1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Den "richtigen" Mann anziehen!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von elfe10, 24. April 2011.

  1. elfe10

    elfe10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    215
    Werbung:
    Hallo liebe Magier/innen!

    Hab da mal eine Frage - und zwar bezüglich dem Thema Liebe. Ich halte ja nichts von Partnerrückführungen und so Zeug. Denke es wäre nicht richtig jemanden wieder zurück zu holen, der aus eigenem Willen gegangen ist.
    Wie sieht es aber mit Magie aus, wenn man den "Richtigen" quasi in sein Leben führen will? Ist das möglich? Ich bin überzeugt, dass der oder die Richtige für jeden irgendwo existiert, nur es die Umstände oft nicht zulassen, dass man sich kennen lernt. Gibt es dafür vll. auch ein magisches Rezept?

    lg elfe
     
  2. Palo

    Palo Guest

    Beuteschema ändern/wechseln.
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Sicherlich Existiert er schon,und die Umstände lassen es zu,dann,wann es der Schicksal vorbestimmt hat.Hier brauchst du keine Magie,nur Geduld;)
     
  4. elfe10

    elfe10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    215
    ich gehe ja nicht auf Beutesuche! lasse mich vielmehr finden :)!
    und die erfahrung hat mir gezeigt, dass wenn man sucht auch nix passendes findet!
     
  5. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.310
    Ich glaube, das ist wahr. Aber m.A.n. geht es dabei eher um eine innere Einstellung als äußere Handlungen. Damit meine ich: Äußere Suche zu vermeiden, weil man dann eher denkt gefunden zu werden, ist nichts anderes als "inneres Suchen".

    In vielen Lehren wird ja gesagt: Nichts tun führt zum Ziel. Wenn man aber nichts tut, UM ans Ziel zu gelangen... ist das tun. Daher ist die Frage eher: Warum muss man, warum will man, warum braucht man? Die Antworten auf diese Fragen wirklich offen zu legen (vollkommen subjektiv), den Mangel zu erkennen der zur Suche motiviert, ist m.A.n. die effektivste Art etwas zu tun.
     
  6. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Mann findet nichts passendes,weil es nicht sein soll,dafür findet man genug ,um zu lernen,wie man mit dem Richtigen umgehen kann,hiermit meinte ich ERFAHRUNGEN..Also,suche ruhig und du wirst gefunden,denn, wer sucht der findet,dann,...du kennst es ja schon.:D:D:D:D
     
  7. elfe10

    elfe10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    215
    dann darf man weder aktiv noch passiv was tun... - also schon das denken daran wäre tun
     
  8. Palo

    Palo Guest

    Es kann viele Ursachen haben, warum es mit dem Wunschpartner nicht klappt.
    Manchmal sind die auch unbewusst.
    Es können schlechte Erfahrungen sein, die hinderlich sind, das Wunschbild des Partners ist zu einem Ideal geworden, man sitzt im stillen Kämmerlein und wartet auf den TraumprinzenIn.
    Man ist zu sehr darauf fixiert und schreckt paarungswilliges Personal vorzeitig durch zuviel gut gewolltes ab.
    Ungeduld beim Finden lassen.
     
  9. elfe10

    elfe10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    215
    Ideale hat jeder/jede - ein bisschen Anspruch an den Partner zu haben schadet meiner Meinung nach sicherlich nicht. Ich glaube halt schon noch auf Liebe auf den ersten Blick - habe schon mal diese Erfahrung gemacht und genau auf so ein Erlebnis warte ich wieder.
     
  10. soul back

    soul back Guest

    Werbung:
    Wie haben sich vor 20000 Jahren Mann u.Frau gefunden?Ein sehr intensives Moshus Parfüm lockt nur an und filtert nicht heraus was einem entsprechen würde.Man stelle sich vor,daß es nur ein paar Menschen auf der Welt gäbe und keiner passt aber zusammen.Was würde man tun?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen