1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

~ der flug des lebens ~

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Hamied, 14. August 2007.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:


    ~*~

    mit ausgebreiteten flügelschwingen
    stürzt du dich hinab
    hinein in das leben
    tiefer und tiefer
    um jedes element
    jedes detail zu berühren
    während sich
    die tränen des schmerzes
    mit denen des glücks vereinen
    wie regen die erde liebkosen
    um den irdischen mächten
    geschichten des himmels zu erzählen
    in jenen momenten ist dir
    als könntest du sterben
    und doch ist dir die ewigkeit geschenkt
    du fokusierst das zentrum des seins
    bis du erkennst, das du selbst das zentrum bist
    du wirst eins mit dem wind den du atmest
    der duft des lebens roch niemals schöner

    ~*~
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    :koenig:
     
  3. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Selber machen. Liefern lassen. An die Sache rangehen. Lieber gleich erledigen. Alles liegen lassen. Chaos pur. Ordnung schaffen. Informationshalber. Eine falsche Vorgehensweise. Von rechts nach links, statt von links nach rechts? Und von oben nach unten, statt von unten nach oben? Kreuz und quer. Kraut und Rüben. Jeder nach seiner Facon. Wie du mir, so ich dir. Der Gelackmeierte. Der gestiefelte Kater. Die drei Musketiere. Der blinde Alarm. Fehlfunktionen im Getriebe. Schmieröl. Putzlappen. Unterm Auto liegen. Die Reparaturkosten in die Höhe schrauben.

    [​IMG]
     
  4. Regina

    Regina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    5.767
    Werbung:
    das sind wunderschöne Worte neschama

    erinnert mich an ein (altes) Gedicht von mir


    "Wie ein Kiesel im Meer
    bin ich nach unten gestiegen
    Sah mein Selbst versiegen
    Wie einen Baum verdorren
    Nun bin ich wiedergeboren
    Doch alles was zählt...."



    LG


    Regina


    Reisegedichte 1999
     

Diese Seite empfehlen