1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Chef

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Maylana, 13. September 2009.

  1. Maylana

    Maylana Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Kirchen
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    seit kurzem Jobbe ich jetzt. Ich mag meinen Job, habe nette Kollegen und auch einen netten Chef. Und da kommen wir auch schon zum Thema: Mein Chef verhält sich mir gegenüber...wie soll ich sagen?...verdächtig nett?
    Also, wir verstanden uns bisher sehr gut. Dann hat er mitbekommen, dass es in meiner Beziehung gekriselt hatte (letztendlich haben wir uns getrennt) und plötzlich interessierte er sich dafür, was ich in meiner Freizeit so mache, welche Musik ich höre usw. Eine Freundin hat mich auf Arbeit schonmal besucht, die hat er dann über mich ein wenig ausgehorcht (ich hatte im Lager zu tun, da hat er die Chance genutzt, wie mir berichtet wurde). Sein gesamtes Verhalten spricht dafür, dass er sich für mich interessiert. Doch auf der anderen Seite ist er dann wieder so teilnahmslos manchmal. Er verwirrt mich total und während der Schicht steht dann irgendwie etwas im Raum. Ungewissheit. Und das kann deprimieren.
    Nun habe ich mal die Karten befragt, was er für mich empfindet, und das kam dabei raus:

    Schiff-Mond-Schlüssel
    Lilien-Turm-Baum
    Schlange-Fische-Kreuz

    Verwendet hab ich die Rote Eule, ausgelegt habe ich in dieser Reihenfolge:

    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9

    Also, auf den ersten Blick sieht es für mich nicht so aus, dass er interessiert wäre. Es scheint mir so, als würde er schon Nähe brauchen, jedoch holt er sie diese bei einer anderen Frau :confused:
    Ich bin mir nicht sicher, ob das ein richtiger Deutungsansatz ist, ich hab bei sowas Probleme mit der objektivität (eigene Blätter).

    Ich würde gerne hören, was ihr dazu meint.
    LG,
    May :)
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    [​IMG][​IMG][​IMG] || fuchs
    [​IMG][​IMG][​IMG] || blumen
    [​IMG][​IMG][​IMG] || fuchs
    || haus || kind || ruten ||

    diagonal: kind || fuchs
    gesamt: turm

    huiii - hier is obacht geboten.
    der fuchs springt einem ja von allein seiten aus an.
    ok also erster verdacht war ja was rein sexuelles aber irgendwie sind mir die versteckten karten ganz schön gefühlslastig.
    irgendwie empfinde ich das bild als ein wenig kompliziert.

    ok also irgendwie kam mir der gedanke das der gute schon ne weile in enthaltsamkeit lebt (lilien turm baum) -g-
    daher auch das interesse an dir als frau, aaaaber: die lilien verstecken die fische, nun da schwimmen auch einige gefühle mit, du bringst ihn in wallung, nich nur sexuell. der turm versteckt das herz, nanu. da fühlt sich jemand einsam, vielleicht ist es auch noch ne trennung von ner anderen frau die ihm da zu schaffen macht, und bei dir findet/sucht er ein wenig linderung.
    du spricht ihn an, ebenso mond mit versteckten fischen auf klee. du machst ihn schon happy, er ist emotional durch dich gut drauf und die fische wind auch wieder ein zeichen für echte gefühle und der sehnsucht nach was stabilien in liebesdingen. aber klee bedeutet oftmals auch nur kurzes glück... fixe idee...

    aber der hässliche fuchs überall verwirrt mich...
    ohh idee... ich sprach von ner trennung bzgl ner frau bei ihm. ich glaube die sind nich getrennt sondern ich könnt mir vorstellen das sie ihm den sex verwehrt. er bekommt zuhause nich was er braucht, hier liegen ja auch die sexuellen sehnsüchte mit dabei, und da die schlange den fuchs versteckt, könnte es sein das hier bei den beiden mächtig was am kochen ist, viel spielerei, viel lügerei.
    nich das die ihn betrogen hat, was der beziehng nen knacks gab, und er sich jetzt bei seiner schlangenfrau revanchieren mag indem er mit dir rummacht...

    oh die idee ist gut. denn die diagonalen kind fuchs sehen mir nach falschem kindischen verhalten aus und gesamt türm spricht dafür, dass hier der rückzg aber genauso schnell kommen wird, wie er seine aufmerksamkeit auf einmal auf dich gelenkt hat. ich glaub durch den evtl betrug der frau hat es ihm nämlich auch ein bisschen seine selbstsicherheit geraubt, er will wieder mehr sicherheit haben, und sucht nun die bestätigung von außen, dass er ein feiner hecht ist, ah ok, die füchse ergeben nen sinn -g-

    also zusammenfassend würde ich sagen das er bambule mit ner frau hat, sie ihn evtl sogar betrogen hat und er in seinem stolz sehr verletzt ist, sodass er sein ego wieder pushen mag. die frau gibt ihm keinen sex mehr, holt ihn sich evtl woanders und nun denkt er sich 'so wie die kann ich auch' und versucht es bei dir. wobei ich aber auch sagem muss, dass er dich interessant findet, sich da bestimmt auch paar gefühle eingeschlichen haben, aber der haupthintergrund könnte ernsthaft der sein, sich bei seiner frau/freundin zu rächen.

    aber das is alles nur ne vermutung, muss nich wirklich stimmen.

    alles liebe dir
    paula
     
  3. Maylana

    Maylana Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Kirchen
    Liebe Paula,

    "Dat is ma ne Deutung", würde man hier bei uns sagen ;)
    Erstmal vielen Dank! :):kiss4:

    Also, soweit ich weiß ist er schon von ihr getrennt (eine Kollegin meinte mal zu mir: "Hier, der ist noch frei, wär der nicht was für dich?"). Als möglicher Trennungsgrund könnte ja ein Betrug gewesen sein. Daran könnte er noch zu knabbern haben und möchte sich jetzt selbst was beweisen.
    Soweit ich weiß war die eben erwähnte Kollegin an ihm interessiert. Könnten die Füchse vielleicht damit zusammenhängen?

    LG,
    May
     
  4. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    du ich kann nich genau sagen für was die füchse stehen, selbst die schlang trägt leider keinen namen - füchse stehen allgemein für falsches spiel, für intriegen, aber auch misstrauen.

    und zb könnte auch die schlange deine kollegin sein die ihn interessant findet und die dann versucht paar intrigene einzuläuten damit du ihn nich magst. dass sie evtl interesse an ihm hat, das nich erfüllt bekommt und deswegen misstrauen säht.
    is immer schwer zu sagen wer wer ist.
     
  5. Maylana

    Maylana Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Kirchen
    Hm. Also, ich war heute wieder arbeiten. Der Mann ist wirklich ein Buch mit sieben Siegeln. Ich hab versucht, deine Deutung auf sein Verhalten zu übertragen (gedanklich natürlich ;))
    Ich hatte nochmal eine Legung mit drei Karten gemacht, QS war wieder der Fuchs. Das beunruhigt mich ein bisschen...also ein Zeichen, dass ich mich lieber zurückhalten sollte :confused:
     
  6. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Werbung:
    na stell doch mal hier rein - kannst doch nich meine neugierde wecken und mich dann so stehen lassen, he he :D ;)
     
  7. Maylana

    Maylana Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Kirchen
    :) Ok, hier ist sie:

    Also, ich habe gefragt, wie sich die Situation weiterentwickeln wird:

    Bär-Mäuse-Lilie QS: Fuchs

    Verdeckte Karten:
    Sterne-Ring-Schlüssel

    Dieser blöde Fuchs :rolleyes:
     
  8. jophiel

    jophiel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    363
    Ort:
    egalia
    huhu,

    ich mische mich jetzt einfach mal ein:

    ich denke, du solltest darauf nicht zuviel geben. für ihn ist es mehr eine affäre als der wunsch nach einer beziehung mit dir. da geht es einfach um wunscherfüllung in einer bestimmten richtung.

    lg jophiel
     
  9. Maylana

    Maylana Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Kirchen
    @jophiel

    Danke für deine Deutung :)
    Ja, das hatte ich befürchtet. Aber jetzt weiß ich zumindest, wie ich mich zu verhalten hab, das hilft mir schonmal viel weiter.

    LG,
    May
     
  10. jophiel

    jophiel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    363
    Ort:
    egalia
    Werbung:

    Mach dir keinen kopf! nimm es einfach als kompliment an, daß du ihm gefällst, solange er gutes benehmen zeigt.

    lg jophiel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen