1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Herzensmann und andere...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von snorre, 17. Juli 2006.

  1. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hab da gleich nochmal n Thema, des mich beschäftigt.

    Also, angenommen eine Frau hat mehrere Männer um sich, zu denen sie sich hingezogen fühlt oder die Interesse an ihr haben, sie hat aber keine Beziehung. Welche Rolle nimmt dann der HM ein?

    Ist er dann der zukünftige Partner, den es jetzt wohl noch nicht gibt?
    Ist er der Favorit unter den Männern?

    Ach und noch was, wenn jetzt eine Frau fragt, wie geht es mit meiner Affäre weiter?
    Schaut man dann nach dem HM oder eher Turm, Bär, da sie keine wirkliche Beziehung hat.

    Oder ist es der HM wenn sie in ihn verliebt ist?

    Oder könnte man durch Spiegeln rausfinden oder durch die Häuser, dass er zum Partner wird......

    Also des sind so n paar Fragen, vielleicht jetzt etwas verwirrend....;) würde mich aber freuen, wenn da jemand was dazu schreiben würde!
     
  2. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Guten Morgen Snorre

    Ich kann deine Fragen sehr gut verstehen und ich kann sehr gut nachvollziehen, dass das Zuordnen der PK sehr verwirrend sein kann.

    Es besteht aber die Möglichkeit vor der Legung die Personen festzulegen: du könntest daher vereinbaren, dass der künftige Partner als Herr in den Karten erscheinen sollte und wenn du auch alle anderen "Kandidaten" vorher festlegst, so kann dann aufgrund der Lage der Karten geseshen werden, ob der Hund oder die Lilie oder die Ruten etc. zu deinem Herzensmann wird.

    Es ist aber auch möglich, dass der Herr, der "offizielle" Partner ist, die Lilie die "Affäre" und das Haus der Mann des Herzens...dann wird es wirklich kompliziert.

    Turm und Bär sind für mich keine PK.

    So ich hoffe, dass dich meine Erläuterungen nicht mehr verwirrt haben...und ich würde dir wirklich empfehlen, falls die Möglichkeit besteht, die Personen vor der Legung festzulegen...

    Mach es gut!

    Herzlich
    Erlkönig
     
  3. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Danke Erlkönig, verwirrend finde ich bloß die Tatsache, dass auch das Haus ein Mann sein kann!

    Wie kommt man auf die Idee, dass das Haus einen Mann symbolisiert?

    Ist der dann eher häuslich?

    LG Snorre
     
  4. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Guten Abend Snorre

    Ich versuche gerne diese Unklarheit zu beseitigen: Die Skatabbildung auf der 4. Karte ist der Herzkönig - dies ist der Grund, weshalb das Haus auch den Herzensmann darstellen kann.

    Wobei es den Anschein macht, als das jeder seine PKs etwas anders festlegt...lass dich also nicht ganz irre machen und vielleicht wäre sinnvoll nachzufragen, falls du eine Deutung nicht nachvollziehen kannst, wie und warum man zu dieser Aussage kommt - PKs zu bestimmen kann wirklich sehr verwirrend sein...lass dich nicht entmutigen...

    So nun hoffe ich, dass ich dich nicht völlig verwirrt habe und wünsche dir eine gute Nacht.

    HErzlich
    Erlkönig
     
  5. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    ach so, die Skatbedeutungen habe ich außer acht gelassen, vergessen irgendwie.

    Danke Erlkönig!

    Gute Nacht.
     
  6. Nadesha

    Nadesha Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    253
    Ort:
    BaWü
    Werbung:
    Hallo Snorre,

    Leg Dir die Bedeutungen zurecht, entscheide zuerst, welche Lenormandkarte für Dich überhaupt eine Person IST. Das ist mal der erste Schritt, dann wirds von alleine gehen.

    Ich nehme z.B folgende Personenkarten: Die Hauptpersonen, Hund, Bär, Lilie, Kind, Wege, Schlange, Blume, Störche, Reiter

    Natürlich können auch Wolken, Berg, Turm, Haus, Fische Ruten und Sense PK`s sein. Das ist was ganz persönliches, deshalb mag ich die Lenormand auch so, wenn wir auf unsere Intuition hören, klappts!

    Das guckst du dir zuerst an, und bei einer Deutung, da sich die Karten nicht gut festlegen lassen, schaust du einfach, was drumrum liegt, also wer ist der Liebhaber und wer ist der Ehemann. z.B

    Meist ist die wichtigste Person im Leben des Fragestellers die HP, aber eben nicht in 100% aller Fälle, das kommt ganz automatisch mit dem Deuten, dass du die PK`s ohne Probleme zuornden kannst, wie Erlkönig ja auch schreibt.

    Viel Spaß :)
    Nadesha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen