1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Den richtigen weg finden....

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von hexe86, 20. Juli 2013.

  1. hexe86

    hexe86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Ich weiß es hört sich wahrscheinlich alles sehr seltsam an was ich jetzt schreiben werde aber vielleicht kennt jemand das...

    Ich bin 27 Jahre alt und habe schon das ein oder andere gemacht in meinem Leben, damit meine ich dass ich 2 Ausbildungen habe bzw 3 sogar je nach dem wie man das sieht.Aber mit diesen Berufen bin ich nicht zufrieden bzw möchte darin nicht wirklich arbeiten. Zur zeit versuche ich mich an einem Studium dass ich gerne abschließen möchte. Auch spirituell habe ich viel getan, ich bin Reikimeisterin,arbeite mit dem Pendel, lege Karten, Hypnose und habe eine Einweihung in Engel-ki. Aber auch das stellt mich alles nicht wirklich zufrieden...

    Manchmal habe ich das Gefühl "anders" zu sein als andere:confused: es gibt auch kaum Menschen in meinem Umfeld, die auf meiner Wellenlinie sind. Ich habe oft dass Gefühl mich mit Menschen gar nicht groß unterhalten zu können weil Sie überhaupt nicht so "reif" sind um ernsthafte Gespräche zu führen..

    Vielleicht bin ich noch zu jung um es mit der Esoterik aufzunehmen kann auch sein:confused:

    Aber wie geht es euch kennt jemand das Gefühl dass er gar nicht so wirklich weiss was er tun soll was sein richtiger Weg ist?
     
  2. magnolia

    magnolia Guest

    Du kannst davon ausgehen, dass es den meisten Menschen so geht.

    Suche nicht den Weg oder das Ziel. Tu was dir gefällt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juli 2013
  3. Codo

    Codo Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Solothurn
    Hoi Du Hexe :)

    Du bist mit dir nicht zufrieden, deshalb befriedigt dich das Leben auch nicht.

    Den das Leben ist nichts anderes als der Spiegel deiner Seele. Gehe tief in dich rein und erforsche dich. Erforsche deine Vergangenheit/Kindheit und den darin verborgenen Kummer.

    Typischerweise werde Kindheitstraumas, und sind sie noch so klein, in Organe gespeichert. Z.B. Herzrasen oder Kniebeschwerden. Diese Symptome wollen dich auf etwas aufmerksam machen. Suche und finde, dann arbeite mit ihnen.

    Klingt wohl alles psychodelisch, bin etwas übermüdet. :)
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Vielleicht stellst Du dir mal genauer den Zustand vor, den Du mit "Zufriedenheit" bezeichnen würdest. Vermutlich stellst Du dann fest, daß es sich um einen Zustand in Dir drin handelt, der unabhängig davon ist, wer Du bist, was Du machst oder was Du von etwas hältst.

    lg
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    wenn man da antortet artet das ins schlagen aus...man ratschlägt..
    den richtigen weg gibts in dem sinne nicht
    höchstens den nach innen
    lebe das ,was dú fühlst...und vor allem red dann drüber..oder auch nicht:D
     
  6. hexe86

    hexe86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Danke schon mal für eure Antworten.

    Ich weiß eben irgendwie nicht was mir gefällt bzw wenn mir was gefällt dann mache ich das und nach einer Zeit ist es mir auch wieder zu langweilig gefällt mir nicht und dann suche ich wieder nach was anderem.

    Ja ich denke es liegt im "Inneren" an mir selbst...
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    ja klar aber mach kein problem im sinne einer schuldzuweisung draus..probier weiter ..bis der knoten platzt..
    manchmal dauert sowas eben...
    und vor allem: manche brauchen diese suche auch zur selbstfindung...ganz zum schluss landest eh wieder bei dir...dann aber richtig...und dann können da 1000 wege vor dir liegen ...du wirst immer den richtigen gehen
    imgrunde gibts wie gesagt keinen falschen#
    sind alles erfahrungen...
     
  8. JikidenReiki

    JikidenReiki Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    396
    Ort:
    St. Pölten
    Sehe ich ganz genauso - dass man in den ersten Lebensjahrzehnten mal auf der Suche ist, halte ich persönlich für ganz normal....
    Man muss ja mal das eine oder andere ausprobieren, sonst weiß man ja nicht, wie es sich anfühlt, und ob es einem gefällt...
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass alles was ich jemals gelernt, getan, gearbeitet habe mir auch später noch sehr nützlich war - oft in völlig anderem Zusammenhang...
    So gesehen - kein Stress, keine Eile, irgendwann zeigt sich dir sicher, was dich wirklich glücklich macht - und DAS wird dir dann auch nicht langweilig... ;-)
    Zumindest wars bei mir so...
    Alles Liebe und hab einfach Spaß beim Ausprobieren!
     
  9. hexe86

    hexe86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    11
    Danke das ist sehr lieb von euch:) Weil ich schon echt am zweifeln bin...
    Gerade auch weil es so wenige Menschen um mich herum gibt die sich überhaupt mit dem Thema Spiritualität befassen oder Sie haben 1 Ausbildung gemacht und arbeiten seit 10 Jahren im Selben Betrieb und dann denke ich was mach ich denn da alle paar Jahre was neues:D nix gefällt mit keiner versteht mich usw...
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    irgendwie erinnert mich das an was:rolleyes:
    oder wen...ja an wen denn nur:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen