1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Der Augenblick

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Clipsi, 9. Mai 2019.

  1. Clipsi

    Clipsi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    2.880
    Werbung:
    Welchen Wert hat der Augenblick?
    Er ist sehr flüchtig.
    In unserer schnellen Zeit konzentriert sich alle Intelligenz dieser Welt auf Nanopotografie. Wenn du heute deinen Dr. in Physik oder Mathe machst, führt schwer ein Weg an Cern vorbei, und das meiste was die machen, ist: wie kann man diese Fotographie besser machen.

    Was machen die Leute auf FB und mit ihrem Smartphone? Sie fotografieren, sie halten den Augenblick fest.

    Wenn schon das Kollektiv diesen Tenor schreibt, frag ich (Nein, ich Frage nicht wie man das Artensterben verhindern kann) ich Frage wie man Zeit zurück bekommt.

    Was für einen Wert hat Zeit?

    Lieben Gruß :)
     
  2. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    24.459
    Ort:
    Niederösterreich
    Für mich hat die Zeit, je älter ich werde, immer mehr Wert.
     
    LalDed gefällt das.
  3. Mellnik

    Mellnik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    302
    Ich nicht.
    Vor allem fotografiere ich nicht mein Mittag-Essen.
     
    Nurmar und Andúril gefällt das.
  4. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    5.339
    Der Augenblick ist für mich das Wesentliche. Er kommt nie wieder. Im Hier und jetzt und im Augenblick zu sein - das ist für mich kostbar.
    Für mich ist Zeit eine Aneinanderreihung von Augenblicken.
     
    Clipsi gefällt das.
  5. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    1.387
    :ROFLMAO:
     
  6. Jea-International

    Jea-International Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2018
    Beiträge:
    2.998
    Werbung:
    Das macht auch der Raum, daher wird jede deiner Bewegungen darin als Information gespeichert, weswegen der letzte Moment nicht mehr veränderbar wird und den nächsten Moment hast du noch nicht in Bewegung gesetzt.

    Siehe oben. Solange jede deiner Bewegungen als Information im Raum und Licht gespeichert wird, wirst du sie scheinbar nicht wieder bekommen, damit auch nicht die Zeit, die nur eine Folge deines Impulses war/ist.

    Der Raum zerteilt deine Bewegungen (Impulse) in Zeitintervalle (Informationsintervalle) und nimmt dich im Raum dadurch gefangen, daher scheinen Raum und Zeit ineinander verflochten zu sein.
    Wie du siehst, fotografiert der Raum auch.
     
    Clipsi gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden