seine anhänger gelbe rosen als zeichen ihrer demut, und lobreisung gegenüber dem lustigen heiligen.
    leider zeigt er sich nur ungerne wenn gläubige kameras mitgenommen haben, dank seiner hellsichtigen fähigkeiten vermag er dieses im vorhinein festzustellen.

    [​IMG]
     
  9. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.835
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Weshalb gelbe Rosen? Was bedeuten sie? Warum zeigt er sich überhaupt ab und zu?

    Leider sehe ich nichts außer ein rotes Kreuz.
     
  10. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.835
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Jetzt habe ich das Bild gesehen. Aber das sind keine gelben Rosen, sondern Lilien oder Narzissen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen