1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Ass der Kelche

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von HelloB, 17. Juli 2014.

  1. HelloB

    HelloB Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    ich möchte mit euch über den Ass der Kelche reden und vielleicht könnten wir auch unsere Notizen über diese Karte vergleichen ..

    Mein Deutsch ist nicht perfekt also ich bitte um Geduld beim Lesen ^o^

    Ich habe diese Notizen auch in meinem Blog veröffentlicht

    Die Figuren Bube, Ritter, Königin, König von Kelche stellen Menschen dar, denen wir vertrauen.

    Die Kelche zeigen auch eine lange Wartezeit.


    Ass der Kelche

    Der Ass zeigt die Möglichkeit für eine Beziehung, die aber im Moment nicht wächst oder wie eine platonische Liebe bleibt.

    ***Gerade***​

    - Bankett;
    - das Haus, die Familie;
    - Liebe, Schönheit, Zufriedenheit, Überfluss;
    - das Treffen von Menschen um etwas zusammen zu essen;
    - die Anteilnahme;
    - die Bereitschaft und Verfügbarkeit;
    - der Empfang;
    - Fest und Einladungen;
    - Brief und Einberufungen;
    - Eingehende Neuigkeiten von einem Verwandt, der weit weg wohnt.
    - Geburt von weiblichen Kinder;
    - neue Liebe, neue Initiativen;
    - eine Überraschung, die Freude bringt;
    - der Kauf ein neues Haus; das Umziehen;
    - die Intuition;
    - neue positive Entwicklungen;
    - das Religion und der Glaube; der Mystizismus.
    - angenehme Reise;
    - Erfolg;
    - Stabilität.


    Als Gegenstand kann der Ass der Kelche Gemälde, Bilder, Zeichenkunst und Malerei darstellen.

    Gefühle: Liebe auf den ersten Blick; die Familie; neue Beziehung oder Freundschaft; das Verständnis.

    Arbeit
    : Lösungen für Problemen, neue Projekte; Hindernisse überwinden, Belohnung.

    Der Arkan empfehlt mit Sorgfalt auf etwas aufzupassen, das wächt.

    In negativem Kontext:
    stellt der Ass eine Beschränkung dar.


    ***Umgekehrt***
    Die karte der Unbeständigkeit.​

    - Verwandlung, Wechsel; Zerstreuung;
    - eine Situation wird plötlich entwicklen: falls die Situation negativ für die betreffende Person ist, dann wird die Entwicklung positiv sein; falls die Situation positiv ist, dann wird die Entwicklung negativ sein;
    - eine unbeständige Liebe und schwer zu verteidigen;
    - etwas riskiert zurückzugehen;
    - etwas fängt nicht an, wegen Unfähigkeit oder wegen äußeren Umstände.
    - Eifersucht, manchmal vielleicht auf Hass;
    - Plötzlicher Wunsch nach Selbstständigkeit, der bringt gegen Traditionen zu protestieren und Freiraum äußer der Familie zu suchen;
    - eine Neuigkeit (nicht immer positiv) über das Haus oder die Verwandte;
    - Verkauf, Handel und Spende;
    - Der Mangel an Interessen oder Hobbys;
    - Mangel an der anteilnahme;


    Mit negativen Karten: Ärgernis, Streiten; eine schwere Schwangerschaft; die Freude wird getrübt wegen der Instabilität einer Situation; eine Liebe, die nicht erwidert wird; eine unsichere Beziehung; Fehler und Zweifeln; Gefühllosigkeit; Unzufriedenheit; Verlust des Glaubens; Krise des Gewissens; Herz und Blut probleme.


    Der Arkan empfehlt, dass man mehr aufpassen sollte und mehr über wichtige Entascheidungen denken.


    ***der Ass der Kelche mit anderen Karte***

    mit dem Einsiedler: verlorene Klage wegen eines Betrug;

    mit dem Rad: angenehme Neuigkeiten;

    mit dem Turm: Ende einer Beziehung;

    mit 10 von Kelche umgekehrt: eine neue Beziehung oder Partner kann Problemen, große Streiten mit der Familie oder Wut (die sich in Gewalt entwickelt) verursachen;
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.876
    schöne Karte;

    beschreibst du da oben deine eigenen Erfahrungen? Wow.... ;)
    oder eine Zusammenfassungen an allem, was du mal gelesen hast?
     
