1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der eigene Tod

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Natram, 31. Mai 2011.

  1. Natram

    Natram Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2011
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Hallo,

    es gibt doch sicher auch eine kurze und knackige Traumdeutung, wenn man im Traum selber gestorben ist oder? Also wenn man den Moment des Todes wirklich mitbekommt und sich letztendlich nur noch im Nichts befindet...


    Grüße
     
  2. MonicasFly

    MonicasFly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich
    Hallo :)

    Ich habe schon einige Bücher über Traumdeutung studiert und kann dir jetzt einfach mal sagen was ich denke .

    Der Tod bedeutet Veränderung.
    Befindest du dich vielleicht in einem Abschnitt deines Lebens der Zuende geht ?

    Eine Beziehung die vor dem Aus steht, oder Vl eine neue Liebe die du erst hereinlassen musst (;
    Jobwechsel, Umzug, ein Streit wird endlich beendet usw.

    Es wird sich etwas bei dir Verändern.
    Etweder hat es sich gerade Verändert oder es steht kurz davor.

    Und keine Angst, von seinem eigenen Tod zu träumen heißt nicht das du bald sterben musst, in vielen Ländern bedeutet es sogar Glück :)

    hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

    LG MonicasFly
     
  3. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Todesträume verkünden nie den eigenen Tod.
    Dieses Traumbild macht aufmerksam, dass Gefühle, Gedanken und Absichten sterben.
    Und da an die Stelle eines gestorbenen Gefühls meist sehr schnell eine neue Regung tritt, ist der geträumte Tod vor allem ein Verkünder von Wandlung und Erneuerung.
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Traum von eigenen Tod, bedeutet schlicht und einfach,das du recht lange Leben wirst.;)
     
  5. Natram

    Natram Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2011
    Beiträge:
    30
    Vollkommen vergessen zu antworten... ich danke euch allen! Dann kann ich ja beruhigt weiterleben ;)!
     
  6. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Lebe und genieße:):):)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen