1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Der Kinderwunsch lebt

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Lamia1, 30. Mai 2014.

  1. inbar

    inbar Guest

    Werbung:
    Zum Veranschaulichen:

    http://www.umrechnung.org/weltbevoelkerung-aktuelle-momentane/weltbevoelkerungs-zaehler.htm
     
  2. SeeingLight

    SeeingLight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2014
    Beiträge:
    189
    danke, sehr veranschaulich.

    Hat auch schon Ziolkowski besagt, wir sollen unsere Erde verlassen, wegen Klimakatastropfen, Sonnenaususbrennung und der Weltüberbevölkerung.
     
  3. inbar

    inbar Guest

    Nein, nicht verlassen. Nur bewusster werden.
    Du räumst doch auch deine Wohnung auf, wenn sie schmutzig ist...und gehst nicht gleich los und nimmst dir ein neues Haus. :)
     
  4. ralrene

    ralrene Guest

    :thumbup:
    "Gott sei Dank", dann muß ich mich ja doch nicht in therapeutische Behandlung begeben.*g
     
  5. Sayalla

    Sayalla Guest

    Wenn ich reproduzieren lese, denke ich:

    "ich will keine Verantwortung übernehmen. Die Umweltverschmutzung, der Klimawandel und die bösen Menschen sind daran Schuld!"

    Es mag an mir liegen, aber meiner Ansicht nach ist und bleibt es so: wer so lieblos (reproduzieren) über Fortpflanzung redet, dem ist nicht über den Weg zu trauen. ;)
     
  6. Werbung:
    Apropos Kinderwunsch, aber auch andere versäumte Themen.
    Ich frage mich gerade, wenn man sein halbes Leben lang aus welchen Erfahrungen auch immer heraus keinen Partnerwunsch, aber einen Kinderwunsch hat, was wird dann daraus irgendwann mal, gibt es hier im Forum Frauen oder auch Männer mit Kinderwusch, aber speziell eben Frauen, die keine Kinder mehr bekommen können, weil die Wechseljahre schon da sind, oder weil die Frauen noch älter sind, was denken diese Frauen, wieso könnte es nie Zustande gekommen sein?
    Das kann man ja jetzt auf alle versäumten Themen anwenden.;)
     
  7. m290

    m290 Guest

    Der Berufene wünscht Wunschlosigkeit.
     
  8. inbar

    inbar Guest

    Der Begriff ist nicht so kalt/ negativ gemeint, wie er vielleicht klingt : ))
    Eher sachlich.

    Wer einen aufrichtigen Kinderwunsch spürt, der tiefer liegt als eine hormonelle Verstrahlung, der spürt das...es fühlt sich dann liebevoll an; nicht manisch.

    Viele Kinder entstehen (oder entstehen nicht) aber eben aus einer Art Hysterie. Und das sieht man ja auch.
     
  9. SeeingLight

    SeeingLight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2014
    Beiträge:
    189
    doch, ich ziehe gerne um, wenn was nicht stimmt. Muss aber die richtigen Begleiter oder die Mitstreiter finden. Das dauert...

    :umarmen::)
     
  10. SeeingLight

    SeeingLight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2014
    Beiträge:
    189
    Werbung:
    Kinder sollen aus Liebe entstehen....Hysterie..hast du so erfahren?

    also bei mir war nur der Wunsch. Habe immer was dabei visualisiert, habe versucht das umzusetzen.

    Hat auch funktioniert, aber teilwesie liegt es etwas an Karma.

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden