1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Finger auf der Wunde ....

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Amant, 13. Januar 2013.

  1. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.091
    Werbung:
    in diesem Unterforum sieht man, wie Ausblendung in höchster Potenz funzt.

    Man nennt das wohl "Radikaler Konstruktivismus".

    :thumbup:
     
  2. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.091
    oder doch besser kognitive Dissonanzen. ;)

    Mit Flamme und Schwert werden die "blöden" Esoteriker mit ihren "Tirrititi-spielchen" gemeinsam unter regelmäßiger gegenseitiger Bestätigung und Selbst-Beweihräucherung auf´s Korn genommen und kaum folgen sorgfältig journalistisch recherchierte Dokus bzgl. des eigenen Standes und des aktuellen bedenklichen Krankheitssystems, wird flux auf Durchzug geschaltet.

    Großes Kino.

    :rolleyes:
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Wos? :confused:
     
  4. Babyy

    Babyy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    772
    Ort:
    Wohin meine Beine mich tragen
    ich glaub :doof:

    versteh kein Wort :confused:
     
  5. polarfuchs

    polarfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Samsara
    Das muss man auch nicht verstehen. Das ist ein Hetzthread, den es nicht bedurft hätte eröffnet zu werden, da in diesem Bereich eh nahezu jedes Thema, dass lang genug läuft diese Richtung einschlägt.

    Merke: Bring dein defektes Auto zum Bäcker.
     
  6. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.569
    Werbung:
    Was nicht messbar ist, in Statistiken zu fassen, macht halt exoterisch eingestellten Menschen Angst.

    Und klar muss ein Exoteriker dann auf Durchzug schalten, wenn Faklten auf den Tisch kommen (z.B. die Kosten einer Psychotherapie zu nennen, die zu 30% wirkungslos bleibt und zu 10% den Zustand des Patienten sogar verschlechtert), er kann gar nicht anders.

    Nimm es ihnen nicht übel. Manche Esos machen es nicht anders und bestehen darauf, dass Aluminium ein Leichtmetall ist. Denen machen wissenschaftliche Fakten auch Unbehagen. *g*

    Ich sehe das mehr als eine Bereicherung, denn ich finde es grundsätzlich richtig, Heilmethoden kritisch anzuschauen und genau zu beleuchten. Mir ist es da bloß herzlich egal, ob diese Methoden exoterischen oder esoterischen Urpsrungs sind. Blindes Vertrauen ist halt nicht so meins.

    LG
    Any
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen