1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Engel für Deinen Segen

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Songuel, 18. Oktober 2007.

  1. Songuel

    Songuel Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    Der Engel für Deinen Segen

    Bis heute war alles in Ordnung gewesen,
    doch plötzlich musstest Du die Neuigkeiten Deiner Seele lesen!
    Es waren schlechte Nachrichten,
    von denen Du dachtest, jetzt würden sie Dein Leben komplett vernichten!

    Eine Sache hast Du leider nicht bedacht,
    Deine Niederlage von heute hat Dir etwas mitgebracht!
    Es ist nämlich Dein Glück von morgen
    und ich - der Engel für Deinen Segen - werde dafür sorgen!

    Durch mich werden nicht nur negative Energien verschwinden,
    ich helfe Dir auch, Dich mit Deinen wahren Freunden zu verbinden!
    Lass Dich fallen und ich trag Dich durch Dein Leben,
    spüre meine sanften Flügel, die Dich mit Segen umgeben.
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    [​IMG]
     
  3. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:

    Arbeiten sie zusammen oder arbeiten sie gegeneinander? Führen sie was im Schilde oder hegen sie gute Absichten? Helfen sie den anderen oder halten sie Infos zurück? Die anderen klein halten. Die anderen auflaufen lassen. Irgendwas nachteiliges ausdenken und in Umlauf bringen. Aber nicht weiter sagen. Die Gerüchteküche. Einen Menschen gar kochen. Einer muss herhalten. Ein Feindbild muss her. Wir brauchen ein Ventil. Dampf ablassen? Die Wut umwandeln. Die Kraft nutzen. Nicht alles zum Schornstein raus. Und die anderen nicht gleich in der Pfeife rauchen. Das riecht nicht so gut.


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen