1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Depressionen.....was tun?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von MadMax, 26. September 2005.

  1. MadMax

    MadMax Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Giessen / Hessen
    Werbung:
    Hallo Leuts....

    Ich hab da nen riesiges Problem.......
    Leide seit ca 3-4 jahren an schweren Depressionen.... :rolleyes:

    Hab das gefühl dabei, das ich es mir selbst nie recht mache.
    Ich ziehe bei mir fast alles ins negative. Irgendwas stört mich immer an mir.

    Vielleicht kennt sich da ja jemand aus und kann mir bitte helfen....

    Es gibt viele Dinge bei denen ich mich sehr freue, aber kaum denk ich wieder nach, legt ich mir wieder alles ins negative.... :rolleyes:

    Ich glaub ich kann mir selbst kaum noch helfen.....

    Liebe Grüße
    Max
     
  2. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    :) Ich denke, ich könnte dir vielleicht ein wenig helfen.
    Meine Erfahrung beruht dabei darauf, dass ich in einer depressiven Familie aufgewachsen bin und für mich Strategien entwickelt hatte, diese negativen Schwingungen aufzunehmen.

    Soweit ich auf den ersten Blick erkennen kann, gibt es Hauptprobleme, bei der du viel selbst an dir arbeiten musst.

    Du verlangst zuviel an dir selber.
    Du solltest dich akzeptiern und mögen wie du bist, samt guten und schlechten Seiten. Das wäre mal der erste grosse und schwere Schritt.

    Das klingt nun sehr wenig, sich aber erst einmal damit auseinanderzusetzen, ist harte Arbeit, die bis in die Tiefe der Seele geht.

    Omletti
     
  3. MadMax

    MadMax Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Giessen / Hessen
    Hey und danke..... :)

    Ja das stimmt, das ist ein sehr schwerer schritt.... :rolleyes:

    Aber wenn ich das gepackt hab, gehts mir bestimmt auch schon viel besser.


    Ich habe das denk ich mal auch schon im Kopf gehabt, aber bestimmt wollte ich es einfach nur verdrängen, weil ich wie du schon sagst mehr von mir erwarte.

    Ich denke meine schlechten seiten fallen mir am meisten auf, und deswegen hab ich auch diese Depressionen. :rolleyes:

    Danke dir
    MadMax
     
  4. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich finde Sport, wenn möglich in einer Gruppe, sehr gut gegen Depressionen.

    LG

    Olga
     
  5. joelei

    joelei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    987
    hehe ich zitiere einfach mal wieder ein lied...woran man sich halten könnte...

     
  6. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Mad Max!!

    Einen Vorschlag für dich

    Morgen oder Mittwoch nimmst du dir einen Tag und betrachtest nur ausschließlich deine guten Seiten.
    Warum?
    Weil du dir für deine Fehler schon mehr als genug Zeit gewidmet hast, du solltest dir nun Zeit für deine Stärken widmen, einmal es umgekehrt machen.

    Wenn du das probieren möchtest oder wirst, erzähle dann wie das gewesen ist und wie es dir dabei ergangen ist

    Liebe Grüsse
    Ritter Omlett
     
  7. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc

    Huhu :kiss4: ,

    kann mich da nur Ritter Omlett anschließen. Das ist eine sehr gute Idee :) und da gibt es einiges zu entdecken.......*smile*

    Alles Liebe und viel Glück
    Meli :kiss4:
     
  8. MadMax

    MadMax Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Giessen / Hessen
    Danke dir liebe Meli...... :kiss4:

    Liebe Grüße
    Max
     
  9. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    [​IMG]
     
  10. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Hallo MadMax :)

    Wie schwer?

    Es sich selbst nicht recht machen, ist nicht unbedingt eine Depression. Das kann man aber so nicht abschätzen.

    Wie kommst du darauf? Wer soll es sonst tun?

    Wie stellst du dir Hilfe vor? Was können andere tun, damit du dir selbst wieder helfen kannst?

    Lieben Gruß
    Rita
     

Diese Seite empfehlen