  3. HelloB

    HelloB Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    Die sind meine Erfahrungen, die ich in ein Paar Jahre gesammelt habe =)
     
  4. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.876
    legst du vor oder nach der Erfahrung?
     
  5. HelloB

    HelloB Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    Entschuldigung ich verstehe die Frage nicht ^^
     
  6. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.876
    Werbung:
    OK. :umarmen:

    Na, Du schreibst, z.B. im letzten Satz:
    "mit 10 von Kelche umgekehrt: eine neue Beziehung oder Partner kann Problemen, große Streiten mit der Familie oder Wut (die sich in Gewalt entwickelt) verursachen"

    Hast du diese Gewalt vor oder nach der entsprechenden Legung erfahren?

    Ich meine, hast du Gewalt evtl. vorgegeben durch diese Konstellation (....) oder hast du diese Karten NACH dieser miesen Erfahrung gelegt bzw. AUF diese Erfahrung und also so vorgefunden?
     
  7. HelloB

    HelloB Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    Nach der Erfahrung; also ich habe für mich oder andere MEnschen Karten gelegt und habe diese Erfahrungen gesammelt :) natürlich nicht nur einmal..
    Manche Karte habe ich mehr Erfahrungen und mit manchen Anderen wenig :)

    Ich habe oft Wut gesehen und manchmal ist diese Wut in Gewalt entwickelt D:
    wenn ich in einer Legung zu viele Karte von ein Samen (?) sehe dann deute ich das immer wie eine Übertreibung eine Energie.. z.B. ass der kelche und 10 kelche umgekehrt: sie sind beide kelche und deswegen die Gefühle werden inkontrolliert -> Wut, Gewalt, Streiten.. alles weil man nicht mehr richtig denken kann =)
     
  8. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.876
    OK. Ich dachte du meinst echterdings und wirklich nur deine Erfahrungen. Daher mein WOW!
    Das schränke ich jetzt natürlich ein wenig ein. ;)

    Das, was du nun beschreibst ist meiner Ansicht nach zum Großteil der Kommunikation untereinander, Intelligenz (im wörtlichen Sinne von verbinden) whatever ... geschuldet.
    Also einer Interaktion mit einem anderen, im Zweifel Gleichgesinnten und dessen Respekt

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2014
  9. HelloB

    HelloB Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    ich bekomme Fragen von Menschen oder lege für mich selber die Karten. wenn ich nach Erfahrung nicht mehr weiter weiss, gucke ich in meinen Notizen, die ich geschrieben habe :)

    wenn ich etwas neues mit den Karten erfahre, dann berate ich mich mit anderen und vergleichen unsere Erfahrungen um zu sehen ob wir die gleiche Ansicht haben ^^
     
  10. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.876
    Werbung:
    Ok.

    Warum sind Übereinstimmungen in Deutungen wichtig, wenn doch schon die Bilder selbst eine gemeinsame Grundlage haben. Ich meine wir sagen immer Ass der Kelche, dass heisst Ass ist eine Konvention, genau wie Kelche eine sind und zwar als Bild natürlich auch eine allgemeingültige.

    Dann zu sagen oder in Abgleichen mit Gleichgesinnten zu eruieren, dass Kelche umgedreht immer (?) = Gewalt oder Stress oder Streiten in der Familie ist, ist entweder das Schaffen einer Metakonvention zum KelchAss oder aber einfach KelchAss verwässernd.

    Daher bin ich der Ansicht, dass die Karten nur individuell wirklich "sprechen". Nicht aber in der Konvention oder Übereinkunft ihrer vermeintlichen "Zusatzbedeutung".
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. HelloB
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.124
  2. HelloB
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    738
  3. HelloB
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.119
  4. ozean
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.611
  5. petitecherry
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    765
  6. bluenote
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    4.549
  7. Findela
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    3.823

Diese Seite empfehlen