1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

der kontakt mit Toten?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von sisal, 20. November 2009.

  1. sisal

    sisal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallo,ich bin neu hier im Forum und finde es echt klasse!

    Habe bereits auch eine Frage ,meine schwiegermutter ist im Jahr 2006 ganz plötzlich im Alter von 46Jahren verstorben.

    Denoch hatte ich viele Fehlgeburten und sie hat sich immer ein Enkelkind gewünscht,als sie starb wurde ich 2007 schwanger und brachte unseren sohn 2008 zur welt.Ich habe ihm Februar einen Termin bei einer Frau die denn Kontakt aufnehmen kann,jetzt war ihre schwester am Telefon und sagte mir ich soll mir bewusst sein was ich tue. Eigentlich bin ich das auch habe totall denn drang danach aber seid sie mir das gesagt hat geht es mir nicht mehr aus dem kopf und habe doch ein wenig Angst.Hat jemand schon selbst die Erfahrung gemacht?
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Gehe ich davon richtig aus,dass du Kontakt zu deiner Schwiegermutter suchen möchtest? Dazu brauchst du nur dein Willen und vor allem darfst du keine Angst haben,dann kannst du diesen Kontakt auch alleine herstellen..schritt für schritt.
    LG
    Eisfee62
     
  3. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.159
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Hallo Sisal,

    Jeden Gedanken den Du an Deine Schwiegermutter denkst, erreicht diese auch, egal wie weit entfernt sie von Dir ist.
    Nun stellt sich die Frage, wieso Du Kontakt über ein Medium zu ihr willst? Wir Menschen sind alle von den vielen Verstorbenen Seelen umgeben, die den Weg noch nicht gefunden haben oder nicht haben finden wollen. Viele finden es recht spassig, vorzugeben, Deine Schwiegermutter zu sein. Die für Dich überzeugenden Daten finden und sehen sie in Deiner Aura.

    Erbitte jedenfalls von Deinem Schutzengel ganz guten Schutz.

    lg
    Syrius
     
  4. Emmy

    Emmy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Baden
    Hallo

    Also ich war schon mehrmals bei verschiedenen sogenannten Medien.
    Na ja, das Geld hätte ich mir auch schenken können. Hinterher war ich jedesmal so schlau wie vorher auch.
    Die erzählen dir grundsätzlich nur Oberflächliches. Jeder Depp kann sich sowas aus den Fingern saugen. Seit dieser Erkenntnis versuche ich selbst mit den Jenseitigen in Kontakt zu kommen. Am besten funktioniert das über Träume.
    Bitte deine Schwiegermutter solange dir eine Botschaft in einem Traum zu senden bis es klappt. Viel Glück :)
     
  5. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    soweit die bedachte person nicht allzu schmarotzierend und widerständig ist wird sie nicht mehr zu erreichen sein

    was sich über ein medium erreichen lässt ist maximal ein spiegelbild der eigenen erinnerungen oder ein sich für benannte person ausgebendes wesen.
    die details zur person lassen sich dabei aus dir und deinen erinnerungen lesen.


    behalte sie in lieber erinnerung und lassh die toten ihren weg gehen.
    alles hat seine gründe und bewandnis - dazu gehört auch, dass alles sein naturgemäßes ende hat.



    er bringt kaum mehr als trug
    dem medium maximal etwas geld und selbstbestätigung
    den "geistern" etwas nahrung
     
  6. sisal

    sisal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallo,lieben dank für die netten Antworten ,Ich habe schon so oft nach ihr gerufen leider noch keine Reaktion erhalen und ich glaube so fest daran,ich suche einfach denn Kontakt weil sie immer sagte sie werde alt und wünscht sich so sehr ein Enkelkind hätte so einige fragen !!
     
  7. Renate8

    Renate8 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    984
    Es war nicht wenig Geld, aber es waren keine Erinnerungen, sie könnte auch von mir nicht ablesen. Vielleicht von kollektiven Unterbewußtsein? Meine Omi sprach über Dinge, die ich nicht wusste und/oder ich nicht an sie gedacht habe. Und es stimmte. Sie erzählte auch in die Zukunft, was dann auch so war. Manches habe ich selbst hören können, manches nicht. Es war ein einmaliges Erlebnis :)
     
  8. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Hallo zusammen

    Ich finde es wirklich schlimm,was manche User hier so schreiben.Ihr könnt doch nicht ernsthaft vorschlagen das man mit den Seelen in Kontakt treten soll.Einfach mal so? Ist euch denn bewusst,das wenn man es nicht richtig macht,es auch erschreckend und Angseinflössend sein kann?
    ich rate immer zu einen Seriösen medium der sein Handwerk gelernt hat.Natürlich sind diese Menschen nicht leicht zu finden,aber es gibt sie.ich habe so,auch Kontakt zu meinen Papa bekommen,und es hat mich null gekostet!!!! Es waren kein oberflächiges geschwaffel sondern ganz klare aussagen,wo ich meinen Dad wieder erkannt habe.Ein seriöses Medium benötgt keine Angaben von dir,nur den Namen des Versorbenen.
    man kann aber nicht als Laie hingehen und mal eben mit den Seelen smalltalk halten. Es gibt auch Seelen die sich einen Spass draus machen und vorgeben jemand anders zu sein,sowas kann echt ins Auge gehen.

    lg Krabbe


    ***Link entfernt, bitte an die Forumsregeln halten***
     
  9. friesenstern

    friesenstern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Nordseenähe,Deutschland
    Hallo Krabbe ,
    so ganz kann ich das nicht bestätigen.
    Ich trete auch mit Seelen in Kontakt, schon lange, seit ich denken kann.
    Als Kind wusste ich gar nicht, dass andere das "nicht können":)
    Dabei habe ich keine unguten Erfahrungen gemacht, zumal der Kontakt oft
    von den Verstorbenen aus geht und ich darauf reagiere.
    Meine Psyche ist trotzdem intakt und meine normale Wahrnehmung. Ich wüsste nicht, warum ich ein Medium aufsuchen sollte !?
    Lieben Gruss,
    Sandra
     
  10. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Werbung:
    Ja das ist sehr schön wenn du das machst und die Gabe besitzt.Ich meinte bloss das ich es nicht richtig finde,wenn sich jeder darin versucht,oder bist du der Meinung das jeder von uns das ohne Probleme kann? Also ich nicht.Das wäre das selbe als wenn du Abends schlafen gehst und alle Türen und Fenster auf lässt.
    Auch wenn du die Gabe besitzt wa sehr schön ist,hast du*gelernt*damit umzugehen und hast dich nicht rein gestürzt oder?
    lg krabbe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen