1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

der frieden am gartenzaun

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von satansbraut51, 7. Juli 2011.

  1. Werbung:
    wer frieden will muss stille halten
    doch es bleibt dennoch beim alten.
    wenn ein nachbar halt nicht will,
    erfüllt die stille nicht das ziel.
    du kannst dann schneiden das gestrüpp am zaun,
    seelisch kriegste wieder eine rein gehaun.
    der andre nämlich hinter ihm,
    und das genau ist das pröblem
    kann eben dich nicht leiden.
    so sucht er was am zaun um dann draufrum zu reiten.
    er sucht und sucht,wer sucht der find
    und du stehst da wie n dummes kind.
    du kannst ihm äpfel,birnen schenken-
    er wird das unkraut auf dich lenken,
    denn an diesem bist du schuld.
    na da behalt ma die geduld.
    es kann der brafste nicht in frieden leben
    wenns dem nachbarn nicht gefällt.
    und so bleibts dann eben
    das der der mobbt zum mobber hält.
     

Diese Seite empfehlen