1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Geist der Wahrheit

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Dolphins Mind, 2. Januar 2008.

  1. Werbung:
    "Sobald die Wahrheit in das Herz des Menschen dringt, sieht er mit ganz anderen Augen. Er ist in der Lage, die Dinge des Geistes zu erkennen. Sobald der Geist der Wahrheit in einem Menschen erwacht, sieht er hinter die Oberfläche der Dinge, erkennt die Realität hinter der äußeren Erscheinung und benötigt nicht mehr das Urteil der Welt zu seiner Führung.

    (...)

    Sobald der Geist der Wahrheit den Menschen durchdringt, vermag er plötzlich die Welt zu beurteilen, da die Seele jetzt imstande ist, das Wirkliche vom Unwirklichen zu unterscheiden, das Falsche vom Wahren.

    ,(16.12-13) Ich habe euch noch viel zu sagen; aber ihr könnt es jetzt nicht ertragen. Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, kommen wird, wird er euch in alle Wahrheit leiten. Denn er wird nicht aus sich selber reden; sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.'

    Es gibt Dinge, die ich euch nicht sagen kann, da ihr noch nicht bereit seid. Es muß noch einiges geschehen, bevor die Seele sich öffnet, um die Wahrheit zu empfangen - vielleicht ist die Erfahrung großer Freude oder Trauer notwendig. Es muß die harte Schale zerbrechen, den Panzer zersprengen."



    (White Eagle: Die verborgene Weisheit des Johannes-Evangeliums, Aquamarin Verlag)
     
  2. Galahad

    Galahad Guest

    Und was willst Du uns damit sagen?

    Konvertiert zum Christentum oder ihr seit verdammt?

    Oder doch etwas Anderes?
     
  3. Lieber Galahad,

    es ist mir nicht möglich weiter auf deine Beiträge zu antworten, so lange es sich um dauernde persönliche Attacken handelt ... du brauchst ja keine Angst haben, ich tue dir nichts und auch niemand anderem ...

    Wo du die Botschaft entdeckt hast "Konvertiert zum Christentum oder seid verdammt" das würde mich allerdings schon interessieren ... wo genau liest du das heraus? Nur weil Jesus zu Wort kommt?


    Liebe Grüße
     
  4. Galahad

    Galahad Guest

    Also wenn Du die Frage nach der Aussage deines Beitrages als persönlichen Angriff empfindest, würde ich sagen das Du etwas Mimosenhaft veranlagt bist.

    Wie ich auf meine Interpretation komme?

    Ganz einfach.
    Deine bisherigen Beiträge in diesem Forum im Zusammenhang mit den Erfahrungen die ich bisher mit dem christlichem Missonierungsdrang machen "durfte".

    LG
    Galahad
     


  5. Ich habe keinesfalls irgendeinen Missionierungsdrang und bin auch nicht memenhaft veranlagt, Sir Galahad, christlicher Ritter!

    Zum Beweis werde ich mich größtenteils zurückhalten und meinen "christlichen Missionsdrang" unterdrücken und die "Heiden" wieder zu ihrer vollen Entfaltung kommen lassen!

    Liebe Grüße von Sir Artus und
    Dolphins Mind
     
  6. Maud

    Maud Guest

    Werbung:


    Lieber Dolphins

    Du hast dir keinen leichten Weg ausgesucht, du bist Inkarniert um den Menschen zu helfen. Ja dein Wissen weiter zu geben. Nun die einen nehmen es nicht an, weil sich möglicherweise mit Ähnlichen Ansagen betrogen wurden. Die annderen lehnen es aus Prinziep ap, die dritten fürchen um Finazielle einbusen, wel sie dieses Wissen das wir kostenlos was im Sinne
    Gotte ist.
    Zugleich aber auch unser Auftrag, den wir weiter geben müssen das sie vermarkten. Und ihnen diese Einnahmen verloren gehen also lehnt man so Leute die was mitzuteilen haben ab. Es werden Immer mehr Menschen Spirituel erwachen, sich erinnern ihr Wissen weiter geben.

    Die Bedinungslose Liebe verbreiten, noch sind viele einfach unwissen. Ich selbst gehe seid Jahren unbeirbar den selben weg. Ich mache es einfach so, ich teile mein wissen mit, jeder kann es annehmen oder sein lassen. Ich lasse mich längst in keine Diskusionen mehr ein. Auf dieser weise wird es auch für dich etwas leichter.

    Liebe Grüße und weiter so Maud​
     
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom maud,

    warum verwchselst du "sprituelles erwachen" und "christliche missionierung"?!? ich bin durchaus offen für spirituelles erwachen aber sehr allergisch gegen die chritliche missionierungsdrang des "herrn ratzinger!

    shimon1938
     
  8. Maud

    Maud Guest


    Tu ich das?

    L.G. Maud
     


  9. Hihi! Jetzt wird auch noch der Herr Ratzinger ins Spiel gebracht! Wie gesagt, ziehe ich mich größtenteils aus diesem Forum zurück, kann aber bei wichtigen Anliegen über PN kontaktiert werden.

    Nur das zur Erklärung dazu, dass ich ab jetzt auf Beiträge nicht immer antworten werde ...


    Liebe Grüße
     
  10. vittella

    vittella Guest

    Werbung:
    Hallo Dolphins,
    ist das eine Art Erleuchtungszustand?
    fällt der Mensch nicht immer wieder zurück in die Konditionierten Gedankenkonstrukte..?....
    Erlebst Du es,dass Wahrheit immer present ist..?
    beurteilt man/frau dann überhaupt noch..?...nimmt man nicht eher das was ist als gegeben?
    Gibt es überhaupt unwirkliches?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen