1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Astralkörper und der materielle Körper

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von mrmadhatter, 6. Januar 2006.

  1. mrmadhatter

    mrmadhatter Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    OWL
    Werbung:
    Hallo zusammen... mir ist gestern bei meinen OoBE versuchen ein Gedanke aufgekommen die mich nicht mehr los lässt... ich weiss auch nicht ob ich im Bereich OoBE's mit meinem Thema richtig liege aber ich setzt es jetzt mal hier rein.


    Ich bin selber teilweise körperlich behindert (es ist nich weiter schlimm, da mein linker arm lediglich vom knochenbau etwas verformt ist aber mir eigentlich keine probleme macht) , deshalb ist auch mein Bewusstsein über behinderung und damit verbundene schwierigkeiten im sozialen umfeld geprägt...
    Ich frage mich nun was mit Menschen passiert die eine körperliche oder vielleicht (oder sollte ich sagen fälschlicherweise) eine geistige Behinderung haben.
    Ich fange mal mit den körperlich Behinderten an... diese Menschen befinden sich in einem falsch entwickelten oder durch einen unfall "umgestaltetten" Körper.... jedoch müsste ihr Astralleib immer noch der gleiche sein..oder? Wie ist es bei Menschen die zB ihren Arm verlieren und dann einen Phantomschmerz verspüren.... hat es dann mit den hirnbahnen zu tun die einem vorgaukeln der arm wäre noch da und das gehirn muss erst noch "lernen" das dort kein arm mehr agiert..... oder aber ist es der astralleib (der also weiterhin besteht) und so dem Menschen zeigt "halt, dein arm ist noch da!" ... verlernt der Mensch daraufhin den Kontakt zu seinem Astralleib? Ist der Astralleib beschädigt... ???
    Und was ist mit den geistig Behinderten? Diese Menschen befinden sich entweder in einem Zustand indem sie den Kontakt zu ihren realen Körper verloren haben... also Probleme haben sich ihrer Umwelt durch eine normale Motorik mitzuteilen und normal zu agieren ... oder aber sind so benachteiligt das sie auf dem niveau eines Kleinkindes steckenbleiben...! was ist mit diesen menschen? Es Gibt Körperlich und Geistigbehinderte die sehr wohl bei klarem verstand sind (also demnach eine "gesunde" Seele besitzen) aber es gibt auch die, die eben nicht dazu befähigt scheinen die Welt aufzunehmen und diese zu werten und zu überdenken... somit auch nur begrenzt Erfahrungen sammeln und sich somit nur begrenzt entwickeln können!

    Sind diese Mensche bereits in ihren Seelen beschädigt? Ist ihr Astrlaleib beschädigt? Äußert sich diese Beschädigung der Seele und des Astralleibs in Form des "Karmas" ?

    Was ist mit Blinden... mit den Tauben, mit den Stummen ?

    Was unterscheidet eine Säuglings- und eine Erwachsenenseele?



    Tja... Fragen über Fragen die ich an euch weitergeben möchte! :move1:

    sayo...martin
     
  2. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    du hast ja mal viele Fragen. :)
    Es wurden schon Tests gemacht mit Blinden und Tauben und körperlich anders Behinderten, nachzulesen bei Elisabeth-Kübler Ross. Ich weiss nicht mehr wie es genau war, sie hatten aber eine Methode, Nahtod-Erlebnisse nachzustellen.

    Was nach dem Tod aus dem Körper tritt sozusagen ist der Astralkörper, es ist praktisch das Gleiche wie bei Astralreisen.

    Nun, es stellte sich folgendes heraus: Der Astralkörper ist vollkommen unversehrt, ganz egal unter was die Person eigentlich leidet. Blinde sahen usw.

    LG
    :)
     
  3. mrmadhatter

    mrmadhatter Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    OWL
    na toll... jetzt hast mir zwar alle fragen beantwortet jedoch bleibt jetz kaum noch gesprächsstoff ^^°

    weiss denn noch irgendjmd. genaueres darüber? kennt jmd vielleicht ne internetseite oder so? :move1:

    sayo...martin
     
  4. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland


    Sorry :weihna1
    Habs gut gemeint. :)
     
  5. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen

    http://www.the-soulfood.net/site/index.php?b=2
    http://www.jenseits-de.com/g/forums/wwteil2/messages/5911.html#followups
    http://www.caitanya.ch/feinstofflicher_Koerper.htm
    http://www.holoenergetic.ch/astralkoerper.htm
    http://www.paranormal.de/obe/theorien/obeaether.htm
    http://www.skeptischeecke.de/Worterbuch/Aromatherapie/Astralkorper/astralkorper.html
     
  6. mrmadhatter

    mrmadhatter Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    OWL
    Werbung:
    ui...dankeschööön :move1:

    sayo...martin
     
  7. astra192

    astra192 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    @TheBlackSpider
    Hallo,
    in dem Buch "Berichte von Astralreisen" von Anne und Daniel Meurois-Givaudan im Kapitel VI "Ein Krankenhaus in Pyramidenform" wird das Thema angesprochen.Vielleicht Kann Dir das weiter helfen.:banane:
    Gruß
    astra19,2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen