1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

der Einbrecher im Frauen-Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Etceterah, 13. Januar 2010.

  1. Etceterah

    Etceterah Guest

    Werbung:
    aber diesmal hatte ich keine Angst vor ihm, ich habe ihn sogar geliebt, als er durch mein Fenster kam xD
    Nur meine Freunde kamen da nicht mit, sie kannten ihn nicht und wollte Pläne gegen ihn schmieden xD

    Es heisst, dass Träume vom Einbrecher, oder vom "dunklen Mann", bei jeder Frau vorkommen, es da um bestimmte Prozesse etc geht, was sagt ihr dazu? Was sind eure Erfahrungen mit dem "Einbrecher"?
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.542
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo,

    die Eindringlinge kommen auch in Männerträumen vor und haben zunächst nichts mit der Sexualität zu tun. Dunkle Gestalten sind eigene Seelenanteile, welche man nicht so recht erkennen kann und auch nicht versteht. Männer verkörpern in unseren Träumen meist die eigenen Werte, wie Kraft, Sicherheit und die rationale Logik. So sind auch Deine Freunde nur Platzhalter für Deine vertrauten Seelenanteile, deshalb kennen sie den Eindringling auch nicht und schmieden Pläne gegen ihn.

    Wer von Eindringlingen träumt, sollte diese Träume sehr ernst nehmen, denn sie machen uns auf massive Verletzungen der Seele, durch Ängste und Gefühle aufmerksam. Daß Du Dich mit dem Eindringling verbunden hast, kann einen Zusammenhang mit der Sexualität herstellen, muß es aber nicht zwangsweise – hier kann auch eine symbolische Vereinigung gemeint sein (abhängig vom Traumgeschehen).

    Merlin :zauberer2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen