1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der liebe Fuchs, um Anregung wird gebeten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Stern32, 21. Juli 2010.

  1. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo liebe Foris,

    hier mal wieder Sternlein. Also ich hab einfach zu grosse Probleme mit dem Fuchs und wollte mal Eure Meinung hören. Es ist mir schon klar das es auf die
    Position des Fuchses ankommt und die Deutungen dadruch verschieden sind. Ich komme damit nicht klar :). Also möchte ich um Hilfe bitten. Es heisst ja das die Karten in der senkrechten die Gegenwart sind die Karten links die Verganenheit und die Karte rechts die Zukunft also meine Fragen.

    Wenn der Fuchs zum Beispiel überm Herz liegt, hesisst das dann, dass zur Zeit etwas falsch läuft in der Beziehung, das vorsicht geboten sein sollte, es läuft was schief.

    Wenn der Fuchs links neben dem Herz liegt heisst es doch dann, das es in der Vergangenheit so war und die karte rechts zeigt doch dann an wie es weiter gehen wird, oder???

    Dann möchte ich gerne noch wissen, wie ist es diagonal?? oder per Spiegel oder KK. Hat es immer die gleiche "schwere" der Aussage.

    Oh ich hoffe ich hab mich gut ausgedrückt. Bin dankebar für Eure Meineinung.

    Alles liebe :danke:

    Stern
     
  2. dessertrose

    dessertrose Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    285
    Huhu,
    also ich geb mal meinen Senf dazu ab :D
    Also wenn er über dem Herz liegt, sollte man ihn als Warnung hernehmen, irgendwas is da im Busch. Auch bei anderen Karten wie den Fischen, nehm ich es als Warnung.
    Wenn er links davon liegt heißt es, wie du gesagt hast, dass etwas falsch gelaufen is, da sollte dann geschaut werden was rechts liegt damit man sieht wie es weiter geht und ob sich die Warnung bis in die Zukunft reicht.
    Bei der Diagonale nehm ich es immer als einfluss. Also, wenn rechts oben der Fuchs liegt und über dem, nehmen wir herz, die mäuse bedeutet es, meiner meinung nach, dass eben bedenken usw falsch sind.
    Man muss auch schaun, wo der fuchs hinschaut. Wenn er aus dem Blatt raus läuft is es positiv, kommt auch eben darauf an, wo er liegt.
    Beim spiegeln und kk nehm ich ihn eben auch als warnung, wobei der fuchs jetzt nicht immer negativ sein muss. Er hat durchaus seine positiven Aspekte, immerhin is er ziemlich schlau, da schau ich dann immer auf die Häuser und die umliegenden, oder eben vllt versteckte. Er kann auch einfach bedeuten, dass es sich um einen falschen Zeitpunkt hält ;)

    Naja, wie gesagt, mein Senf lol
    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen

    Alles Liebe
    Rose :banane:
     
  3. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    hallo rose!!!
    danke dir, das hilft mir total weiter :). ich hab zur zeit mal wieder ein mega dickes brett vorm kopf *lach* ich bin nämlich jetzt noch mal in meine unterlagen und muss nochmal was fragen *schwitz.

    also in meinen unterlagen steht jetzt, das was über z.b. dem herz liegt, ist die gegenwart, links vergangenheit, rechts zeit gas grade aktuell läuft und unter der karte ist die zukunft......tzzzz.....als hät ich das alles nie gewusst *lach* wie gehst du vor????

    Vielen Dank!!!
     
  4. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo zusammen,

    für mich ist links auch die Vergangenheit, außer bei Dame und Herr, da nehme ich die Blickrichtung als Zukunft.

    Die Karte über z.B. dem Herzen ist die momentane Ausrichtung oder die Gedanken, die man sich (meist bewusst) zu dem Thema macht. Wenn dort also der Fuchs läge, dann würde ich lieber nicht sofort von Betrug samt Zeter und Mordio ausgehen, sondern überlegen, ob ICH vielleicht in einer Beziehung zu Misstrauen neige und/ oder ob vielleicht sogar mit meiner Selbstliebe etwas nicht stimmt.

    Rechts ist Zukunft und unter der Karte liegt dann das, was sich im Moment schon abzeichnet für eine zukünftige Entwicklung.

    Alle vier Karten zusammen genommen beschreiben dann ganz gut die aktuelle Situation.

    Man muss das einfach mal ausprobieren, wie es für einen selbst am Stimmigsten ist.

    Gruß,
    Clairchen
     
  5. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Hi Clairchen,

    Vielen Dank!! Mit Dame und Herr weiss ich. Ging nur um die anderen Sigi Karten. Hab sonst keine Probleme, heute ist nicht mein Tag *lach*

    Danke!!!

    LG vernebelter Stern
     
  6. dessertrose

    dessertrose Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    285
    Werbung:
    Hihihi, das mit dem Brett kenn ich ;)

    also ich geh auch so vor, dass bei mir rechts zukunft, links vergangenheit und oben sind die Gedanken, also Gegenwart. Also hast du quasi die Karte wie ne 9er und dann halt noch alle möglichen Kombis. Ich geh allerdings nicht nach Blickrichtung sondern immer nach rechts ;)
     
  7. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Ja mit dem immer nach rechts gehen, hab ich vorher auch gemacht, aber das hab ich geändert. obwohl ich mit der methode viele jahre gelegt habe. ich lege ja auch das 4x9 nicht die andere variante. Mal sehen, ich muss mich da einfach noch was versuchen bis ich die richtige methode gefunden hab. Danke dir!!!
    Finde es immer wieder interssant sich darüber zu unterhalten.

    lg stern
     
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    also ich schaue immer, alles was der fuchs berührt sollte man sich genauer anschauen...d.h. clever sein, wachsam sein. dann gibt es pos. oder negat. drum rum die ausschlag gebend sind. liegt z.b. sonne dabei dann ist da jemand ganz gewitzt um sein ziel zu erreichen, aber ohne jemand direkt negat. zu schaden. liegt beim fuchs z.b. sense oder wolken kann eine lüge größeren schaden für die person anrichten, emotional, materiell ect je nach karten.

    liegt z.b. herr fuchs (schaut zu ihm) danach aber z.b. klee ring sonne, kann es heißen das er noch sehr vorsichtig ist für kurze zeit, dem glück noch mißtraut, sich dann eine beziehung pos. entwickeln kann. liegen um den ring aber noch negat. karten wäre das verstärkt ein hinweis das er noch nicht der richtige partner ist, zumindest nicht dann wenn man glücklich sein möchte.

    anders wäre es wenn der fuchs direkt in ring oder herz rein schaut...enttäuschung

    als kk spiegeln häuser sind dann zusatzinfos was falsch läuft oder woher das mißtrauen kommt.

    z.b. dame reiter brief fuchs...die dame erhielt nachricht über betrug
    kk von reiter brief fuchs kann aufschluss geben um wa es dabei ging
    schlange lilie park...te ta te

    lg jessey
     
  9. diva

    diva Guest

    @jessey.das hast du richtig schön erklärt.
    lgd.
     
  10. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo

    den Fuchs händele und deute ich so.

    Wenn der Fuchs über einer PK liegt, dann hegt diese Person die falschen Gedanken - man schaue dann weiter wohin der Fuchs schaut.
    Der Fuchs im Rücken einer PK sehe ich so - das die PK etwas verschweigt.

    Schaut der Fuchs die PK direkt an, so lügt die Person.
    Bei mir heisst es immer, da wo der Fuchs hinschaut - läuft etwas falsch, was falsch läuft sieht man dann an der Karte wo der Fuchs reinschaut.

    Die Wahrheit findet ihr - und zwar bei der Karte Kind. Das Kind unschuldig wie es ist, sagt ja immer die Wahrheit. Die Karte links vor dem Kind - da findet man die Wahrheit!

    Ich hoffe ich konnte Input geben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen