1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Kopf

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Waju, 26. September 2007.

  1. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Hi

    Den Kopf den ihr voller Stolz zwischen den Schultern hebt, er euch ausser den Beinen durch das Leben führt, aber seit ihr sicher das es euer ist, oder eine Art von Nest, das von der Aussenwelt benutzt, befüllt dann wieder leer, beeinflusst, manipuliert.........wird ohne das ihr es wirklich geistig wahr nehmt?

    Adler oder Huhn?
    Der mit den Adlern fliegt füttert nicht im Hühnerstall?

    LG:)
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Hm, also doch kein Querdenker der zum Adler wird was wirklich nur Hühner oder Hähne?

    LG
     
  3. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Ach Maus, gestern abend war es irgendwie zu spät für solche Fragen :)

    Der Kopf, ich nenne es mal das Bewußtsein kann sich gar nicht so sehr abschotten, wie vielleicht gewünscht. Das fängt in der Kindheit ja schon an, wo dir Märchen vorgelesen werden, Werte vermittelt werden usw. - geht weiter in der Schule (was musste ich alles lernen, was ich gar nicht wollte) - und trotzdem gibt es genügend Zeit die übrigbleibt, die man selbstbestimmt dazu nutzen kann sein Köpfchen zu füttern :) Input = Output, oder?

    LG, lotus
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Hm, Sonnchen schon klar was du schreibst aber zählst du zu den Adlern oder doch lieber das Huhn, lässt du zu das andere dein Köpfchen benutzen, nicht was reingeht oder rausfällt, sondern was du bewusst zulässt ohne deinen eigentlichen Willen?:)

    LG:)
     
  5. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    ...also der adler ist aber auch gefährlich ...die hühner sind mir zu dumm...bin schon meinen gedanken treu und setzt sie sagen wir oft durch ...aber man darf es nicht zu viel zeigen und daher schmück mich ab und zu mit hühner federn...!
    lg mummin
     
  6. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Dann bist du ein Adler der bedächtigt fliegt und somit liegst du schon im richtigen Bereich, des Kopfmenschen, der ab und zu Hühnerfeder Trägt aber nur zum Schutz.

    lg
     
  7. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Das verstehe ich jetzt nicht, wenn ich etwas bewußt zulasse, dann geschieht das doch willentlich.

    Wahrscheinlich bin ich ein Huhn und meinen Kopf habe ich zum Haareblondieren :weihna1
     
  8. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Ich meine du lässt etwas bewusst und willentlich zu aber es wird bewusst verdrängt.:)
    Kann aber trifft nicht auf jeden denn man beachte die Ausnahmen.:)

    lg
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Ich kann besonders gut Adler und Bär, aber ich kann auch den Tiger und den Drachen und die Schlange und die Katze und das Katzenklo und das Krokodil und am liebsten: der Grashüpfer und die Milbe. Oh und die Spinne erst. Ah und die Schildkröte. hm, das Huhn kann ich schon aus der Kindheit, da gab es den Ententanz, seitdem beherrsche ich "es". Elefant kann ich auch. hm, Zentaur- schwierig aber machbar. Medusa. Obwohl Letztere natürlich im eigentlich Sinne keine Tierwesen mehr sind, es sind Zwitterwesen. Oh und Cyborg, ha, obwohl ich den nur langsam kann. Aber die Chipgeschwindigkeit ist heute ja auch tatsächlich noch zu gering, um einen vernünftigen Cyborg zu basteln. Möwe sollte ich mal versuchen. Aus Höflichkeit :) habe ich vor einigen Tagen Känguruh gegessen, seitdem kann ich das auch und brauche es nicht mehr. iih. Der arme Guru. Und Fliegen und andere Tricks-Dinger finde ich doof, die sind nämlich opportunistisch. Ich merke ich muß mich mal um Fische kümmern. Da gehen ja auch die Arten flöten. Ich kann das Kamel- aber das merkt man bei mir selten. Die Kuh kann ich, ebenso d'IQ. Und ich kann Röteln, Masern, diverse Streptokokken. Was ich nicht kann ist Pferd, da bin ich allergisch gegen das trockene Stroh im Stall. Ich kann Libelle und Schmetterling. Ich kann Skorpion, Kranich, Löwe-Bändigen (nicht Löwe selber, Löwe kann ich noch nicht), ich kann Tausendfüßler und Aal. Ah, da haben wir ja doch noch was im Wasserreich. Ich esse viel Fisch, daher habe ich ihn wenig im geistigen Wesen, eher im festen Körper. Und Aal habe ich noch nie gegessen. Und ich wohne in einer Muschel, ich bin nämlich eine Urmel, die kann ich auch. Mupfmupf. thöön...

    Und ich kann Winnetou und Hase, das waren Karnevalskostüme. Und Cowboy im Allgemein- da bin ich gut, aber das hatten wir ja oben schon, daß ich die Kuh kann. Aber ich kann auch die Adlerfeder nur alleine, kann jemand die Adlerfeder? So wie Fischgrät, nur aufrecht als Antenne eher? Kann wieder keiner.

    Kann einer gut pupsen? Eher wie ein Seehund oder wie ein Elefant?

    Gestern hatte ich einen Wüsten Tag, weil ich mich wie in Kamel verhalten habe. :)

    Ameise- ist das nicht geil, eine Ameise zu sein? Habt ihr auch ein Satelliten-Navigationssystem im Auto und fahrt ferngesteuert wie die Ameisen durch die Gegend? Ameise sein ist so geil. Bienen navigieren ja auch so. Man, geil. Eine ganze Flotte (Biene), alle mit Navigationssystem... bitte wenden.bitte wenden.bittewenden.

    Ich kann Ei und ich kann Kugel. Rad kann ich, Überschlag, Kopfstand, Handstand, gehen, stehen, liegen, aufstehen, hinsetzen, springen.

    Ich kann Bild, Ton, Geruch, Tasten, Schrift, einige Symbole.

    Ich kann Worte finden, Lücken lassen, schwindeln, mich drehen, auch fallenlassen.

    Was ich noch nie konnte ist denken. :) Weil das so gut wie nicht unterrichtet wird oder gezeigt. Es wird so gut wie alles unterrichtet und gezeigt, nur das Denken nicht.

    Soviel zum Kopf. :) warum auch immer, Tigermaus.:liebe1:
     
  10. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:

    Ach Trixi-Maus dich gibt es ja auch noch biste irgendwo stecken geblieben vielleicht im Stau:)
    Ja du wir haben sogar zwei Navis im Auto warum darfst mich jetzt nicht fragen, aber es ist Fakt, nee du aber ferngesteuert geht nicht, aber wenn man den Tempomat reinknallt fährt das Auto auf der Autobahn fast von alleine, aber ich sage nur fast das Köpfchen braucht man nun doch.
    Und soviele Getiers nee auch net bist du vielleicht ein Schlangenmensch, da liebe ich mir persönlich den Adler mit scharfen Blick zu rechten Zeit, oder haste schon einmal einen Maulwurf mit Brille gesehen.

    lg:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen