1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der für mich "schönste" Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sternenschauer, 31. Dezember 2006.

  1. Sternenschauer

    Sternenschauer Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Ostwestfalen Lippe
    Werbung:
    Hallo, ich habe heute Nacht folgendes geträumt.
    Ich habe 2 süße Boys meines Alters mit denen ich im Bett kuschel und mich küsse. Wir machen voll oft einen langen und intensiven Zungenkuss...
    Man hat es richtig gefühlt, ob wohl ich ja noch nie einen hatte...
    Jedenfalls haben wir uns auch gestreichelt richtig sanft, man konnte es richtig fühlen.
    Wir haben im Traum auch gesagt, dass wir uns lieben und schon geplant.
    Es war echt richtig real. Wir haben sogar vor meinen Bekannten im Bett gekuschelt... vorher hätte mir das ja was ausgemacht jetzt ja nicht mehr.
    Obwohl nen ganz bissle vorsichtig waren war schon.
    Aber es war alles echt so realistisch.
    Habe aber mit beiden Boys abwechselt gekuschelt etc.
    Keiner war eifersüchtig oder hat gar geschaut...
    Also wenn sie Top einverstanden wären.
    Jedenfalls habe ich im Traum dann immer gesagt, auch schade, dass du so weit weg wohnst. (Aber nur zu dem einen Boy.)
    Ich habe dann gefragt wie lange er gefahren ist und wie weit wech es ist usw.
    Er sagt dann, ich fahre aber gerne für dich soweit.
    Jedenfalls habe ich ihm dann versucht klar zu machen, dass er auch bei mir wohnen kann und auch dann da seine Ausbildung machen kann... etc. Ich habe halt im Traum versucht ihn noch länger da zu behalten...
    Obwohl er ja noch gar nichts vom gehen oder so gesagt hat...
    Ich wollte einfach eine feste Bindung denk ich mir mal.
    Joa jedenfalls war dann der Traum zu Ende und wir waren arm in arm.

    Der Traum war echt so hamma real.
    Ich hatte echt richtige Gefühle.



    Jetzt die Jetztige Situation bei mir. (Die Reale)

    Joa ich bin 17 Jahre alt. Single und wünsche mir einen Partner.
    Hier bei uns im Kaff, habe ich schon jede Hoffnung verloren.
    Im Chat suche ich immer welche, die wohnen dann aber immer total weit wech...
    Aber trotzdem habe ich zu denen die weiter wech wohnen weiteren Kontakt.
    Ich mag sie ja auch total derbe.

    Nur das komische war, keine von denen war das im Traum, es waren ganz andere Boys, die ich mich erträumt habe, sie sahen gut aus, aber ich konnte keinen identifizieren.
    Jedenfalls war ich nach dem Traum total traurig wo ich wach war, er hätte ruhig tagelang so weitergehen können... er war so schön...
    Es ist jetzt für mich seelisch so schlimm wie eine Trennung, als wenn einer schluss gemacht hätte... Aber gott sei dank leben sie in meinem Herzen weiter. :schmoll:


    Naja, ich hoffe ihr könnt mir nen bissle helfen.

    Danke fürs lesen.
     
  2. Ein wunschtraum.:)
     
  3. Gedankenblitz

    Gedankenblitz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Ostwestfalen Lippe
    :d:d:d:d
     
  4. Sternenschauer

    Sternenschauer Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Ostwestfalen Lippe
    Hay, nun bin ich ja doch schon ein Stück älter geworden. Und komischerweise dieser eine Boy der hat damals wirklich weit weg gewohnt... den habe ich jetzt wirklich als Partner und er wohnt auch jetzt hier bei uns im Kaff ... Und er macht sogar hier die Ausbildung... Ey, ich finde das echt hamma, dass ich sowas in der Art schon bevor ich ihn überhaupt kennengelernt habe, geträumt habe.

    Somit hat sich der Traum zum Teil doch bewahrheitet... Und mein Wunsch ist in Erfüllung gegangen...
    Von daher sage ich nur zu allen anderen, gebt eure Träume nicht auf, denn sie können eines Tages Realität werden.

    LG Sternenschauer
     
  5. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Danke für den Bericht.
    Genau, ich werde meine Träume nicht aufgeben,
    auch wenn sie im Jetzt noch nicht materialisiert sind!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen